• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

    Momentan sind leider keine Neuregistrierungen möglich, um eine schnelle Unterstützung der bereits registrierten Benutzer zu ermöglichen.

sagitta projekt zwo

sukzess

User
Hallo Norbert,

danke für die Info.

Kannst du das mit ein paar Maßangaben zu den Ausschlägen präzisieren? Wie weit gehen deine WK bei Butterfly nach unten? Wie weit mit den QR nach oben?
 

nowa

User
muss ich mal messen...

Butterfly Sagitta 2:

WK: an der Wurzel 23mm nach unten
QR: am Randbogen 12mm nach oben

Das hat schon eine ordentliche Bremswirkung.

LG Norbert
 

sukzess

User
Super, vielen Dank!

Hast du auch noch den WK-Ausschlag für mich, wenn du sie mit den QR mitnimmst?
 

nowa

User
Ich messe dir in den nächsten Tagen mal alle Ausschläge.
Falls du Graupner Hott fliegst, kann ich dir auch das mdl-file von dem Flieger senden.

LG Norbert
 

sukzess

User
Das ist ja perfekt! Ja, ich fliege Graupner hott... :cool: Du hast ne PN mit meiner Mailadresse...

Aber keinen Stress machen, ich bin noch nicht so weit. Die Flächen haben GFK drüber bekommen und nach dem Spachteln und Schleifen steht jetzt erst mal Füllern und wieder Schleifen an. :cry:

5EAC034F-C6A9-41F3-8025-053117E0CC9F.jpg

4DEB3809-AF68-4E7B-9F8A-178EAA449437.jpeg
 

daju

User
Wunderschönes Flugzeug! Der Traum meiner Jugend, nur konnte ich sie mir damals nicht leisten, und heute kriegt man sie nirgends mehr:cry:
Hallo zusammen,

ich hab vor ein paar Jahren eine gebrauchte Projekt Zwo erstanden und neu aufbauen wollen.
Die Grundsubstanz ist gut, jedoch muss die wellige Bügelfolie runter (eine Fläche ist bereits abgezogen). Die Carbonhaube hatte mal zuviel Sonne abbekommen und ist einem Bereich wellig.
Ich komme wegen Nachwuchs leider nicht absehbar dazu sie fertigzustellen.
Wenn jemand Interesse hat das Projekt zu übernehmen, dann bitte PN.
Anbei ein Foto wie ich sie damals gekauft habe. Aktuelle Detailaufnahme kann ich gerne nachreichen

Gruß Jens
 

Ungustl

User
Hab jetzt auch eine Sagitta erhaschen können! Ich werde sie jetzt überholen.
Ich überlege gerade ob ich sie auf vier- Klappen umbauen soll. Ich habe jedoch keine Anleitung dafür. Wie schneidet man die Klappen am besten aus? Gibt es einen vorbereiteten Servoschacht unter der Beplankung?
 

Anhänge

sukzess

User
Ich würde auf jeden Fall mit WK bauen. Vorwölben zahlt sich bei dem Profil wohl merklich aus und Butterfly ist am Hang nie verkehrt.
Bei der Verkastung würde ich gleich den Anschlag unten und eine Anlenkung über Kreuz vorsehen.

Servoschächte sind wohl nicht vorbereitet, zumindest sehen die bei meiner Sagittta sehr nach selbst gemacht aus. Ich kann dir bei Bedarf gerne die Position

390809E7-969F-4B59-8ED2-5A75B0BA6082.jpeg

53355552-5FCE-4B6D-BEA1-EB75B1540B0F.jpg
 

Ungustl

User
Ist die Verkastung auch innen schon unter der Beplankung vorhanden? Denn dann müsste man präzise ausschneiden. Könntest Du mir das mass zwischen Wurzelrippe und Anfang Wölbklappe messen?
 

sukzess

User
Die „Verkastung“ ist der Rohling für einen späteren Servorahmen (ich mach hitec HS125 MG rein), den ich zur Anprobe eingelegt hatte. Da ist nirgends garnix drin, also bist du für die Position eigentlich komplett flexibel.

Welches Maß soll ich abgreifen? Wurzelrippe zur Wölbklappe? Meinst du zum Servoschacht?
 

Ungustl

User
Nein, ich meinte, ob bei der Wölbklappe die Verkastung nicht nur längs, sondern auch auf der kurzen Seite vorbereitet ist. Weil dann müsste man die Wölpklappe in der Länge innen exakt ausschneiden. Deshalb bräuchte ich das Mass Wurzelrippe- Anfang Wölbklappe.
 

sukzess

User
ich wusste gar nicht, dass sie längs eingebaut ist...?

Den Abstand vom Ruder zur Wurzelrippe mess ich dir heute Abend.
 

nowa

User
Also..., ich habe die Sagitta projekt zwo 2x aufgebaut. (1x durch midair verloren :cry:)
Wenn ich mich recht erinnere, waren die Positionen für alle 4 Servos vorbereitet. Das heißt: Hohlraum unter der Beplankung, aber keine Verkastung. Ich kann aber gerne noch einmal in den Plänen und Anleitungen nachschauen.

Liebe Grüße, Norbert
 

Ungustl

User
Also..., ich habe die Sagitta projekt zwo 2x aufgebaut. (1x durch midair verloren :cry:)
Wenn ich mich recht erinnere, waren die Positionen für alle 4 Servos vorbereitet. Das heißt: Hohlraum unter der Beplankung, aber keine Verkastung. Ich kann aber gerne noch einmal in den Plänen und Anleitungen nachschauen.

Liebe Grüße, Norbert
Hallo Norbert!


Könntest Du bitte, wenn es leicht möglich ist, die Pläne und die Anleitung scannen oder fotografieren, und hier einstellen?
Ich bräuchte nämlich auch die genauen Maße für das korrekte austrennen der Wölbklappen.


Grüße, Rene
 

nowa

User
Hallo Norbert!


Könntest Du bitte, wenn es leicht möglich ist, die Pläne und die Anleitung scannen oder fotografieren, und hier einstellen?
Ich bräuchte nämlich auch die genauen Maße für das korrekte austrennen der Wölbklappen.


Grüße, Rene
Ja, mache ich :)
Anhang anzeigen Sagitta_Plan.pdf

Ich würde, bei nachträglichem Umbau auf 4 Klappen, die Größe der QR belassen. Da wirst du keinen Unterschied im Flugverhalten bemerken.

LG Norbert
 

sukzess

User
So, meine wäre dann nach dem Beglasen, Schleifen, Spachteln, Schleifen, Füllern, Schleifen,... endlich fertig zum Lackieren. 😃😃😃😃

0988B2A4-1D1A-4618-BCB2-C10B01A1445F.jpg

A342A14B-BE3F-4A92-BAFC-27C54B38345D.jpg

Hoffentlich lässt das Wetter mir noch die Chance dazu. Die Dekorsätze liegen jedenfalls auch schon bereit.

5CB6CF18-F7D2-41A3-8C12-ACAA55CDBE67.jpg
 
Oben Unten