Recom Spannungsregler

Hallo Leute,

da ich noch neue Spannungsregler brauche, gucke ich mich gerade um. Ich habe mich für den Recom Regler von Conrad entschieden.

LINK

Nun musste ich leider feststellen, dass es den einen Tantal Kondensator bei Conrad nichtmehr gibt und er auch so nichtmehr wirklich zu bekommen ist (komischerweise). Wenn jemand eine Quelle kennt dann bitte raus damit ! ;)

Ich habe gelesen, dass der Recom Regler ohne die Tantals nichtmehr sicher gegen Spannungsschwankungen/-einbrüche ist. Fliegt hier jemand den Regler trotzdem ohne und kann was dazu berichten?

Gruß Marc

EDIT: Es geht um DEN HIER!
 
Hallo,
Ich fliege mehrere Recom regler und habe die letzten mit 2 low esr elkos 10µF bestückt, ein am Eingang einen am Ausgang und am Ausgang zusätzlich einen 100nF Kerko. Alles in SMD Ausführung, schön klein aber etwas schwieriger löten.( bei Elkos auf Polarität achten) Bis jetzt ohne Probleme.
Es gibt Leute die fliegen die Regler ohne Kondensatoren, scheint auch zu gehen.
Recom hier am billigsten. http://www.sander-electronic.de/be00073.html
Gruß
 
Als eine Alternative ...

Als eine Alternative ...

die wohl bis 1A auch ohne Kondensatoren auskommt, kannst Du auch die TracoPower TSR-1 Serie verwenden.

Ich habe Sie noch hier liegen, also noch keine Erfahrung damit. Ich werde sie aber diese Saison einsetzten.
 

Hallo Michael,

die sind mit 16 V angegeben. Der von Konrad war ein 10 V...

Hallo,
Ich fliege mehrere Recom regler und habe die letzten mit 2 low esr elkos 10µF bestückt, ein am Eingang einen am Ausgang und am Ausgang zusätzlich einen 100nF Kerko. Alles in SMD Ausführung, schön klein aber etwas schwieriger löten.( bei Elkos auf Polarität achten) Bis jetzt ohne Probleme.
Es gibt Leute die fliegen die Regler ohne Kondensatoren, scheint auch zu gehen.
Recom hier am billigsten. http://www.sander-electronic.de/be00073.html
Gruß

Kannst du mir da eventuell die einzelkomponenten nennen? Hab zu wenig Elektronikerfahrung....

die wohl bis 1A auch ohne Kondensatoren auskommt, kannst Du auch die TracoPower TSR-1 Serie verwenden.

Ich habe Sie noch hier liegen, also noch keine Erfahrung damit. Ich werde sie aber diese Saison einsetzten.

Das wäre eine Alternative. Weisst du wo der Unterschied zu den Recoms liegt?

Danke für die Rückmeldungen.

Gruß Marc
 
Ok, das einziege was ärgerlich ist, das ich nur wegen dem Kondensator bei Reichelt bestellen muss...
Gibts noch ne alternative von Conrad?

Gruß Marc
 
Unterschied zu den Recoms....

Unterschied zu den Recoms....

Marc,

eigentlich keiner, da beide Step-down Schaltregler sind und die zum Recom Baustein zusätzlich erforderlichen Kondensatoren schon integriert sind.
Also somit einfacher im Aufbau, leichter und dann noch günstiger.

Entscheide selbst!
 
Es gibt Leute die fliegen die Regler ohne Kondensatoren, scheint auch zu gehen.

Dazu gehöre ich auch, und das klappt ohne Probleme !
Voraussetzung ist der Einsatz einer 2.4 GHz Fernsteuerung !

Bei 35MHz-Steuerungen hast Du nur noch eine Reichweite von 10 m,
wie ich feststellen musste - weil die Schwingungen des Recom ein-
streuen und stören.

Peer
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten