• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

PC-21 Planet Hobby

Gaggi

User
Höhenruder PC21

Höhenruder PC21

... tolle Arbeit Jungs, .. weiter so!

Was mir generell aber dennoch Bauchschmerzen bereitet ist das hier:
http://www.youtube.com/watch?v=ZdfaWLYORNc (ESM PC-21 crash) ab 1:05 gut zusehen im Slow Motion ...
, zumal meine Maschine nun fast 'Ready to Fly' ist ....
Sollte man hier nachträglich doch noch Nacharbeiten und irgendwie verstärken? ... wie? , denn der eingeharzte Alustab ist ja ohne Innen-Verstärkung(Birkenrundstab oder Ähnl. 'Out of the Box' so vorgesehen und leider nun auch so verbaut worden :cry: .... auch selbst wenn die Anlenkungen Bocksteif sind bleibt doch ein Gewisser Druck in der Magengegend wenn man das sieht. Vor allem ist das Fliegen der Maschine ja eh weit weg vom heftigen 3D gehampel, da ja Jet-Mäßig Pilotiert wird ...


Grüße
Uwe
 

H.F

User
hi uwe

ich denke auf dem video wars höhenruderflattern. anständige ruderhörner und kugelkopfanlenkung kann nachträglich immer verbaut werden.
wer so brachiale setups verbaut sollte schon bisschen ein auge auf die anlenkungen werfen.

mfg

hugo
 

Gaggi

User
hi uwe

ich denke auf dem video wars höhenruderflattern. anständige ruderhörner und kugelkopfanlenkung kann nachträglich immer verbaut werden.
wer so brachiale setups verbaut sollte schon bisschen ein auge auf die anlenkungen werfen.

mfg

hugo
Hi Hugo,

das sehe ich auch so mit den zu verbauenden Teilen. Daher werfe ich meistens alles an Anlenkungsteilen bei Baukästen in den Eimer und verbaue 'Männeranlenkungen', sind zwar im Endergebnis der Anzahl auch etwas schwerer, aber wenns den Flieger rettet mach ich das doch gerne ..., aber ein leicht mulmiges Gefühl bleibt dennoch ... , auch heute als wir den Erstflug einer Sebart PC21 erleben durfen, wo der Pilot dem Flieger auch nicht's geschenkt hat ....., Modell hält jedenfalls! .. also keine Flächen abgeworfen oder HR-Flattern bei richtig gutem Wind.

Gruß
Uwe
 

fockefan

User
hallo

so die ersten spinner sind aus der form gezogen. als nächstes kommen noch die rückplatten. geschraubt werden kann der spinner dann von vorne zentral ( gut bei 5 blatt luftschrauben) , oder aber an der Platte. das geht dann bei 2 oder 3 blatt propellern.

IMG_2828.jpg
 

Gaggi

User
Anstellwinkel FW bzw. EWD

Anstellwinkel FW bzw. EWD

Hallo Pc21 ‘ler,

durch einen unachtsamen Moment ergab sich eine Änderung der Bugfahrwerkslänge:cry:, wodurch ich nun keine Angabe mehr zum Anstellwinkel des Fahrwerk‘s habe.
Kann mir hier bitte jemand weiterhelfen und mal nachmessen? Evtl. auch die EWD …


Ich denke mir aber, dass hier doch ggf. 0,5-1Grad minus ausreichen sollte .... ?

Gruß
Uwe
 
Abnehmbares HLTW

Abnehmbares HLTW

Hallo Community,
habe auch mal wieder weitergebastelt...
Anbei ein paar Details von der Leitwerks-Sektion.
Habe die Spanten erleichtert .... und die Anformung für das HLTW mit Sperrholz aufgedoppelt.
Danach die Bolzen (Messingrohr mit Kohlefüllung) eingesetzt...

Sieht ganz gut aus, ist absolut spielfrei.....
Bilder folgen in Kürze....
 

DRit

User
PC 21

PC 21

Hallo Olivier,
schönes Video,motiviert mich zum vertigstellen des Fliegers.Bin fast durch, Freitag habe ich das Bugfahrwerk an die elektrische Mechanik von E-Retracts angeschlossen. Ist meine Dritte, habe schon 2 verschlissen in den letzten 3 Jahren.
Im Rückenflug musste ich immer ordentlich nachdrücken, ist halt kein Acro-Flieger.
Gruß
Dieter
 

Gaggi

User
PC 21

PC 21

Hi Oliver,
auch von mir Glückwunsch zum Maiden!
Geht doch gut dein Moped! Sag doch mal dein Equipment an ...... , Gewicht, und die Einstelldaten an ...

