Raketengleiter

Ich denke, es passt hier am besten hin. Raketengleiter der Wettbewerbsklasse S8E/P sind Modelle mit einer Mindestspannweite von 1,10m, Höchstgewicht (voll) von 300 Gramm, die mit einem 40Ns-Motor senkrecht gestartet werden. Flug- Landeaufgabe in 3 Durchgängen je 360 Sekunden und Landung auf 50m-Zielllinie. Das ist doch experimental - oder?

Und in dieser Klasse ist Franz Weissgerber, sicher kein Unbekannter im Modellflugbereich, jetzt bei den Modellraketen-Weltmeisterschaften vom 13. - 19. Oktober in Sazena (Tschechei) wieder Weltmeister geworden.
 
Oben Unten