• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Schwerpunkt Me109 von Kranz

Hallo

125mm ist die Angabe von W.Kranz(der aber nie ein Modell geflogen hat) Ich habe meine 7Jahre lang mit Schwerpunktlage140-145mm problemlos geflogen.

Gruss Hans-Helmut
 
Me 109

Me 109

Hallo
Danke erst mal für die Antworten, das Problem ist das mir mal jemand gesagt hat der Schwerpunkt wäre bei 80mm,
da wollte ich einfach noch mal nachfragen.
Ich meine die mit 2,6m Spannweite

Gruß Bernd
 

Gast_8456

User gesperrt
Hallo
Danke erst mal für die Antworten, das Problem ist das mir mal jemand gesagt hat der Schwerpunkt wäre bei 80mm,
da wollte ich einfach noch mal nachfragen.
Ich meine die mit 2,6m Spannweite

Gruß Bernd
Die meinen wir auch. Das mit dem 125mm sind die Angaben vom H. Kranz. Diese ME109 gab es nur mit 260cm. Hans-Helmut kennt sich mit der ME aus...und wenn der sagt 140-145mm...dann ist das auch gut;)
 
Moin Rolf

HR: an der tiefsten Stelle ca 30mm QR:tiefste Stelle 25mm SR: Maximaler Ausschlag LK: soviel wie möglich. Wie weit bist du? Wird sie zum Reebknorz fertig? Mach auf jeden fall auch die inneren Landeklappen. Mit Motor Tank u. Auspuffeinbau wirst du deinen Spass bekommen(grins) Welcher Motor wirds denn? Nochwas: Setze das Fahrwerk weiter nach aussen als Kranz vorgibt. Drehpunkt an Wurzelrippeaussen. Hau rein u. setze mal ein paar Bilder.


Gruss Hans-Helmut
 

Gast_8456

User gesperrt
Danke für die Werte...wenn ich mal soweit bin, werde ich einen Baubericht starten.

Bis zum Rebknorz....da freue ich mich schon drauf.
 
Oben Unten