Reden wir über die mx-20 Hott

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Marco T.

User
@ Graupner Informiert

Leider ist sprachwiedergabe bei der 1.126 wieder sehr leise ausgefallen .
Kann man bei der 1.126 Firmware die Lautstärke wieder auf das Niveau der 1.108 Firmware anheben ?
 
MX 20 Update Sprachausgabe

MX 20 Update Sprachausgabe

Hallo Robert,
danke für den Tip, ja ja nicht beachtet "The Voice of Germany":) Jetzt funktioniert die Sprache wieder und ich finde genau wie vorher auch wenn man im Menü
die Lautstärke auf maximal (5) stellen muss. Marco hat bei der nächsten Antwort schon Recht, könnte für manchen etwas lauter sein. Ich denke wenn man einen Stereokopfhörer verwendet und nicht wie ich bisher nur auf einem Ohr, hört man die Ansagen am Hang auch bei Wind?
Als Anregung für alle die bisher vorm Updaten etwas-ängstlich- waren...Ich wollte auch nicht aber es ging einfach nicht mehr, wenn man Sensoren etc. verwenden will und siehe da, es ist gar nicht so schlimm.:eek:(Habe mir aber auch vorher die Updatevideos ein paar mal angesehen...sicher ist sicher..)
Gruß Tom.
 

udill

User
Wölbklappen als Querruderunterstützung nur in eine Richtung.

Wölbklappen als Querruderunterstützung nur in eine Richtung.

Hallo,

habe ein wenig gesucht, aber nichts gefunden. In der Bauanleitung zum Kult von Tangent wird vorgeschlagen, die Wölbklappen als Unterstützung der Querruder allerdings nur nach einer Richtung (oben) mitzubenutzen (zuschaltbar). Ich habe zwar einen Mischer von QR -> 8, Schalter 3, definiert, aber alle Versuche mit symetrischen oder asymetrischen Mischeranteilen führen immer dazu, dass sich die Wölbklappen eine nach oben und eine nach unten bewegen. Auch ein Kurvenmischer brachte nicht die erwartete Erleuchtung. Deshalb bitte ich die Gemeinde um Lösungsvorschläge.

Viele Grüße
Udo
 

Maggi

User
Handbuch Seite 151 steht doch alles was man benötigt.
Wichtiges Augenmerk wäre dann die wk Differenzierung.
Es ist also gar kein freier Mischer nötig....denn diese Funktion ist schon mit drin, wenn du den richtigen modelltyp gewählt hast
 

tomm27

User
Update V1.126

Update V1.126

Hallo zusammen,


bei dem oben genannten Update steht bei Graupner u.A. "Telemetriedisplay für Brushlessregler mit HoTT Telemetrie hinzugefügt"

Kann mir jemand ne genauere Beschreibung geben ?



VG
Tom
 

Ingo Seibert

Vereinsmitglied
Hallo Tom,

die von Graupner angekündigten Regler besitzen quasi ein eingebautes General-Nochwas-Modul zur Datenerfassung- und Übermittlung von Strom, Spannung, Drehzahl (?), Kapazität. Du kannst die Regler also direkt an die Telemetriebuchse anschließen. Dazu dient der Punkt "Air ESC" im Sensormenü. Nebenbei können manche Fremdsensoren wie z.B. der UniSens-E oder UniLog von SM-Modellbau mittlerweile als "Air ESC" betrieben werden. Die in den Modulen eingebauten Varios werden dadurch nicht verwendet und man kann andere Variosensoren wie z.B. das kombinierte Graupner GPS- oder Variomodul oder eines von Fremdherstellern wie das LinkVario von WS-Tech verwenden, ohne, dass sich die beiden Variosensoren ins Gehege kommen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten