Querruderservos bei FC-16

moin,

ich möchte meine Querruder mit zwei servos ansteuern

ich habe die FC-16 (im MODE 1)

und einen Sanwa 7 Kanal Empfänger

was muss ich bei der FC-16 einstellen, damit ich zwei servos anschließen kann
ein Querruderservo muss auf Kanal 1
aber auf welches muss dann das zweite???

kann mir jemand helfen???

mfg flo

-----------------
hallo Flo,
ich schiebe es mal zu den Fernsteuerungen.
HWE

[ 10. Mai 2002, 21:34: Beitrag editiert von: Heinz-Werner Eickhoff ]
 

eddy

User
ich kenne auch nur die FC-28
Bei der muß man vorher im Mixprogramm Spezial-Mix auf "Glider" gehen, dann kann man zwischen 2, 4 u. 6 Klappenflügel auswählen. Erst im "Glieder" oder "Akro" Programm ist das 2. Querruderservo aktiv.
 

eddy

User
ich kenne auch nur die FC-28
Bei der muß man vorher im Mixprogramm Spezial-Mix auf "Glider" gehen, dann kann man zwischen 2, 4 u. 6 Klappenflügel auswählen. Erst im "Glieder" oder "Akro" Programm ist das 2. Querruderservo aktiv.
 

Joerg Mix

Vereinsmitglied
Hallo,

ich habe auch die FC16. Also QR auf 1 und 7 wenn du mit Diff. fliegst. Ansonsten 1 und 5. Sollten die Querruder beide nach oben oder unten ausschlagen, mußt du einen Kanal umdrehen.

Bis dann
 
Oben Unten