Profi Rom in die MC24?

Ich möchte mir gerne das neue Profi-Rom in meine MC24 installieren lassen.
Wer hat Erfahrungen mit dieser Software, gibt es irgendwelche Eigenarten?
Können die bis jetzt eingespeicherten Modelle mit den gleichen Daten wieder
betrieben werden oder müssen diese neue eingespeichert werden?
Wer weis was das Update bei Graupner kostet?
 

Arno Wetzel

Moderator
Teammitglied
Hallo Hans!

Der Umstieg ist eigentlich relativ problemlos. Die Modellspeicher werden automatisch auf das Profi-ROM konvertiert.
Man sollte die Modellspeicher daraufhin prüfen aber das einzigste was nicht so recht passt, ist die die gewählte Schalterzuordnung für Mischer oder Flugphasen.
Der Umstieg kostet um die € 100,-, die Übernahme der alten Modelllspeicher nimmt Graupner vor.

Der Umstieg macht in meinen Augen für den ambitonierten Segelflieger Sinn. Wenn man nicht zu dieser Gruppe Modellflieger gehört und sich auch nicht für technische Innovationen in Form von Updates begeistern kann, sollte getrost auf das Profi-ROM verzichten. Man verpasst dann wirklich nix!
 
Was erheblich einfacher geht, ist, einen Dreistufenschalter (sprich zwei S-Schalter) auf ein Servo zu legen (bei den Gebern) das ist einfach genial..) Ich finde, das Profi-Rom auf in anderen Bereichen etwas klarer, auch daß ich mit einem Tastendruck direkt in das Servo-Anzeige-Menu komme... (sind zwar im Grunde nur Kleinigkeiten, auf ich freue mich meistens auch über kleine Dinge...)

Andreas
 

Arno Wetzel

Moderator
Teammitglied
Mhmm, ich würde mal folgendes sagen:

-8 Flugphasen, für den, der´s braucht
-fertige Mischer für 6-Klappen-Segler
-K1 (Bremse) kann auf Geber 7, 8 oder 9 umgelegt werden. Die elektrifizierten Segler werden es einem Danken.
-und noch so ein paar angenehme Kleinigkeiten
 
Jetzt möchte ich das ganze aus aktuellem Anlass aufwärmen:
Ich kenne das ROM-Update nur von der 18er, da war es ja mit rauspfriemeln und neues einstecken getan.
Wenn ich jetzt eine 24er auf das Profi umgerüstet habe, kann ich das dann nicht verkaufen und wieder auf das alte umsteigen ? Muss das beim Service gemacht werden?
 

Ingo Seibert

Vereinsmitglied
Hi,

würde mich auch interessieren, ich würde dann nämlich das ROM von Uli nehmen und er das meine :D
 

Steffen

User
Moin,

nach meinen Informationen nur im Service.

Graupner will Anwender wohl nicht an den Sockel lassen, was ich auch verstehen kann ("PLCC-Werkzeug? Ach was, eine Pinzette zum hebeln tut das auch...")

Kann ich aus meiner Atari-Werkstattzeit genug von berichten :)

Ciao, Steffen
 

Ingo Seibert

Vereinsmitglied
Schade :(. Aber das hatte ich befürchtet. Weiß noch jemand was genaues?
 
Oben Unten