Phoenix und MX22 - Fragen bezüglich Helieinstellungen

Hallo zusammen

ich fliege schon recht lange Flächenflieger und auch 3D, bin aber am Wochenende auf den Geschmack des Helifliegens gekommen :)

Da ich noch nie Heli geflogen bin habe ich mir den neuesten Phoenix Sim gekauft den ich mit meiner MX22 betreibe. So erhoffe ich mir den Einstig leichter zu schaffen. Leider happert es aber bereits am Einstellen des Senders. Da ich wie gesagt keine Ahnung von Helis habe, habe ich so meine Mühe.

Ich möchte wenn möglich zwei Modes programmieren, einen wo ich die Drehzahl auf einem Schalter habe und Pitch auf dem "Gas"knüppel, positiv und negativ. Sowie einen Mode in dem ich Gas und Pitch mische, dann logischerweise nur positiv Pitch.

Ich habe die MX22 auf PPM18 geschaltet wie empfohlen und unter TS-Mischer (das ist doch der erwähnte Taumelscheibenmischer?) alles auf 0% gestellt. Ebenso habe ich unter Helityp den Taumelscheibentyp auf 4Sv (90°) gestellt, also alles so wie empfohlen. Nun habe ich alle Knüppel in der Mittelstellung und möchte Kalibrieren, allerdings erkennt er dann nur Kanal 4 und 6? Die anderen nicht (auch wenn ich auf dem Sender schaue schlagen die anderen Servos nicht aus, also erkennt er sie logischerweise auch nicht...) was ist da falsch?

Zuvor hatte ich den TS Mischer auf default 66%, dann erkennt er die Kanäle, mischt aber irgendwas zusammen.

Das zweite Problem sind die Schalter wo ja die Drehzahl drauf soll, die erkennt er beim Kalibrieren auch nicht? Sie geben im Balkendiagramm nicht an....

Was mache ich falsch?

Danke für eure Hilfe.

Patrick
 
Du darfst keinen TS-Mischer aktivieren, das Menü muss auf H1 oder 1 Servo stehen!

Robert
 
Oben Unten