Da meine noch etwas dauert bis zum *Point of no Return* bin ich schon ganz heiß ob meine Motorenwahl überhaupt hinhaut ..., hab ja nen Zertreibling verbaut ...

Grüße
Uwe
 
PC-21

PC-21

Hallo,

Dieter: klar ist es kein Acro Flieger :-) es scheinte mir aber wirklich übertrieben ... auch im normalen flug war das Tiefruder ziemlich "weich".
Schwerpunkt ist jetzt noch wie auf der Notiz, ich versuche es etwa nach hinten, kann nicht viel passieren.

Uwe: ich wollte kein Racer deshalb nur in 10S:
Motor SK3-6364-245 Turnigy Aerodrive SK3 - 6364-245kv
Regler TSB100A Turnigy Super Brain 100A Brushless ESC
3-Blatt Luftschraub CFK Engel Silence Prop 18x11
2 Akku 5S 5000mA 25C Zippy Compact
Max Verbrauch auf dem Boden: 72 A mit 8.1 kg Schub, Flugzeug wiegt 8.6 kg.
Alle Ruder wie auf der Notiz ausser Seitenrudder, da habe mehr eingestellt für Messerflüge die ich aber noch nicht versucht habe :-) und eine 2. Position auf Landeklappe (ca. 50°)

Gruss,
Olivier
 
@Schaefritz : Schöne Maschine !!!! Viel Spass damit.... hoffe Dein Equipment hält :)

Bzgl. Schwerpunkt : Sei vorsichtig mit nach hinten.... wenn Sie abreisst..... brauchst Du viiiiieeeel Luft unterm Flügel... bei mir haben 60m nicht gereicht !!!1


Hahnenmoosfreak
 
8S Antrieb möglich?

8S Antrieb möglich?

Hallo,

ich interessiere mich auch für die PC-21 und habe dazu folgende Frage:
Ich habe im Internet einen Antrieb gefunden, der an 8S mit einer 20x10 Luftschraube ca. 9,5 Kg Schub bringen soll.
Was haltet ihr davon? Reicht die Leistung um (fast) senkrecht in den Himmel zu fliegen? Entschpricht das Schub:Gewichtsverhältniss dem der Orginalen PC 21?
Ist es sinnvoller einen 10S Antrieb zu verwenden?
Habt ihr noch andere Motorenvorschläge für 8S?
Grund: Bin leider noch Schüler (Begrenztes Buged)

Hier der Link zur Antriebscombo: http://www.natterer-modellbau.de/pr...-Takt--26ccm-4-Takt--30ccm-Benzin-Ersatz.html

Über eine Antwort würde ich mich freuen.

MfG Marcel
 
Akkubefestigung?

Akkubefestigung?

Hallo zusammen,

Ich stecke beim Bau meiner PC21 gerade bei der Akkubefestigung fest. Sollte eigentlich kein Thema sein, aber ich hänge gerade. Ich hab schon den ganzen thread hier durchgesehen, aber dieses Detail hat noch keiner geposted. Könnte bitte jemand Fotos von seiner Akkubefestigung hier reinstellen? Das würde mir sehr helfen.

Danke!

Chris
 
PC-21 (Akkubefestigung)

PC-21 (Akkubefestigung)

Hallo Chris,

bei mir gibts es nichts besonderes, nur eine 3mm gefräste Holzplatte mit 3 Verstärkerungen:

PC 21 accu.jpg
pc 21.jpg

Gruss,
Olivier
 
Hallo Oliver,

Danke für das Bild. Was hast du für einen Motor drin? Ich muß bei mir die Akkus (12S, 4500er) bis kurz vor den Motorspant schieben um auf den Schwerpunkt zu kommen.... Ich habe allerdings auch einen recht leichten Antrieb drin. Motor: Skorpion HK 4035-800 38V 8Pol Getriebe: Reisenauer Motor Chief 5:1

bin gerade etwas irritiert... ;)

Cheers
Chris
 
Oben Unten