Problem mit Hobbyking

Hallo ihr lieben, wie lange dauert bei euch denn eine bezahlung ins internationale warenhaus? Warte seit 2 wochen darauf das sich der status zu "paid" ändert. Das geld wurde schon lange von meinem konto über pay pal abgebucht.

Gruss
 
Ja bei meiner anderen bestellung über das europäische warenhaus war es nach minuten auf "paid" dann schreib ich denen mal. Danke für die schnelle antwort

Gruss
 
Also ich hatte auch gerade den Fall. Heute um 18 Uhr bestellt und per Paypal bezahlt. Gerade festgestellt das der Staus immer noch auf unpayed steht.

Daher keinen Thread in einem Forum aufgemacht und gefragt ob das andere auch schon erlebt haben, sondern den HK Live Support gestartet. Der nette Kollege fragt was er für mich tun kann, ich teile ihm Ordernummer und Paypal Transaktiosnnummer mit und das da was nicht stimmt. Er sieht sich das an, und Sekunden später war das Problem behoben....
Hab auch schon die Bestätigungsmail das die Zahlung akzeptiert ist und die nächsten Tage wird versendet.

Andreas
 

Scrad

User
Hi,

aktueller Stand:

aber das Support Center funktioniert einwandfrei und ist der offizielle Weg für eine Supportanfrage:
Nachdem ich mit dem Support 4 Mails ausgetauscht hatte , mein Problem jedesmal aufs neue ausführlich geschildert habe , und jedesmal gelinde gesagt "Blödsinn" zurückkam der in keinster Weise mein Problem behandelte , wurden letztendlich ja Kreditkartendaten und Bankdaten von HK eingefordert.

Da ich nie eine Kreditkarte dort zur Zahlung oder zur Buchung über Pay Pal verwendet habe (ich besitze gar keine) und auch nie Bankdaten bei HK vorlagen die man hätte abgleichen müssen,hatte ich über Pay pay erstmal ein Problem gemeldet (hinauslaufend auf Käuferschutz)

Angeblich wäre ja kein Geld bei HK eingegangen,was nachweislich nicht stimmte.

Dann hat's für mich irgendwann keinen Sinn mehr........

Dann kam von HK die nächste Mail , das ich diese Meldung bei Pay Pal zurückziehen soll,Geld anweisen soll , ansonsten werden sie den Vorgang nicht weiter bearbeiten und meine Ware bleibt im Haus :mad:

Also gestern Abend ca. 11 Uhr 30 dann entgültig den Antrag auf Käuferschutz gestellt.Irgendwann kommt man sich echt schon veralbert vor...

Heute Nacht um genau 2 Uhr 25 bekam ich von Pay Pal die Mail das der Käuferschutz abgeschlossen ist und mein Geld erstattet wird....:)

Das sind genau 3 Stunden Bearbeitung bei Pay Pal (und HK) bis mein Geld wieder da war , Hut ab :)


Das zeigt mir , das hier gar nicht mehr lange Klärungsbedarf besteht , weil es wohl an der Tagesordnung zu sein scheint ??


Also Geld wieder da und was dazugelernt....................;)

Für mich persönlich war es das dann auch mit dem Laden.....



Gruß jörg
 

Dieter Wiegandt

Chefmoderator
Teammitglied
Ihr wart in der Zwischenzeit total Offtopic.
Die Beiträge in dieser Angelegenheit habe ich in ein neues Thema verschoben.
Hier bitte nur Probleme/Lösungen oder das, was als Problem angesehen wird ;)
 

Scrad

User
Da einige den Startbeitrag anscheind nicht aufmerksam gelesen haben nochmal zur Erinnerung :

Mein Status stand ein paar Minuten nach Zahlung und dann für die ganze Zeit auf "payed"


Und dann hieß es das kein Geld da wäre,Kontodaten falsch ect.... :confused:


Gruß Jörg
 
Da einige den Startbeitrag anscheind nicht aufmerksam gelesen haben .....
Und?

Der Startbeitrag dieses Threads ist aus dem Jahr 2011 und nicht von dir.
Die Antworten hier können nie zu einer Lösung deines privaten Problems führen da das hier nicht das HobbyKing Support Forum ist.
Wenn ich hier schreibe das der LiveSupport mir immer geholfen hat so muß das ja für dich nicht zutreffen.

Auch springts du mit deinem Problem lustig durch die Threads.

Vorgestellt hast du uns dein Problem in diesem Thread: http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/444872-HobbyKing-merkwürdiges-Problem

dann dachtest du dir vielleicht: ein zweiter Thread wird das Problem lösen und hast dich hier angehängt:
http://www.rc-network.de/forum/show...it-Hobbyking?p=3381449&viewfull=1#post3381449

Und dann beginnt noch ein Moderator den zweiten Thread zu splitten. Was auch ok ist da ja eh nichts rauskommen kann. Lösung gibts, in welcher Form auch immer, nur von dir ausgehend. Du kannst uns natürlich die getätigten Schritte mitteilen (wenn dir das Spaß macht), musst dann aber auch mit den Reaktionen leben.

Andreas
 
Oben Unten