programierung MC-22

abe

User
hallo,

habe seit kurzem eine mc-22 (erste mit computer :-( ).

ich möchte sie auf den super reaper prog. also ein delta mit canard´s.es sind für die querruder 2 servos und für die canard auch 2 servos drinn.

querruder nur hinten
höhe canard + hinten ; unterstützend

welchen modelltyp nehme ich am besten ? delta, normal etc. ? wie mixe ich was am besten ?
 

TomDa

User
Hi,Olli!

Ich würde als Grundtyp eine normale Flächenkonfiguration mit zwei Querruderservos und zwei Wölbklappenservos nehmen.

Die Querruder sind klar, die Canardservos würde ich an die Wölbklappenausgänge hängen. Dann hast du schonmal die Funktion, dass die Canard-Klappen synchron laufen. Über den Wölbklappengeber (Schieber) kannst du dann die Höhe trimmen. (Ich nehme an, dass die Höhentrimmung nicht über einen Mischer wirkt. Wenn doch, dann Wölbklappengeber als "nur Mischkanal" definieren.)

Die Höhe mischst du dann mit zwei Mixern sowohl gleichsinnig in die Querruder, als auch in die Wölbklappen. Bei Graupner wirkt die Mischerei in einen Kanal gleichsinnig, in den anderen gegensinnig: z.B. Querruder - Mischen in K2: gleichsinnig, in K5: gegensinnig (oder umgekehrt - das bringe ich immer durcheinander; wirst du schon merken!). Entsprechend bei den Wölbklappen mit K6 und K7.

So würde ich es probieren!

Gruß Thomas
 

Arno Wetzel

Moderator
Teammitglied
Viele Wege führen nach Rom ;) , dieser ist vielleicht etwas einfacher:

Modelltyp: Leitwerk-> 2HR
Die HR-Servos in den Empfängerausgang 3+8

Damit ist die Sache eigentlich schon gegessen.

Für die HR-Beimischung gibt´s im Menü "Flächenmischer" den bereits fertigen Mischer HR->QR. Die Trimmung des HR wirkt allerdings nicht auf die QR, was ich in diesem Fall als vorteilhaft ansehe.
 

abe

User
@ spunki

super danke für die mail.damit ist mir einiges klarer geworden ! :)

@ arno

wie ??? soo einfach ist das ? :))) geht auf anhieb, danke !

eine kleinigkeit noch.wie kehre ich die laufrichtung der querruder bei höhe um, ohne die laufrichtung bei querruder zu ändern ? (schöner satz...)
 

Arno Wetzel

Moderator
Teammitglied
Du musst einfach im Flächenmischer HR->QR den Mischanteil ändern, also z.B. von +20% auf -20% oder umgekehrt. ;)
 

abe

User
nu hab ich zu guter letzt noch ein prob mit meinem hitec servo hs-5945MG.

lief bestimmt so ca. 20 min. im modell zum testen.irgendwan hat er wie wild abgezappelt, wahllos.da half nur noch schnell kabel raus.

mehrmals versucht, immer das gleiche.wilde ausschläge in alle richtungen.

nächsten tag wieder prbiert; alles geht 100 %.ich wieder servo eingebaut.10 min. super gelaufen.

dann wieder das gleiche.hatt jemand eine ahnung woran es liegen könnte? muss man das servo erst irgendwie programmieren ? geht er nicht mit dem C19 rx ? warum geht er ne zeit und dann nicht mehr ? oder ist er einfach hinn ? (ist neu).

der andere geht übrigens 1000 %
 

Spunki

User
Hallo Olli

Freut mich das Du das jetzt so gut hinbekommen hast! ...

Das Servo würd ich mir noch mal genauer angucken, event. tauschen ...

Und noch was: ich entnehme Deinem letzten Beitrag das Du Deinen Reaper mit dem C19 fliegen willst, oder?

Würde ich Dir nicht empfehlen! ... Du hast ja jetzt ne tolle mc-22 und ich würde Dir unbedingt einen (S)PCM-DS-Empfänger empfehlen!!!

siehe: http://www.rclineforum.de/forum/thread.php?threadid=33545&sid=57fecd93c32a0c005b2413d7f040af89

Grüße Spunki

PS: der C19 ist ein guter Empfänger, hat aber in einem Turbinen-Modell nichts verloren!
 

abe

User
hay,

ja allerdings hatte ich es vor.aber viele haben mir abgeraten.aber keiner kannst begründen :))

weiss nicht was besser ist: servozucken oder "hold".ist wohl beides tödlich...

habe mir heute den smc-19 ds geholt.es haben mir auch welche erzählt, das es mit dem servo öfters soche probs gibt.kann am nicht dazu passendem rx liegen oder auch an zu langen servokabeln.irgendwie läd sich dann der elko im signalweg auf.

dann nach 10 min. geht er ja wieder.dann würde sich das problem erklären.

[ 28. Juli 2003, 20:33: Beitrag editiert von: abe ]
 

TomDa

User
Mann, das mit der Leitwerksdefinition 2HR Servos ist ja ein Trick. Manchmal hilft auch Nachlesen, ehe man um die Ecke denkt! Was die 22 alles kann...
Gruß Thomas
 
Oben Unten