optipower ultra guard Erfahrungen

Lädt das Board den Lipo eigentlich immer randvoll?
 
Lädt das Board den Lipo eigentlich immer randvoll?
Nein. Der Akku wird über das Board nur bis 8V geladen.

Selbst wenn ich den Akku anfangs z.B. mit Li-Ion-Programm auf 4.1V vorgeladen hatte, zeigte die Messung am Ende des Flugtags nach ein paar Flügen immer so um die 3.9xx bis 4V pro Zelle.
Wenn ich den Optipower einige Zeit nicht nutze, wird er auf Lagerspannung gebracht und vor dem Einsatz dann wieder auf 4V / Zelle geladen. Damit bin ich bisher ganz gut gefahren und hatte weder Probleme mit den Akkus noch mit den Boards.

Info dazu auch unter: https://optipower.co.uk/optipower-and-optifuel-technical-guides-and-safety-information bzw. von dort der Link zum Manual: Optipower Manual v7 (Dropbox)
...
Storage and charging
The Ultra Guard 430 charges whilst in use from the main power pack/BEC and then switched this function off when charged (charges to 8V & balances).
...
 
Wie sieht das eigentlich aus wenn ich den Optipower nutze mit dem Regler BEC. Nutze einen HW 100A V3,muss ich da irgendwas beachten, wie rote Ader am Stecker auspinnen?

Gruß Jürgen
 
Aber ist es - wenn ich so vorgehe - nicht so, dass der Regler nur den Motor mit Strom versorgt und die Stromversorgung für die Servors nur über den zweiten Akku läuft?
Oder andersrum: Gibt es eine Möglichkeit, dass der eine Akku über den Regler Motor und Servos versorgt und der zweite Akku als "Lebensversicherung" im Notfall (nur für die Servos!!) da ist?
Bei dem von dir beschriebenen Vorgehen hätte ich ja ein Mordsproblem, wenn "nur" der Akku ausfällt, der die Servos versorgt.
 

Dieter B

User
Was meinst du mit dem zweiten Akku?
Wenn dein Empfänger und die Servos bisher vom BEC des Reglers versorgt werden, ändert sich durch Anstecken des Optipower nichts, solange das BEC funktioniert.
Fällt der Regler/das BEC aus, übernimmt der Optipower die Stromversorgung von Empfänger und Servos (mit einer Spannung, die um 0,5V kleiner ist, als die ursprüngliche BEC Spannung war).
 
Oben Unten