• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

OZ Modellbau Blog - News

oliverz

User
Hallo Kollegen,

In meinem Blog berichte ich hauptsächlich über Aktivitäten im Bereich Speedflug / F3 Speed. Aber es sind auch andere Themenbereiche dabei. Am Samstag habe ich meinen ersten Wettbewerb im RC Fallschirmspringen in Walldorf absolviert. Anbei der Bericht und weiterführende Links.

Der Blog ist unter folgender URL zu finden: www.OZ-Modellbau.de

RC Fallschirmspringen in Walldorf: https://speedcup.wordpress.com/2015/04/25/rc-fallschirmspringen-in-walldorf/

Bei Fragen bitte einfach melden. Danke.

Mit den besten Grüßen

Oliver
 

oliverz

User

oliverz

User
Video Bereich eingefügt, neuer Artikel Temper-Box mit 500W

Video Bereich eingefügt, neuer Artikel Temper-Box mit 500W

Hallo Zusammen,

Ab sofort gibt es in meinem Blog auch Videos zu sehen. Angefangen habe ich mit meiner großen Temperbox mit 500W. Demnächst kommt noch einiges mehr. Ideen habe ich viele, aber Zeit leider nicht. :D

https://speedcup.wordpress.com/2016/02/12/temper-box-mit-500w-im-lego-style/

Mit den besten Speedergrüßen

Oliver
 

oliverz

User
Produkttest – Multiplex Zacki Cleaner

Produkttest – Multiplex Zacki Cleaner

Hallo Kollegen,

Anbei ein Produktest von "Multiplex Zacki Cleaner" in meinem Blog. Ich habe mir mit Sekundenkleber eine Rumpfform versaut und Zacki Cleaner hat mir den Ars.... gerettet. Anbei der Bericht mit Bildern:

https://speedcup.wordpress.com/2016/06/26/produkttest-multiplex-zacki-cleaner/

Sehr nützlich das Produkt!

Mit den besten Speedergrüßen

Oliver
 

oliverz

User
Acryl Formen / Plexiglas Formen schleifen

Acryl Formen / Plexiglas Formen schleifen

Hallo Kollegen,

Für ein neues Speederprojekt werde ich die Prototypen direkt in Acrylformen bauen. Wie man solche Formen für den Einsatz vorbereitet zeigt mein neuester Blog Artikel.

https://speedcup.wordpress.com/2016/08/14/hlw-acryl-plexiglas-formen/

Viel Spaß dabei. Bei Fragen bitte einfach melden. Danke.

Mit den besten Speedergrüßen

Oliver
 

f3d

Vereinsmitglied
AKrylglas

AKrylglas

Hallo Olli,

danke für die Infos mit dem Akrylglas.

1. Frage: Wo sind die Passstifte oder Borhrungen in den Formenhälften. ?

2. Für mich sieht der Arbeitsaufwand deutlicher höher aus als der "alte" Weg.

MFG Michael
 

oliverz

User
Acryl Formen

Acryl Formen

Hallo Michael,

Alleine in der HLW Form sind 5 Passdübel mit 6mm vorgesehen. Das ist mehr als ausreichend. An der Endleiste sind, sowohl beim HLW als auch an der Fläche, keine Passdübel vorgesehen. Die Fläche ist etwas tricky, weil die fast die Wege der Fräse gesprengt hätte.

Den Aufwand mit den Formen finde ich nicht so schlimm. Der "klassische" Weg würde ja folgendes beinhalten:

1# Urmodelle fräsen lassen
2# Urmodelle "abform" fertig machen (lackieren, schleifen, polieren, wachsen)
3# Formen von den Urmodellen ziehen
4# Formen für Bau vorbereiten

Ich spare mir jetzt einige Schritte. 2 Nachteile sind in meinen Augen gegeben: a) Die Acryl Formen mögen keine Temperung, da wurde mir abgeraten. b) die Anzahl der Bauteile ist begrenzt, die Form ist nicht so standfest, wie eine "klassische" Form. Aber wir sind hier immer noch bei größer 15 Entformungen, wenn man vorsichtig ist. Auch eine normale Form kann man beim ersten Bauteil versauen. Und niemand kann sagen, ob die neuen Bauteile in der Praxis funktionieren, daher habe ich mich für den neuen, schnelleren Weg entschieden. Ich gebe gerade Gas im Keller, damit die Bauteile noch dieses Jahr in die Luft kommen. Gehe jetzt 48dm² Flächenform schleifen.... :D

PS: Alles weitere per eMail oder PN. Ich will den Thread hier "sauber halten". Danke.

Beste Grüße

Oliver
 

oliverz

User
Projekt-X – eine F3 Speed Neuentwicklung + CRASH Video mit 500Km/h!

Projekt-X – eine F3 Speed Neuentwicklung + CRASH Video mit 500Km/h!

Hallo Zusammen,

Speed Prototypen haben kein sehr langes Leben. Man hofft ja immer das Gegenteil, aber die Realität ist erbarmungslos. Anbei mein Blog Artikel zu "Projekt-X" einer F3 Speed Neuentwicklung. Das Ende von Projekt-X wurde auf Video gebannt. Den Crash mit 500Km/h habe ich im Blogbeitrag verlinkt.

Bei Fragen bitte per PN oder eMail. Danke.

https://speedcup.wordpress.com/2017/07/23/projekt-x/

Mit den besten Speedergrüßen

Oliver
 
Oben Unten