Sebart Su29 2,2 m

OD_FLY

User
Hallo Kunstfluggemeinde,


hat jemand schon mehr als den Eintrag bei Lindinger über die neue SU 29 von Sebart gefunden?

Gruß Torsten
 
Wo steht da was beim Lindinger? Konnte nichts finden. Nichtmal direkt auf der Sebart-Seite steht was zu einer 2,2m Su29.

Gruß Jochen
 
Hallo Jochen,

schau bitte unter Motorflug, da wo auch die 2,6 m Su 29 steht. Ich hatte auch mal was in USA gefunden, aber ich finde das nicht wieder.

Gruß Torsten
 
ist auch auf der sebart.it seite angekündigt unter giants
und in der preisliste auch schon drin.
Der Preis schockt halt fuer ein 2,2m Modell ...

gruss
sam
 
Tja, wenn keiner so ein Obstkistlholzflieger für schlappe 750 Euronen kauft, dann wird Herr S. langfristig mit dem Preis runter gehen müssen...

Übrigens liegt der Einkaufspreis bei einer 2,2m YAK eine anderen Vertreibers bei ca. 250 - 280 EUR...
 
Hi Fans,

ich erreiche die Hompage von Sebart seit 2 Tagen nicht mehr? Weiss jemand was da los ist?

Zum Thema Preis: Die Modelle von Seba sind in Ihrer Klasse meist das Beste - da ist mir der Flieger dann auch 50€ mehr wert. Qualität hat nun mal seinen Preis.

Gruß Torsten
 
Hallo Leute,

was für einen Motor würdet ihr denn nehmen? ich habe bei Lindinger schon mal eine Su vorbestellt.

Könntet ihr auch eine Empfehlung für Servos geben.:rolleyes:

Muss man hier schon mit Akkuweiche fliegen?:confused:
 
Zuletzt bearbeitet:
Hi Leute,
ich habe bei einem anderen Beitrag gelesen das der Scorpion Motor sehr gut sein soll, und sehr leistungsstark, gibt es auch einen der dieses Modell antreiben kann? Oder ist der Flieger nur für Verbrenner geeignet?
 
hi kevin,

scorpion 5525-225 (640gr), spin 99, 10s ca 3300 - 3700 (30C), 22 x 10

max 85A, ca 12kg max schub, stand ca ab 9kg.

mfg

hugo

ps: gibts auch als 5535 und 5545
 
Wo gibt es den denn und was kostet der?

Allerdings möchte ich nicht über 6 S gehen, dann bräuchte ich auch einen neuen Regler ....
 
@ H.F.

schon so geflogen? Kannst du garantieren, dass der im 3D Flug nicht anläuft?
Ich finde selbst erprobte Tipps immer angebrachter....;)
 
da hast du natürlich recht stefan

der motor ist eben erst rausgekommen (zumindest bei uns in der ch) und von mir noch nicht getestet.
ich bin erst in der 4025er reihe angekommen, da stimmen die angaben.

scorpion kann kein plettenberg ersetzen, aber sicherlich locker diesen flieger antreiben, das war die frage von 4d king.

wie üblich bei "normalos" aussenläufer ist das anbringen von einem zusätzlichen stützlager am hinteren ende bei dieser grösse und 3d vorhaben fast ein muss.

mfg

hugo

ps: garantieren werde ich nie und nimer was, ich gebe antworten, garantieren sollen verkäufer... ;-)
 
hi kevin,

bei 6s sehe ich schwarz für dich.
auch wenn du "nur" 300 watt pro kilo mobilisierst würden das bei geschätzten ca 7 kilo immer noch über 2000 watt werden, also müsste dein regler 100A ertragen.
da so dein antrieb immer noch am untersten limit wäre müsstest du wohl mehr oder weniger dauervollast fliegen, also dein regler, motor und akku 100A dauerlast ertragen, auch nicht gerade nix.. :(

hoovern oder so geht aus meiner sicht so wohl auch nicht.
die anschaffung eines neuen reglers solltest du dir schon noch mal überlegen.

mfg

hugo

ps:scorpion gibts bereits in vielen fachgeschäften, meine ch bezugsadresse wird dir wohl eher weniger bringen (porto und zoll) ansonsten meldest du dich.
 
scorpion

scorpion

Hallo leute ich würde noch warten mit dem scorpion Zeugs.
mein Kollege hat sich ein antriebsset
gekauft mit Motor Regler und 10sakku.
auf dem Prüfstand hat der Regler angefangen zu brennen.
wir wissen noch nicht an was das es lag.

Ich werde es Posten wenn ich mehr weiß

Gruß roger
 
Hallo, kennt jemand den neuen 55 ccm Sebart Motor? Ist da der DLE dahinter? Den gibt es ja als Comboangebot zusammen mit der 2,2 m SU
 
Hallo Leute, habe am Freitag bei Seba mal nach weiteren Infos gefragt ....

Leider habe ich bis jetzt noch nichts gehört, anscheinend wird das wohl nichts mit dem Lieferdatum Juni 2009?!?
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten