"Respect" (F3F, Leszek Durczak): Erfahrungen?

Relaxr

User
Hallo Hans - das Ballast hat 10x10mm Querschnitt, das dürfte recht leicht in Baumärkten und im Metallhandel zumindest in Eisen/Stahl zu bekommen sein. Absägen ist ja easy. Ich habe so zB Alustangen 10x10mm aus dem Baumarkt für eine eher leichte Ballastierung zurechtgesägt.
 

Lownoise

User
Ich möchte hier auch noch einmal den Service loben. Mein V Leitwerksverbinder war angebrochen nach einer fatalen Baumlandung. Nach nur 5!!! Tagen!!! nach der Kontaktaufnahme an einem Wochenende wohlbemerkt (dieses war in den 5 Tagen enthalten...) hatte ich den neuen Verbinder hier liegen. Respect....!
 

Relaxr

User
Hi Hi - da hat der Versand aus Polen mal nach D geklappt. Mein respect wurde damals hin und her geschickt, gefühlt endlos. War immer wieder in hessen angekommen, dann aber gleich wieder auf dem Rückweg zu Leczek. Leczek ist ein Netter!
 
Hallo
Ich habe durch Zufall einen Respekt bekommen. Da ich in Hamburg wohne habe ich mir als erstes mal einen Hochstarthaken eingebaut, da bei uns ja Wind keine Mangelware ist. Der Weg zur Küste ist leider wegen der aktuellen Lage versperrt.
 

Relaxr

User
Frag mal den Andreas Reisenauer! Da der respect nur einen relativ leichten Motor/Akku benötigt (wegen Schwerpunkt), ist ein kraftvoller Getriebemotor Antrieb optimal. Ich hab ne Peggy Pepper mit Micro Getriebe drin, 18x6 GM, Spinner weiss ich nicht auswendig....4S 2600 Lipo. Das kommt bleifrei etwa hin (wobei habe glaube 5-10 gr im Heck benötigt).
 
Die GM Competition und VM Pro Spinner haben verdeckte Propelleraufnahmen.
Zusammen mit den speziell dazu gefertigten Propellern liegt alles perfekt an, die zur Zeit beste aerodynamische Ausgestaltung.

Allerdings ist die Propellerauswahl nicht so gross, es passen eben nur die entsprechenden GM competition resp VM Pro - Propeller.
GM gibt eine Limite von 1 KW an, VM schreibt von 700 W (für den 16x8,5) und "etwas mehr" für die kleineren Propeller.
 
Zuletzt bearbeitet:
Leszek told me he uses a 40mm diameter spinner, but I measure my hull at 36mm. What diameter do you use?
Should I shorten the hull to increase the diameter? My motor is 190 g (Leomotion 3025 / 5.2: 1).
VG
IMG_2978.JPG
IMG_2979.JPG
 
Hallo,
mein Einbau eines Hochstarthakens hat sich gelohnt. Der Respect geht ohne ausbrechen auf höhe. Die Starthöhe war mit 200 Meter schnell erreicht. Somit benötige ich doch keinen E - Rumpf.
 

Stratos

User
Seit Oktober 2020 fliege ich nun auch einen Respect und bin sehr begeistert! Ich spiele mit dem Gedanken ggf. noch einen Respect EVO zu ordern.

Mich würde interessieren wieviel Grad V-Form der neue Verbinder vom EVO hat, wäre toll wenn das ein mir da ein EVO Pilot weiterhelfen könnte.

Gruß

Markus
 

Relaxr

User
Bin (noch) kein Evo-Pilot, fliege den "ersten" aber regelmässig und sehr gerne: laut Leszeks Page (3D-Ansicht, siehe runterscrollen) sind es 102°.
 

Hans Rupp

Vereinsmitglied
Hallo,

ich flieg den alten nach wie vor, meistens aber am Hang und da ist mir nichts besonders negativ aufgefallen. Was mir aber aufgefallen ist, wie gutmütig er ist und sich malträtieren lässt, auch enn man ihn etwa unrund rumzwingt, nimmt er das nicht übel. Ich steh sonst auch auf mehr V-Form.
Hans
 

Relaxr

User
Ich finde auch, für den Dampf den er macht, ist er wirklich "forgiving", sehr gutmütig.
 
Oben Unten