Pneumatikzylinder auf Hubspindelantrieb umbauen, wer kann mir helfen?

Lungi

User
Hi Leute,

ich möchte gerne mein F16 Fahrwerk von FEJ auf Hubspindel umbauen, alle die dieses Fahrwerk kennen, wissen was die Probleme dieser F-16 sind.
Auf YouTube findet man einige Videos wo dies bereit umgebaut wurde...

Wer weis wo ich diese Spindelantriebe beziehen könnte?
Ich habe eine FEJ F16 in 1/5,5.
Das Problem ist die Verriegelung, daher möchte ich auf selbsthemmende Spindelantriebe umbauen.
Quasi den Zylinder durch einen Antrieb ersetzen.
Soll dann so aussehen bzw. funktionieren:
https://www.youtube.com/watch?v=76yohLn9Fak

Datei_000.jpg
Datei_001.jpg
Datei_002.jpg
 

Lungi

User
Hy Leute, Danke für eure Beiträge.

kennt jemand diese Maxi-Motoren oder wie die heißen?
Glaube GZ-electron verbaut diese, leider erwische ich aber dort niemanden..

Sg
Stefan
 
Wie wär´s mit eigener Herstellung eines Linear-Stelltriebs? Siehe MFI 4/ 2016:
Ist gar nicht so wild, man nimmt zum Umbau einfach ein preiswertes EZFW von HK (gibt es in verschiedenen Größen), baut einen Stößel rein, entfernt die Kulisse samt nun leerem Gehäuseteil und erhält einen kraftvollen Stelltrieb, der direkt am Empfänger anzuschliessen ist.

Gruß,
Robby
 
Wer weis wo ich diese Spindelantriebe beziehen könnte?
CTI (ferngesteuerte Radlader) macht stark belastbare Spindelantriebe inklusive Stellelektronik (Endabschaltung, Geschwindigkeitsregelung etc.), vornehmlich für die Ladeschaufeln. Ob da konkret passende dabei sind, kann ich jetzt nicht sagen.
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten