Q 40 FAI Regeln

f3d

Vereinsmitglied
Hallo liebe Q 40 racer,

zur Zeit läuft in den FAI Gremien ( nicht nur bei den Speedern gibt es Gremien ;);) ) der Prozess der Regelfindung für die Klasse Q 40, die in der FAI " Class F3X -Pylon Racing Models with Limited Technnology" bezeichnet wird.

Ein recht weitgehender Regelentwurf kommt von Rob Metkemeijer. Gleichzeitig wird von Amerikanisch/ Canadischer Seite versucht wesentliche Elemete des dortigen Q 40 Sports in das Regelwerk einzupflegen.

Grundsätzlich ist aber Übereinstimmung erzielt worden, dass Q 40 nicht die Klasse F3D mit einem Seitenauslassmotor werden soll.

Die Klasse Q 40 soll geprägt sein durch vergleichbares Material aller Teilnehmer, das frei käuflich ist.

Daher nur " zugelassene " Q 40 Modelle, Motoren ohne Tuning, " Plastikpropeller".

Beim Rennablauf - Fliegen gegen die Uhr oder oder mit einer Matrix - trennen noch beide Lager.

Auch der Kurs ist noch nicht klar- FAI Kurs oder der verkleinerte USA Kurs.

Es ist geplant in naher Zukunft eine Q 40 WM auszutragen. Zusätzlich sollen einige große internationale Q 40 Wettbewerbe in den USA als auch in Europa abgehalten werden.

Wer weitere Infos wünscht, dem kann ich die Regelentwürfe zuleiten.

MFG Mr.f3d
 
Hi Michael,

wäre super wen du die Regelentwürfe zur Verfügung stellen könntest.

Danke

PS: .....ich hoffe nur, dass Nitro Sprit reglementiert wird, da dieser jetzt schon bei 99% aller internationalen Bewerbe eingesetzt wird.......
 
Q 40

Q 40

Hallo Michael,

ich stimme Franz voll und ganz zu. Ich glaube in Namen aller Aktiven währe es sinnvoll den derzeitigen
Regelentwurf aber bitte im Aktiventeil einzustellen.
Da andern falls sonst wieder eine unnötige Diskusion von unbeteiligten ala Q500 "elektrisch" entbrennt und das bringt uns nicht weiter.

Ich hoffe schon jetzt, dass Rob die von den Amerikanern verteidigte Regelung "Verwendung amerikanischer Motoren" entschärft. Auch halte ich aus verschiedenen Gründen nichts von Nitro im Sprit.



Gruss von der Nordsee

Hilmar
 
neues Q 40 Regelwerk

neues Q 40 Regelwerk

Hallo Pylon Freaks,

es gibt ein überarbeitetes Q 40 Regelwerk ( Entwurf ).

Bitte im internen Forum nachsehen.

MFG Mr.f3d
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo,

wer ist den für die Zutriff - Vergabe im Aktivenforum Zuständig?
würde mir auch gerne die Regelentwürfe ansehen.

.....bin leider nur im F5D Aktivenforum dabei...
Danke
 
Aktivenforum

Aktivenforum

Hallo Franz,

die Einsicht in das Aktvenforum ist möglich, wenn man aktiv ist und an den deutschen Wettbewerben teilnimmt.

Liegt diese Voraussetzung vor.?

MFG Michael
 
.......naja dann diskutiert mal schön im stillen Kämmerlein......

Ich habe die Regelentwürfe bereits von Barrie per Email bekommen.

Falls die Regelentwürfe noch wer braucht, der nicht im insider Dunstkreis erwünscht ist, sich jedoch vielleicht in der Zukunft aktiv an Q40 beteiligen will, der möge mich anschreiben ich sende ihm die wahrscheinlich so sehr geheimen Regelentwürfe zu.
 
F3X Q40

F3X Q40

Haha, köstlich. Ich bin froh dass ich nicht in dem Dunst bin. Ich bin auch viel zu unaktiv...

Bei facebook waren die Regeln auch schon im Umlauf. Schau doch mal da rein http://www.facebook.com/groups/306082502809174/

Dagobert

For me Facebook is like a secret society!!!

Anyhow between Facebook and other media it is possible to see the rules in their full form.

http://www.pylonuk.co.uk/sport-40-rules-2012/q40-rules/

We will run with these rules in England in 2013, the rules are a great result.

Barrie
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten