• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Realflight Simulator

Hallo Modellflieger Gemeinde,

Ich wollte mich mal erkundigen, ob jemand Erfahrungen mit dem Realflight 7.5 Simulator hat!

Habe vor mir den zuzulegen, um über den Winter zu kommen, Hauptaugenmerk würde darin liegen im (3D) Kunstflug weiterzukommen.

LG
Alex

Edit.: Würde die Interface Edition in kombination mit meiner Graupner MZ-18 werden.
 
Oder aber vielleicht gar den Neuen, wenn Deine PC-Power ausreicht? ;)

RCGroups Thread: http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?t=2750018
RealFlight RF-X Edition: http://www.realflight.com/products/rfx/gpmz4540.php


Der alte InterLink Elite Controller hatte 8 Kanäle. Der neue X Controller wohl 10 Kanäle.
Das ist doch eine Ansage?


Jetzt fehlt bloß noch der Inside F5J mit seinen 6-Klappen oder ein 8-Klappen Modell und dann kann man die Einstellerei live vom Sendermodell bzw. Mischer auch mal vorab am SIM austesten ;)


Darfst denn eine MZ direkt an die DSC per Kabel an den PC/Dongle anschließen? Oder mußt wie bei MX-Reihe über Empfänger-Umweg gehen?

Gruß

Thomas
 
ich habe phoenix5.5, aerofly rc7 und realflight7.5

fürs 3D fliegen ist realflight meiner meinung nach der beste sim. außerdem gibt es tausende modelle zum kostenlosen download. oft laden auch profis wie jase dussia ihre modelle hoch. aerofly ist auch nicht schlecht, die standardeinstellungen der modelle sind aber ziemlich schlecht. man muss lange an den einstellungen rumspielen, bis man ein einigermaßen gut fliegendes 3D modell erhält.
 
Ich überleg mir den neuen realflight für meinen Bürorechner (CAD Anwendung) anzuschaffen. Hat jemand Erfahrung wie das mit zwei Bildschirmen funktioniert? Ich bin PC technisch eine Null, aber der Rechner ist neu, also sollte es von der Hardware her laufen. Aber geht es mit einer DX6 V2? Was braucht man außer einer DVD mit der Software noch? Einen USB Stecker der mit der Trainerbuchse verbunden wird? Oder geht das auch ohne Kabel? Ich werde aus den englischen Beschreibungen leider überhaupt nicht schlau und bitte auf diesem Weg um Hilfe, für die ich mich im Vorhinein schon ganz herzlich bedanke.

Liebe Grüße, Il Grigio.
 
Hallo,

von welcher RF Version sprichst Du denn konkret?

- Die RF8 (und RF9) scheint bereits neueren Support für "andere Controllers" zu haben.
Ggf. unterstützt dieser RF8 u. 9 dann auch einen Art "Game Controller Mode": https://www.realflight.com/products/comparison.php

- Wenn Du RF9 kaufen willst: Da gibt es jetzt zusätzlich (optional) den InterLink DX Controller auf Basis der Spektrum Senderlinie.

- Bei meiner 6.5 ist der Elite InterLink (USB) Controller quasi der Dongle; bin zufrieden.
- Bei der 7.0/7.5 konnte man lediglich USB Dongle vs EFlite InterLink Edition USB Controller (als Dongle) wählen.
- Ein Kumpel hat seine Spektrum DX8 an dem RF USB Dongle (Kabel) hängen.
- neuere RF (USB) Controller sind mWn nicht abwärtskompatibel (InterLink DX (von 9) nicht zu RF8, InterLink-X (von 8) nicht zu RF6.5/RF7.5)!!

Mußt Du für Dich bewerten wie gut der "(ältere) Game Commander" vom Ikarus Aerofly ist (gibt es dort unterschiedliche?, sind die als Gamepad/Joystick in Windows zu sehen?).

Vergleichstabelle: https://www.ikarus.net/frage-ich-suche-einen-uberblick-uber-alle-bisherigen-ikarus-usb-commander/

Hast Du bereits Aerofly RC8?
Dieser wird - neben AccuRC - bei HeliFreak und im KnifeEdge Forum wegen (gutem) VR Support hochgelobt.

Laut Homepage heißen die neueren USB Controller bei RC7 und RC8: "RC Flight Controller"

Hier ein näheres Bild vom RF InterLink (RF6/7): https://www.realflight.com/support/kb/article.php?p=RF8&q=16-1055


RF9 System Bedingungen: https://www.realflight.com/index.php?moreinfo=system-requirements

Vergleich RC8 System Bedingungen: https://www.ikarus.net/rc8-specs/


..(...)..

Bei KnifeEdge ist das mit den ewigen neuen Versionsnummern, wo man dann die Software immer wieder neu kaufen muß, z.B RF8, RF9, bei RF7.5 gibts noch einzelnes Update, mMn doch etwas ärgerlich.

Wisse auch, das RF9 immer noch auf dem älteren DirectX basiert und laut Forum kaum Unterstützung für modernere Mehrkern CPUs mitbringt: "Full DirectX 9 compliant (Shader Model 2.0 or better)"; wenn man schon einen höherwertigen Gaming-PC hätte...

Bin ich aber froh darum dass meine RF6.5 Version auf dem älteren Rechner mit herabgestufter Grafikleistung läuft (keine so gute / schnelle Grafikkarte) ;)

PS: RF-X ist laut KnifeEdge Forum eingestellt (letztes Public Update), so kanns gehen...

Gruß
 
Oben Unten