Racin' in the Basin - Bericht der Kanadier

Eine beeindruckende Modellvielfalt! Mit der Miss Ashley II wurde der Wettbewerb gewonnen und die Fast Time Trophy (58,45s).

Anscheinend gab es insbesondere am ersten Tag jede Menge Schrott :(
The winner of the prize for spending the most money in the shortest amount of time is Gabriel Tahan from Venezuela. Gabriel lost two birds today - both in bad air and one yesterday in practice. You count 'em - three! All in all, I suppose there were about 24 planes lost today. That's racing, folks.
Quelle: http://basinrace.blogspot.ca/2013/02/race-day-1.html
 
Siegermodell

Siegermodell

Das Siegermodell Miss Ashley II ist eine der ältesten Q 40 Konstruktionen überhaupt.

Sie wird in Kleinserie von Rusty v Barren gebaut und vertrieben.

Es ist ein abgeformter Styroflügel und Leitwerk . Die GFK Qualität des Bausatzes ist für uns gewöhnungsbedürftig. Es werden unterschiedliche Stützstoffe im Flügel für die Ober-und Unterschale eingesetzt. Oben Schaum und unten Balsa. Die Nähte sind extrem breit und das ganze Modell muss gefüllert und gut vorbereitet werden für eine Lackierung, was für die Amerikaner aber nichts ungewöhnliches darstellt.

Die erzielbaren schnellen Zeiten sind nur mit einem extrem guten Motor und den sehr guten Flugleistungen von Rusty zu erklären. Es gibt sicher schnellere Modelle.

Vor wenigen Jahren konnte auch Ley von der Hey mit dem gleichen Modell in Phoenix gewinnen.

Ich selbst hatte auch schon vor einigen Jahren eine Miss Ashley II von Rusty v Barren und konnte nie die großen Stärken des Modells finden.

Ein typisches Modell der ersten Stunde im Q 40 Pylonsport.

MFG Michael
 
Also ich hab schon viel gutes von der Miss Ashley gehört. Vor einigen Jahren hab ich mal Chip Hyde gefragt welches Modell denn gut sei. Er hat mir dann die Miss Ashley empfohlen mit den Worten " why redefine the wheel?" Aber gut, das ist schon einige Zeit her. Kann sich natürlich geändert haben. Aber ist bestimmt immer noch ein guter Flieger.
Die Ami Bauweise ist schon irgendwie anders ;-)
 
Miss Ashley II ( 2 SWEET ), Fly Fast Compisites

Miss Ashley II ( 2 SWEET ), Fly Fast Compisites

Hi Micky,

die Miss Ashley II von Flyfastcomposites http://www.flyfastcomposites.com/ von Terence Palatschuk und die von Rusty van Baren haben nix gemeinsam, oder?

Worin liegen die Unterschiede beider Modelle?

Gruß:
SM
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten