Regler mit BEC gesucht

Wimh

User
Original erstellt von Rolf-k:

Nur Teilen sie sich das gleiche Kühlblech wie das BEC, und genau deshalb gehört das Blech nicht an die wand.
Tut mir leid das dir hier Widerspreche.

Gruß Rolf-K.
Jazz regler haben getaktetes BEC, kuhlen muss nicht sein...
 
Rtfm
Kühlblech soll kühlen daher nicht auf diese Seite ein Klebband aufkleben.
Auch ein Jazz 55 wird nach 5 min Flug bei ca 50 A richtig heiß.
 

Motormike

Vereinsmitglied
Luft ist immer gut.
Das 3A BEC bei 24V und 2,81A Dauerbelastung erwaermt sich so auf 48 Grad C konstant egal wie lange es dran ist.
Als Hersteller rate ich prinzipiell zur Kühlung als Privatmensch in diesem!!! Fall isses mal wurscht, da Gerhard sorgsam auf Anlenkungen, Stromverbräuche etc. achtet.
 

Rolf-k

User
Hallo zusammen

Das erlebe ich öfter wen es um eine BEC Diskussion geht.
Die BEC Gegner behaupten immer BEC geht bei 12 Zellen nicht.
Wen ich dann sage das geht wunderbar wen man alles richtig macht (leichtgängige Anlenkung- gute Kühlung- richtig Gelötete Akkus- sicheres Stecksystem).
Wird immer behauptet ich habe keine Ahnung.

Wen ich unterwegs bin und andere Modellflugplätze besuche sehe ich immer wieder klemmende Ruder und Regler die in Schaumstoff eingepackt sind, wen man die Kameraden fragt was das soll erntet man oft nur böse blicke und dann kommt der Standart Spruch “meine Sache”.
Natürlich hat er damit recht, nur wen es schief geht wird über die Technik gejammert.
Das ein Hersteller immer mit der Unfähigkeit der Anwender rechnen muss ist bekannt und deshalb sind oft beim BEC nur 2 Servos angegeben.
Wie gesagt bei mir und auch bei anderen auf unserem Platz gab’s in den letzen 10-15Jahre keinen BEC Ausfall von dem ich wüsste, und bei uns wird zu min. 70% mit E-Modelle geflogen.
So das war’s von meiner Seite.



Gruß Rolf-K.
 
Oben Unten