Saito FG 60R Ringschaldämpfer

Hallo zusammen

ich habe mir einen Saito FG 60 R3 gekönnt und möchte jetzt einen Ringschaldämpfer bauen. Er soll so ungefähr werden wie der von der Firma Keleo. Auf Youtube habe ich schon einige Selbstbauten gesehen und gehört nur fehlen mir halt gewisse Maße wie Durchmesser des Rings zb 180mm , Durchmesser des Rohres zb 18mm usw.
Motor habe ich noch nicht bekommen soll aber diese Woche gelierfert werden. :)

Vielleicht gibt es ja einen der so einen Ringschaldämpfer an seinen Saito montiert hat oder einen selber gebaut hat.

ich bin für alle Antworten Bilder usw sehr dankbar.

Gruß Christian
 

-mhr-

User
Hallo Christian,

willst Du unbedingt selbst einen bauen, oder ist dir der Keleo nur zu teuer?

Ich denke, der Eigenbau für den 60R3 ist schon tricky, da die Auslässe schön seitlich in einem unmöglichen Winkel stehen. Wer einmal einen Keleo montiert hat, kann ein Lied davon singen! Beim 84R3 ist es einfacher, da die Auslässe fast grade nach hinten weg gehen. Da brauchte ich für die Montage und Demontage vom Keleo nur Sekunden.

Wenn Du gut 100€ abzwacken kannst, dann hol Dir einen Ring vom Gerhard Hielscher. Der lässt sich leichter montieren und klingt in meinen Ohren auch besser, weniger "knatterig" als ein Keleo. Der Hielscher blubbert für mich schöner. Der Akustiker nennt das "reduzierte Hochtonfrequenzen durch die Verwendung von Wellrohr als Ring". ;-)

Gruss Martin
 
Hallo Martin

da hast Du recht der Keleo ist mir echt zu teuer und wenn ich lese wie sch.... der an zu bringen ist.

Den anderen habe ich auch schon ins Visier genommen nur gefällt mir der Sound nett ganz so gut wie beim Keleo.

Gruß Christian
 

tomtom

User
Salve Christian,
gibt es Videos, wo man den unterschiedlichen Sound der 2 Dämpfer mal hören kann?

Bin nämlich auch gerade bei de Anschaffung eines Saito Sterns.

Gruß
Thomas
 

-mhr-

User
Hallo Christian,

hier meine Zero mit dem 60er und dem Keleo: https://youtu.be/rQ7oCPWtmiY

Ich hab meinen von Natterer (969,00).

Gruss Martin
 

tomtom

User
Salve,
danke für den link.
habe jetzt auch mal etwas gegoogelt und div. Videos gefunden.
Der Keleo klingt wirklich besser als der von Hielscher.

Habe auch ein Video gefunden, wo ein Ring aus Teilen von Krumscheid zusammengelötet wurde, das hört sich auch super an: https://www.youtube.com/watch?v=5OyaTG21DEI

Habe mal bei Schwab Modellbau angerufen, dort kostet der Motor derzeit 940€.

Gruß
Thomas
 
Hallo

Ringdämpfer von Gerhard Hielscher
rps20151017_164337.jpg

Und das ganze in Aktion https://youtu.be/OrBQkKMIlno

Grüße Tobi
 
Hallo Martin

deine Zero hört sich echt cool an. Bald hab ich auch so einen Motor. lieferung erst ende November :mad:

gruß Christian

hallo Thomas

hast Du eine Zeichnung oder Abmaße von den Krumscheid teilen?

Gruß Chris
 

Malmedy

User
Soweit man das in den Videos beurteilen kann (der Frequenzgang ist ja nie wie mit dem eigenen Ohr gehört) sind sich Keleo und Hielscher recht ähnlich. Ich hab bei mir einen Hielscher drauf und weiß daher, wie es "original" klingt. Der Keleo ist im Leerlauf vielleicht etwas dumpfer und rotziger, aber schon bei 1/4 Gas macht das keinen Unterschied mehr. Der selbstgebaute dagegen klingt zumindest im Video echt sch..., fast wie'n 2T Trabi. Würde ich nicht haben wollen, zumal die Kosten bei Selbstherstellung kaum unter denen von Gerhard liegen dürften.

Gruß

Michael
 
Hallo Michael


der Ringdämpfer von Hr. Hilscher hört sich auch gut an. Aber da ich gerne selber bastel möcht ich mir einen selber bauen. Wenn der erste Versuch nix wird dann bau ich halt noch einen. Du hast sicherlich recht das man über diese Videos nicht den wirklichen Sound hört. Aber trotzdem danke für deinen Kommentar.

Gruß Christian
 

tomtom

User
Salve,
habe mir jetzt einen Keleo bei Heilemann bestellt.

Nach dem anpassen, wofür an etwas Zeit und Gedult benötigt, passt der Ring sehr gut.

Der Dämpfer wurde vom Hersteller dahingehend abgeändert, dass die Kerzenstecker jetzt ohne Änderung passen.

Gruß
Thomas
 
Servus Thomas,

ich kann bei meinem R3 mit dem "alten" Keleo die Kerzenstecker nur aufstecken wenn ich ich sie um 90° drehe! Was genau wurde an dem Keleo Ring geändert?
Hast du ein Foto von dem nontierten Dämpfer?

MfG
 

-mhr-

User
Hallo wullewatz,

mein Keleo ist aus diesem Herbst und die org. Saitostecker und -federn passen. Wie Du siehst, sind die Stecker auch nicht "verschmort", obwohl der Vogel schon ettliche Flüge hinter sich hat!

60R3_Keleo_1.jpg

60R3_Keleo_2.jpg

60R3_Keleo_3.jpg

60R3_Keleo_4.jpg

Gruss Martin
 
Servus Martin,

Danke für die Bilder! Es sieht so aus als wäre der Ring vom Durchmesser her etwas größer!

Hast du mal mit Heilemann gesprochen ob die Keleos irgendwie überarbeitet wurden?

MfG
 

-mhr-

User
Hallo "Wulle", nöh, warum sollte ich? Passt doch! ;) :cool: :D

'nen juten Rutsch wünscht der Martin
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten