Schiebemechanik Kabinenhaube Pitts T.C., Hilfe!!!

Pitts2

User
Hallo Leute, :confused:
ich suche für meine Pitts von T.C. eine Schiebemechanik für die Kabinenhaube, die die Kunststoffschienen ersetzen können.

Bei scale-spezials.de habe ich nichts gefunden.:cry:

Bei einer Kontaktadresse bitte den genauen Weg angeben.

Vielen Dank an Alle für die Antworten.

Gruß
Jürgen
 
Hallo,

Ich habe das an meiner Pitts etwas anders gelöst.

Die Kunsstoffschienen habe ich durch eine Messingrohr Konstruktion ersetzt.
Dazu brauchst Du nur ein 4mm Messingrohr und ein 5mm Messingrohr welches gleitend darüber passt.
Das 4mm Messingrohr wird so abgelängt, das es die Länge der Kabinenhaube plus den Verschiebeweg plus 2x4cm lang ist ( 2X das ganze). Das 5mm Röhrchen genau auf Länge des verschieblichen Teil der Kabinenhaube abschneiden ( ebenfalls 2X ).Nun wird ein Streifen dünnes 0,3-0,5mm Blech benötigt. Davon einen ca 20mm breiten Streifen schneiden und diesen auf Länge des verschieblichen Haubenteils bringen (2X auch hier).
Die Streifen an der langen Seite 3-5 mm im Schraubstock umbiegen ca. 90° oder etwas meh. In den innenwinkel wird nun das Messingröhrchen weich eingelötet. Anschliessend das ganze von der Aussenseite sauber polieren ( Dremel mit polieraufsatz) und anschliessend mit Hartwachs einwachsen. Das sind die Halter an denen die Haube befestigt wird.
5-6 Bohrungen für M2 durch den Blechstreifen und die Haube mit flachen M2 Mütterchen dahinter reichen völlig aus um sie zu halten. Schrauben aber bitte bündig an der Mutter abschneiden und mit Sekundenkleber sichern.
Nun die 4mm Röhrchen einschieben und an den Enden jeweils 1cm im Schraubstock flach drücken.
Enden verrunden. In den flach gedrückten Teil nun eine Bohrung einbringen für eine Befestigungsschraube.
Nun muß nur noch das 4mm Röhrchen an beiden Enden mit einer Z Abkröpfung versehen werden, so das ca. 5mm Abstand entsteht.
Fertig.... Ist in ner halben bis einer Stunde gemacht und hält bei mir nun schon seit gut 15 Jahren.

Ich stelle heute Abend ein Bild davon rein, dann wirds glaub ich noch deutlicher.

Gruß
Sascha
 
Hier die beiden Bilder,

Damit wird´s verständlicher.

Gruß
Sascha
 

Anhänge

  • DSC00439.JPG
    DSC00439.JPG
    137,5 KB · Aufrufe: 99
  • DSC00440.JPG
    DSC00440.JPG
    138,8 KB · Aufrufe: 114
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten