probleme mit jeti jes regler und gasknüppelerkennung??

hallo leute!
ich hab scheinbar die anleitung nicht verstanden.
ich hab den jes 30-3p und darin sthet nicht recht eindeutig wie die erkennung des gasweges erfolgt. bei verschiedenen versuchen war von digitalem gas (ein aus) bis flüchtender fleiger alles drinnen...
wie gehts jetz wirklich?
steuerung ein (mc 2020) knüppel in die mitte (?) dann accu
anstecken, einschalten und knüppel zurück auf leerlauf.
oder mach ich was falsch?
hab noch nie 2 passende versuche geschafft, und jedesmal flieger auseinanderschrauben um den akku abzustecken ist auch nicht lustig.
so please, roland
ps motor ist ein dancer pro, bzw wird auch ein axi 2808 sein)
 
Hallo,

der Knüppel gehört beim Anklemmen des Akkus bzw. beim Einschalten auf STOP, also ganz nach hinten, nicht in die Mitte.

Wenn man dabei im Programmiermodus landet, sollte man den Gaskanal reversieren.

Nach der Inbetriebnahmetonfolge gibt man beim Start für einige Sekunden Vollgas, dann ist die Vollgasstellung auch erkannt. Idealerweise stellt man die Steuerung auf das 1,5 +- 0,5 ms Standardimpulsformat. Es sollte aber auch mit den MPX - Impulsen gehen.

Stop in der Mitte gibt es nur bei Stellern für Schiffe und Autos. Die Anleitung ist da nicht ganz idiotensicher.

Gernot
 
Oben Unten