Problem mit der Einspritzung !

floorfilla

User gesperrt
Bei mir sind heute nach 3 Starts der Turbine 2 Einspritzrörchen der kraftstoffleitung weggebrant den grund kann ich mir nicht erklären .Kann es sein das die Flame so weit nach hinten wandert bzw.das es aus den sticks brennt?

mfg.danke
 
Hallo
Vieles kann sein,
wie soll man sowas wissen, ohne Infos von dir zu den Rahmenbedingungen zu haben... Bine, Selbstbau, Kraftstoff, bisherige Betriebszeit, Material, kein Foto, usw usw.
 

floorfilla

User gesperrt
Jetcat Teile

Jetcat Teile

Hallo !

Weiss jemand ob man bei JetCat auch teile für seine Turbine bekommt !Habe ne P-80 mit einen Sturzschaden !Will sie um Geld zu sparen net einschicken kann die Teile auch selber verbauen, muss sie dan eh zum Service einschicken !

mfg.chris
 
floorfilla schrieb:
Hallo !

Weiss jemand ob man bei JetCat auch teile für seine Turbine bekommt !Habe ne P-80 mit einen Sturzschaden !Will sie um Geld zu sparen net einschicken kann die Teile auch selber verbauen, muss sie dan eh zum Service einschicken !

mfg.chris
Hallo Chris
Ich dachte Du willst fliegen und nicht bauen??? Jetzt kaufst Du wieder Schrott. Du sparst, koste es was es will. Mach doch mal ein Bild von dem Schnäppchen, damit man sich mal ein Bild von dem Schnäppchen machen kann.
Gruß Axel

PS.: wenn Du das Ding (Selbstbau) verkaufen willst schick mir ne PN. Ich brauche ein Demonstrationsmodell, das nicht unbedingt funktionieren muß.
 

floorfilla

User gesperrt
Grüsse !

Naja ein schnäppchen war es nicht, aber es ist jetzt so und Schrott ist es dennoch keiner !

Mich hat der Ärgeitz gepackt kann ja net sein das ich die Tj-67 nicht zum laufen bekomme !

Hat jemand teile für eine Jetcat P-80 ?

mfg.chris
 
??????????

??????????

Hi Chris,

was willste nun machen??? Die JC P80 flott machen und/oder die Eigenbaubine flott machen?

Frag doch mal bei den JC-Jungs ob sie Einzelteile rausgeben. Die Frage ist aber, was ist nun genau kaputt? Sturzschaden??? Meinst Du Absturz? Da kann einiges hin sein, auch wenn rein Äußerlich kaum was ist. Kann so pauschal nicht gesagt werden.

Zum Thema Eigenbaubine:
Im Übrigen sind das alles einfach viel!!!! zu wenig genaue und detaillierte Infos von Dir. Da kann ich (man) nicht viel damit anfangen. Eine vorsichtige Frage: Wieviel und welche Erfahrungen hast Du denn mit Turbinen?

Gruß
Markus
 
hmm...

hmm...

Also Du hast also "Ärgeiz".- scön!
Dan cauf Dier doc mal das Booch von Kamps odär haste das scon? ;-)

Mach mal Bielder von der Durbiene, dan kännen wier Dier sicher hälfen ..

Größe Thorsten ;-)
 

Gast_13808

User gesperrt
Mensch Thorsten,

nicht der Ärgeiz, sondern wie er schreibt der Ärgeitz hat ihn gepackt,
das ist der Ärger über den eigenen Geitz der bei solchen Projekten früher oder
später aufkommt :D :D :D ungeachtet der Schreibweise, egal ob mit oder ohne t
 

Arno Wetzel

Moderator
Teammitglied
Sagt mal, welche Turbinen-Soap läuft denn hier jetzt ab? Als mal bitte wieder zurück zum Thema. :rolleyes:
 

floorfilla

User gesperrt
In diesem forum gehts nicht anderen zu helfen sondern sich über andere lustig zu machen wenn sie Rechtschreibfehler machen !

Schade hab gedacht das man hier hilfe erwarten kann !:(
 
ok ok

ok ok

Sorry, aber ich konnte es mir nicht verkneifen...
also Worte wie Ehrgeiz falsch zu schreiben läßt mich immer mehr Zweifeln, wie es um die Zukunft in unserem Lande steht...ok gehört auch nicht zum Thema hier.-
Aber es liegt dann der Schluß für mich nahe, dass Du für die Materie noch nicht so richtig weit genug bist, überlasse solch´anspruchsvollen Maschinen lieber Erfahrenen Fachleuten, sonst verletzt Du Dich oder andere nacher noch.
Bitte nicht falsch verstehen, aber bei ´ner Gasturbine handelt es sich um gefährliches "Spielzeug", wo z.B.kleine Fehler allein in der Wuchtung das Ding zu ´ner Bombe machen könnnen.
In wie weit bist Du denn Firm in technischer Mechanik, spanender Bearbeitung?
Sagen Dir die Begriffe Druckziffer, Kennfeld,P-V Diadramm oder Nemonic, 4301 oder 4841 etwas? Oder der Unterschied zwischen Martensit oder Austenitischen Stählen, Dauerfestigkeit ,Schweißbarkeit von beiden?
Klar kannst du Ersatzteile bestellen aber weißt Du wie Du die verbauen mußt?-
Oder ist Dir bewußt, dass wenn du das selbst machst und was passiert Du nacher nicht zu Jet Cat laufen kannst, um zu behaupten, das das doch deren Produkt gewesen ist!?
Also soo einfach ist das alles nicht...

Grüße Thorsten
 
Oben Unten