Reparatur eines Rippenflügels im Außenbereich.

mfgwst

User
Reparatur eines Rippenflügels im Außenbereich.

Leider ist mir bei einem missglückten Seglerschlepp an einem 4,20 m Segler ca. 40 cm des äußeren Flügels total abgebrochen, alles Holme hat es im bereich von einigen cm förmlich zerbröselt.
Nun habe ich im Moment keinen richtigen Plan wie ich die Reparatur angehen soll so dass am Ende kein Verzug in diesem Bereich vorhanden ist.
Es geht mir um das Ausrichten des abgebrochenen Flügelteils.
Ich hoffe dass es jemanden gibt der Hilfestellung und Tipps geben kann, es währe schade wenn sich ein Reparaturfehler einschleicht.
Vielen Dank
Uwe
 
Hier hast du ein Bild:

Scan0004.jpg
 
Vielen Dank für die schnelle Hilfe, werde ich so versuchen

Gruss
Uwe
Der immer noch keine Bilder hochladen kann
 
Hallo Soren,
so kann ich nicht dran gehen, Mein Reiher hat nur 4,2 m Spannweite da werden Tragflächen etwas filigraner
 
Wichtig ist neben dem Ausrichten vor allem, dass Du die tragenden Holmgurte lang schäftest (ca. im Verhältnis 1:10) Bei Balsaleisten darf es auch deutlich kürzer sein.
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten