Schülerbuchse mc-22

murx

User
Hallo
Ich habe mir soeben eine mc-22 zugelegt. Vorerst habe ich mich nur für eine Schülerbuchse entschieden. Da ich hin und wieder den Flugsimulator anwerfe. Nun meine Frage:
Ist das Schülermodul 3290.3 das richtige? Wenn ich das Anschlussschema richtig interpretiere, würde das heissen dass ich jedesmal den Sender öffnen müsste und entweder das HF Modul oder die Schülerbuchse einstecken müsste! Stimmt das?
Wäre das auch noch so, wenn ich das Lehrer-Schüler Modul einbauen würde?

Besten Dank für Eure Hilfe.

Gruss
Dani
 

Arno Wetzel

Moderator
Teammitglied
Hallo Dani!

1. Das Schülermodul 3290.3 wäre das Richtige
2. Wenn du deinen Sender als Schülersender verwendest, musst du das HF-Modul bez. die Anschlussbuchse entfernen und das Schülermodul dort einstecken. Ist sehr umständlich aber grundsätzlich bei jedem Sender der JR-Serie so zu handhaben.
3. Ein Lehreremodul wird an einmalig an den Schnittstellenadapter angeschlossen. Hier entfällt das ständige umstecken

4. Alternative: Mach es so, wie Rainer, beschrieben. ;)

[ 18. Mai 2003, 20:31: Beitrag editiert von: Arno Wetzel ]
 

murx

User
Hallo zusammen.

Also das mit der Umsteckerei ist ja schon ziemlich "Steinzeit".... Wenn îch da so an meine FF9 denke.... Gut mit der hatte ich andere Sorgen, deshalb werde ich sie ausmustern.

Aber in dem Fall werde ich mich mal schlau machen bei den Adressen, die Rainer beschrieben hat. Vielleicht komme ich dann später noch einmal mit ein paar Fragen zurück.

Jedenfalls danke für die Erklärungen.

Gruss
Dani
 
Oben Unten