Robbe AMX

Hänsn

User
Hallo,

habe mir vor kurzem die AMX zugelegt,
und guter Erfahrungen gemacht.

gibt es von euch Meinungen dazu?

Grüße

Hans
 

M.P

User
Hallo Hans
Hab mir auch eine geholt.Ist alles sehr schön gemacht.Ich hab nur die
Kabelköpfe(defekt)ausgetauscht.
Der Flieger wiegt 560g (mit 3s 1500 Kokam 30c).
Schub: 500g bei 24 A.

Gruß,M.P
 

Hänsn

User
Also Meine Erfahrungen,

fliegt wie Schaaf :-), als Jettrainer in Ordnung.
macht extrem langsam wie mit Speed ne gute Figur,
einziger Punkt bei Full-Speed muss etwas Tiefe
mitgemischt werden, wird auch beim Ändern der EWD
nicht besser.

Grüße

Hans
 
@Hans

Vielleicht muss der Schwerpunkt einen Tick weiter vorverlegt werden, dann klappt's besser mit Geradeausflug....

Gruss
 
Nee,nee Leute,

wenn das Teil bei Vollgas wegsteigt, dann vorne leichter, ergibt weniger EWD, ergibt weniger Wegsteigen. Oder mit der Schubachse experimentieren. Aber vorne schwerer machen kann nicht den Erfolg bringen.....

Also vorsichtig weiter nach hinten mit demSchwerpunkt

Gruß Frank
 

Mifri

User
Moin

Oder halt ganz normale Aerodynamik. Ein LFZ muss halt mit zunehmenden Geschwindigkeit kofplastig getrimmt werden und umgekehrt.

Gruß

Mirco
 

Ost

User
Hänsn schrieb:
Also Meine Erfahrungen,

fliegt wie Schaaf :-), als Jettrainer in Ordnung.
macht extrem langsam wie mit Speed ne gute Figur,
einziger Punkt bei Full-Speed muss etwas Tiefe
mitgemischt werden, wird auch beim Ändern der EWD
nicht besser.

Grüße

Hans

Wie hast Du denn die EWD geändert?
Versuch mal folgendes:
Bring sie auf Höhe- viel Höhe und dann Motor aus und ca. 45° Nase runter.
Was macht sie dann?
Wenn Du das berichtet hast sprechen wir weiter:)
Daran kann man sehen ob die Grund-EWD stimmt wenn das Höhenruder auf neutral steht.
Und vielleicht die Schubachse nicht stimmt.
Wenn ich meine Hawk "normal" (d.h. nicht Full Speed ) fliege muß ich umso mehr ziehen je langsamer ich fliege.
Die Geometrie kann man ja etwas vergleichen.
Bei Vollgas muß ich gar nichts tun und auch nicht wenn ich sie wie oben beschrieben mit 45° runterhole ohne Antrieb.
Dann stimmt sowohl EWD als auch Schwerpunkt.

Oliver
 
...nachdem ich diesen Jet bei einem Kollegen gesehen habe,habe ich ihn mir auch zugelegt.Optisch habe ich ihn noch etwas "aufgewertet"(schwarzes Pigment,zur Fixierung mit Basislack farblos übernebelt).So wie es aussieht,wird der kleine heute noch eingeflogen.
Gruß
Markus
IMG_2399.JPG

IMG_2400.JPG

IMG_2387.JPG
..den silbernen habe ich schnell für einen Freund mitgebaut.
 
...komme gerade vom Einfliegen.Das kleine Ding macht großen Spaß.Hat erstaunlich viel Leistung.Die Flugzeit war 5min 30 sek.Das war aber schon fast zuviel für den Akku.Ich werde den Timer auf ca 4:30 stellen.Wie lange fliegt ihr im Durchschnitt?
Gruß
Markus
PS habe noch einen 25C Lemon 1300 da.Den werde ich heute auch noch probieren........
PPS die HR-Servos habe ich auch noch zusätzlich mit Styrosekundenkleber verkleben müssen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo Markus

Ich fliege dem AMX mit den Lipolice 1300er 3S 39/65c Goldline Flugdauer max. 4 min auf einen Akku und lade max. 1100mAh wieder rein. Wobei ich nur beim Steigen Vollgas fliege, sonst fliege ich im ¾ Bereich. Die Geschwindigkeit passt super zum Modell und es macht richtig Spaß.


@Die sehen identisch aus wie meine AMX von JPower, sind das die gleichen?

Hallo DonCamillo
Ja es sind die gleichen.
 

Anhänge

  • AMX1.jpg
    AMX1.jpg
    29,4 KB · Aufrufe: 29
  • AMX2.jpg
    AMX2.jpg
    20,9 KB · Aufrufe: 62
Hey,

kann man den mitgelieferten Motor auch an 4S hängen ?

Wenn nicht hat jemand, die Maße des Motors welcher im originalen Impeller drin ist ?

habe hier noch einen 4SMotor rumliegen und um zu sehen ob dieser passen könnte

Danke

Francesco
 
....habe heute den Pichler Lemon 1300 25C mal probiert.Paßt sehr gut zum Modell,das dann noch etwas mehr Leistung als mit dem Originalakku hat :-)Echt erstaunlich,wie das Ding "geht".Vorallem ,wenn man bedenkt wie relativ günstig der ganze Spaß ist.
Gruß
Markus
PS An den Motor bzw.Impeller kommt man leider nicht so einfach zum Messen ran :-(
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten