Physik-Nobelpreisträger 2012 David Wineland ist Wettbewerbsmodellflieger

Der geehrte Nobelpreisträger betreibt in seinem Heimatland USA Modellsport in den motorgetriebenen Freiflugklassen.
Mag diese Kombination nun zufällig sein: weltweit gesehen rangiert die Anzahl der Modellflieger in den Freiflugklassen von den Anfängen des Modellflugs bis heute an der Spitze.
Die Freiflieger sind in der Regel wettbewerbsorientierte Modellsportler. In Deutschland sind sie zunehmend mit der Verfügbarkeit geeigneter Gelände konfrontiert.
Wer Näheres zu den international geflogenen Freiflugklassen (FAI) wissen möchte, findet Infos im Internetauftritt der Bundeskommission Modellflug im DAeC: www.modellflugimdaec.de oder noch detaillierter in der Fachzeitschrift Thermiksense: www.thermiksense.de
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten