RCL; RCN

Hallo,
eigendlich habe ich bisher mehr bei RCL gelesen, aber seit einiger Zeit ist meine Möhre dort so langsam, dass ich bald zwischendurch duschen gehen könnte.
Hat RCL die Software geändert, oder muß ich meinen PC anders einstellen lassen (ich kann es eh nicht).

MfG

Ulli
 
Original erstellt von opi 44:
Hallo,
eigendlich habe ich bisher mehr bei RCL gelesen, aber seit einiger Zeit ist meine Möhre dort so langsam, dass ich bald zwischendurch duschen gehen könnte.
Hat RCL die Software geändert, oder muß ich meinen PC anders einstellen lassen (ich kann es eh nicht).

MfG

Ulli
Das kommt warscheinlich daher weil du AOL User bist. Die sind da bei RCL sehr misstrauisch und haben die lange Ladefunktion aktiviert, um manche User abzuschrecken. Ausserdem sind die da wahrscheinlich damit beschäftigt die IPs zu notieren, das dauert eben.

[ 14. Dezember 2003, 21:09: Beitrag editiert von: Eric ]
 
Hallo Eric.

Wie kommst Du darauf das bei RCL sowas gemacht wird?
Ist das eine durch nichts beweisbare Behauptung von Dir?
Vielleicht liegt es auch ganz einfach nur daran das mehr Leute dort ins Forum wollen.
 
Hallo Ulli,

Fred´s Zweifel an Eric´s Behauptung kann ich nur bekräftigen. Ich hänge mit meinem Rechner an der schnellsten Internetanbindung die es zur Zeit in Deutschland gibt ( u.a. Datenübertragung per Glasfaser ), und auch ich habe manchmal Probleme mit Internetverbindungen. Das Problem liegt meist an der Anzahl der Leute die in´s Forum wollen, bzw. der Anzahl der dortigen Besucher. Kurz gesagt, je mehr desto langsamer !

Viele Grüße
Joachim

[ 14. Dezember 2003, 23:51: Beitrag editiert von: 22848joachim ]
 
Hallo Eingebremste ;)

Bei RCL gibt es 2 Bremsen, die mir als Normalmodemnutzer auch die Zeit stehlen:

1) Die Avatare, deren Breite zwar vorgegeben ist, nicht aber ihre Höhe.

1a) Man kann Avatare im Profil ausschalten, wirkt aber nur auf .gif.

1b) jpg kann das Filter nicht und es wird den Avatarverwendern auch nicht empfohlen - oder beim Avatar-Setzten im Profil - statt dessen .gif zu verwenden.

1c) Zeitverlust ganz arg bei den bewegten Bildern.

1d) Die Avatarspender machen auch selten Anstrengungen zum komprimieren, was bei vergleichbarer Qualität bis zu 60% Zeitersparnis brächte.(Gratis-Komprimierprogramme mit optisch sofort sichtbarer real-time Kompression gibt es GRATIS)
Anmerkung: man kann aber schon lesend Scrollen, während der Bilderreigen noch geladen wird. Was natürlich dazu führt, dass man threads mit großen User-Bildern schon wieder verlässt, bevor deren Bilder überhaupt sichtbar sind. :D :D

2) Ich habe das früher mit der Outpost-Firewall beschleunigt, was am alten PC unter Win98SE überhaupt keine Probleme machte, AUCH nicht mit der Sperre über die Größe als Parameter, in XP aber 2x zum totalen Absturz führte.
Mehrere Male spontaner Neustart nach schwarzem Schirm und dann kamen plötzlich nur mehr Fehlermeldungen bei blockiertem PC.
Es ist bekannt, dass der Outpost-Selbstschutz ausgehebelt werden kann, ergo ..........
Ein Schelm, der Böses denkt.

Mit Zone-Alarm gibt es keine Probleme, aber das hat ja auch keine Bildchen-Sperrmöglichkeit.
Daher:

A) Der Internet-Explorer hat die Möglichkeit, Bilder zu sperren, nur gehen dann die diversen Buttons fürs Posten nicht oder behindert. Das Feature im IE dafür wieder abzustellen für die Schreibabsicht ist mühselig.

B) Mozilla 1.4(dt.!) aufwärts:

Hat in der Leiste bei den Tools die Option der Grafiksperre, damit sind alle Grafiken beliebiger Adressen sperrbar und die Ladezeit ist nur ein Bruchteil.
Gesperrt wird per Tool nach der Site-URL, aber auch jeder einzelne .gif, .jpg etc.-Server mittels rechts-Anklicken des Bildes. KLASS,NICHT?

Entsperren fürs Schreibformular:
Tools anklicken > Grafikmenue > Grafik der Site wieder einschalten.

Nach Posting wieder sperren: detto, Site sperren anklicken. Das wars und schnell geht es wieder weiter.

Mozilla 1.4 war auf diversen Zeitschriften CDs.

Hoffe Euch hilft das genau so wie mir!
Schön, dass man das bei RCN nicht braucht, nicht einmal mit Normalmodem.

[ 15. Dezember 2003, 07:37: Beitrag editiert von: Rudy F. ]
 
Hallo Thommy,

ich habe gerade ´mal geprüft wo ich schneller drinnen bin - wenige Besucher in beiden Foren - , und habe keinerlei Unterschied festgestellt. Ein Klick und das Forum stand, auch die vielen Bilder / Bildchen störten nicht.

Wie ich aber schon anführte, hänge ich hier mit meinem PC am stadteigenen Netz. In Norderstedt wird seitens der Stadtwerke ein eigenes Telefonnetz betrieben. Über dieses Netz, basierend auf der hochgeschwindigkeits Glasfasertechnologie, kann sich jeder Norderstedter Haushalt Telefon ( Teilnehmer innerhalb des Netzes telefonieren untereinander kostenlos! ), Fernsehprogramme und Internet liefern lassen.

Joachim
 

Gernot Steenblock

Moderator
Teammitglied
Ich habe eben mal verglichen.

User bei RCL 128 online
User bei RCN 123 online

Also die Geschichte von: "Da wollen mehr rein" kann ich nicht nachvollziehen.
Die Avatarbilder sind sicherlich ein Grund wobei die auf auf der Startseite (Forumsübersicht) sicherlich kaum eine Rolle spielen können.
Viel wesentlicher ist, denke ich, die unterschiedliche Software & der unterschiedliche Serverstandort.
Denn nicht jeder Rechner ist gleich schnell im Internet eingebunden.
 

Ortwin

User

Stephan Ludwig

Moderator
Teammitglied
solange die Teiche noch nicht zufrieren ist es doch egal :D

- If your really cool, the sun is always shining - :cool: :cool: :cool:
 
Hi Gernot,

das Problem ist nicht die Startseite, sondern die mit Normalmodem unangenehmen Ladezeiten von längeren threads, besonders wenn sie noch mit unkomprimierten Bildern garniert sind.

Da ich die mich interessierenden Unterthemen ohnedies bei den Favoriten habe plus "xxx heute" ist die Startseite ohnedies ohne Belang.

Aber Highspeed-User: Ihr zahlt die Avatare und Bildchensucht in Form von Traffic mit!

Von unerwünschtem Traffic, wenn zwar serverseitig .gif-Avatare sperrbar sind, aber .jpg nicht!
 
Oben Unten