Programmierung MC24

Hallo,
ich habe mir bei graupner einen 3-funktions-knüppelschalter einbauen lassen. damit möchte ich einen e-motor in einem e-segler steuern.
(motor aus, halbgas und vollgas)
leider ist das handbuch etwas verwirrend! hat jemand von euch eine bessere programmieranleitung?
wie sieht das mit den gebern, bzw. geberschaltern
aus ?

vielen dank für eure hilfe!

gruß aus dem rheinland
 

Steffen

User
Hi,

dazu braucht es etwas mehr input.

Ist der Schalter als Geber verdrahtet, oder als zwei Schalter?
Welcher Gebereingang ist es?

Wenn es ein Geber ist (zB Geber 9): einfach den Motor an Kanal 9 anschliessen. Hast Du einen Empfänger mit weniger als 9 Kanälen, einfach in der Servo/Empfängerzuordnung auf einen anderern Empfängerausgang legen.

Alternative Lösung:
Motor zB auf Empfängerausgang 6: Gebereinstellungen Geber 6 auf Eingang 9 legen.

Ist der Knüppelschalter als Schalter verdrahtet, wird es etwas aufwändiger, geht aber auch ohne Probleme.

Ciao, Steffen
 
@steffen

ich habe bei graupner angerufen;
der 3-funktions-knüppelschalter ist
sowohl als geber als auch schalter im sender
verdrahtet. somit hat man mehrere variationsmöglichkeiten bzgl. der programmierung !

gruß vom niederrhein
 

Udo Fiebig

User †
der 3-funktions-knüppelschalter ist sowohl als geber als auch schalter im sender
verdrahtet.
Hochinteressante Lösung, wie so etwas wohl geht? :confused:

Und ich dachte immer, meine MC24 sei eigentlich auf dem neuesten technischen Stand. :rolleyes:

Mal ganz im Ernst:
wie der Name an sich schon sagt, ist ein 3-Funktions-Knüppelschalter standardmäßig ein SCHALTER. ;)

Gruß
Udo

[ 24. Januar 2003, 14:52: Beitrag editiert von: Udo ]
 

Arno Wetzel

Moderator
Teammitglied
Ich bin hin und weg! :eek:
3-stufiger Schalter gleichzeitig als Geber und Schalter konfiguriert? Ich mag´s gar nicht glauben. :confused: Was meinst du dazu, Steffen?

@Udo: Das ist ja das ewige Verwirrspiel bei JR. Ein Schalter kann wahlweise als Schalter oder Geber konfiguriert werden. Der Unterschied liegt nur im kleinen Anschluss-Stecker.

@cliff_seacord Wenn´s denn so ist, wird die weitere Programmierung für dich ein Kinderspiel sein:

1. Code 92 "Servoanzeige" - Beweg mal deinen 3-stufigen Schalter. In der Servoanzeige kannst du erkennen, auf welchen Eingang der wirkt, z.B. Eingang 10. (Wenn sich nix bewegt, war´s wohl auch nix mit dem Multifunktions-Schalter) :(

2. Code 32 "Gebereinstellungen"-Hier den Eingang anwählen, an dem du den Regler am Empfänger eingesteckt hast, z.B. 6. Jetzt den am Eingang 6 angeschlossenen Geber 6 durch den Geber 10 (siehe oben) ersetzen. Dafür die SEL-Taste drücken und mit dem Rotary-Knopf den Geber 10 einstellen und mit ENTER bestätigen. Das war´s.

[ 24. Januar 2003, 15:22: Beitrag editiert von: Arno Wetzel ]
 

Steffen

User
Ich mag´s gar nicht glauben.
Ich auch nicht. :eek:

@cliff:
Mach mal den Test mit der Servoanzeige, wie Arno schreibt. Und dann noch in 'Schalteranzeige' schauen, ob da auch was passiert.
Wenn in beiden Fällen was anzeigt, dann ist es auf beides verdrahtet, was ich erstaunlich fände, aber nicht ganz unmöglich.

Oder auch einfach reinschauen in die Kiste: vom Knüppel kommt die dünne Litze des Knüppelschalters (schwarz, rot, blau). Diese führt entweder auf die Reihe der vielen braunen zweipoligen Buchsen, in etwa in der Mitte der Platine oder im rechten Bereich zu den schwarzen, fünfpoligen Buchsen.

Bei den fünfpoligen ist es als Geber verdrahtet, bei den braunen als Schalter.

@Udo:
Der Schalter ist ein Schalter, das ist klar. Aber logisch kann er verschieden angeschlossen werden und zeigt dann ein anderes Verhalten:
Ein Geber ist ein analoger Servokanal, der von +100% bis -100% Eingaben akzeptiert. Ein Schalter daran kann natürlich nur die Werte -100%,0%,+100% signalisieren.
Ein Schalter dagegen kennt nur den Zustand 'an' und 'aus'.
Damit ist der Unterschied eigentlich schon beschrieben: das eine ist eine Werteeingabe, das andere ein logischer Schaltzustand.

Ciao, Steffen
 

Steffen

User
Huhuuu, clihiiiiff.

Sag doch mal, was nun ist, ich bin neugierig. Schalter und Geber? Geber? Schalter?

Ciao, Steffen (der die 24 seziert)
 
Hallo,

ich habe am gestrigen abend den sender mal ein wenig näher unter die lupe genommen. Ich habe mir mit Code92 die Servoanzeige angeschaut und dabei den 3-Funktionsschalter betätigt. Die Servoanzeige hat keine veränderungen angezeigt. Aber der Code 41 (Schalteranzeige) zeigt mir etwas an.
Dort sind die Schalter 7 und 8 mit dem 3-Funktionsschalter belegt.
 

Arno Wetzel

Moderator
Teammitglied
Aha, also doch nix mit Multifunktionsschalter, sondern ein ganz einfacher 3-stufiger Schalter!

Das glaub´ich. ;)
 

Steffen

User
Dort sind die Schalter 7 und 8 mit dem 3-Funktionsschalter belegt.
Aha, dann ist der Schalter als Schalter belegt und nicht als Geber.
Wenn nun der Graupnerservice Arnos Seiten gelesen hätte, dann wüssten sie, dass man besser als Geber verdrahtet, solange man kein ProfiROM hat...

Ok, eine Lösung hat Arno Dir ja schon in rcline gegeben, da gib ich noch meinen Senf zu.

Ciao, Steffen
 
Oben Unten