Profil E201 vergleichbar mit E392?

Gast_10888

User gesperrt
Hi,

kann mir jemand sagen ob die beiden genannten Profile sich stark unterscheiden? Mich würde interessieren welches der Profile langsamer geflogen werden (angenommen bei einem Segler mit 3,20m Gewicht ca. 3,3kg)kann?

Danke
 
Hi Hardy,

ich hab die Profile jetzt grad nicht vorliegen, aber ich kann dir das Programm profili empfehlen, damit kannst du die Diagramme direkt vergleichen. Ebenso FLZ Vortex zum Berechnen der Auslegung. Laufen unter Windows, nicht linux...;)

Grob verallgemeinert lassen sich Profile mit grösserer Profildicke und -wölbung langsamer fliegen, haben aber auch einen grösseren Luftwiderstand. Je runder die Profilnase, desto höher ist in der Regel der maximale Anstellwinkel vor Strömungsabriss.
Die Profilentscheidung ist aber noch von mehr Parametern abhängig- Flächenbelastung, Streckung, und diesen dubiosen Reynolds- Zahlen :rolleyes:
Es gibt hier im Forum ein paar Experten, die es sicher besser auf den Punkt bringen können.
Grüsse, Alex
 
Mich würde interessieren welches der Profile langsamer geflogen werden (angenommen bei einem Segler mit 3,20m Gewicht ca. 3,3kg)kann?

Hallo Hardi,

das 392 hat den höheren Maximalauftrieb und den geringeren Widerstand bei hohen CA, es fühlt sich also bei geringeren Fluggeschwindikeiten wohler. Das 201 hat die besseren Schnell- und Rückenflugeigenschaften, aber letztere sind auch beim 201 eher bescheiden;)

Viele Grüße,

Uwe.
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten