Probleme Aerofly mit Multiplex

hurrican

User
Hey,

wollte meinen Sohn eine Freude machen u. Ihm das Fliegen lernen
erleichtern. Habe den Aerofly Deluxe gekauft u. wollte ihn mit
der Multiplex 3010 betreiben. Lässt sich aber nicht kalibrieren.
Habe auch den neuen Patch schon eingespielt, das selbe. :cry:

Wer hat Erfahrung !


Danke

thomas
 
Falls bei deinem Simulator Steckeradapter dabei sind dann schau mal ob die wirklich alle richtig zusammengesteckt sind. Bei mir war ein/e Klinkenstecker/buchse Teil als Adapter dabei und der Klinkenstecker ging nicht richtig in die Buchse zum MPX Stecker rein. Nachdem ich den MPX-Stecker direkt ans Sim-Kabel geloetet habe war alles OK.
 
Hallo!

Hatte auch Probleme beim Kalibrieren. Zwar hatte ich eine andere Anlage, also keine Multiplex, aber nach einem Anruf bei Ipacs wurde mir durch eine wirklich kompetente Beratung empfohlen, mal zu Versuchen ohne den Quarz den Simulator zu betreiben. Also Quarz raus und siehe da - schon klappts auch mit dem Kalibriren.
Ich hatte damals auch schon über zwei Stunden wutentbrannt versucht, den Aerofly zum laufen zu bringen. Besser gleich bei IPACS anrufen - da wird ihnen geholfen...

Viel Erfolg

Gruss Thomas
 
Wenn der Stecker richtig verdrahtet ist, muss bei MPX kein Quarz oder das HF-Modul entfernt werden. Wird automatisch abgeschaltet.
Aber: ich hatte ähnliches Problem mit FMS und Adapterkabel.
Grund: die Ladebuchse an der 3030 ist etwas zurückgesetzt und der Stecker "kommt kaum rein".
Musste die Gummitülle etwa 3mm zurückstutzen.
Gruss Jürgen
 
Vielen Dank für die Infos,

nichts von allem war es.

Fehler lag bei mir. Habe in der Fernsteuerung keine

Geberzuordnung durchgeführt. ( doof)

Trotzdem Danke.

Thomas
:)
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten