RS-E 378.25 710kv mit getriebe?

Exx

User
Hallo

Ich bin am rumtüffteln und vielleicht könnt ihr mir weiter helfen.

Ich möchte mir für nächstes jahr eine E-schleppmaschine bauen, Modell soll Voraussichtlich ein Graupner kadett 2400 werden.
Fraglich ist ob ich neue E-Teile anschaffen muss oder ob ich mit dem vorhandenen auskomme.

Vorhanden wäre ein Strecker 378.25 710 KV mit lüfter den ich momentan noch im 600er Heli fliege.
Dazu 10s 3600mAh Turnigy Akkus 2 Packs die ich bei bedarf paralell schliessen könnte und ein jive 80 HV.

Das Ganze soll mit einem Passenden Getriebe bestückt werden, aber welches bzw. welches übersetzungsverhältnis wäre angebracht und was kann man aus so einem Antrieb raus bekommen, ohne das es ungesund für die komponenten wird?

Mit welchem Schub kann man rechnen und welche Leistung kann Dauerhaft umgesetzt werden? Was wäre das Benziner equivalent dazu?

Danke

mfg Richard
 
Hallo Richard,

mit Andy ist Andreas Reisenauer gemeint :

www.reisenauer.de

Wenn Du da mal ein bischen stöberst, dann wirst Du auf diesen Motor treffen, der Deinem nicht so unähnlich ist :


http://www.reisenauer.de/artikeldetails.php5?aid=1357


Du solltest aber wirklich mal bei Reisenauer anrufen, er hat ggf. Deinen Motor schon vermessen, und kann Dir sagen was Du zu erwarten hat.

Wenn Du hier im Forum mal die Suche bemühst, stösst Du auf einen Beitrag von Reisenauer zum Thema Scorpion mit Motor Chief !

Das gibt Dir nicht nur einen ersten Eindruck, sondern nennt auch Anwendungsfälle.


Viel Erfolg

Gruss
Frank ;)
 
Oben Unten