Segelflug mit Variometer

PS

Vereinsmitglied
Hallo,

da wir im Verein viel und gerne Schleppen fliege ich ausschliesslich mit einem klassischen Variometer.

Was mich einzig daran stört, ist die Strippe zwischen LPD und Ohrhörer !

Mal ist das Kabel zu lang, mal zu kurz.:cry:

Ist es möglich durch eine Bluetoothverbindung das Kabel zu ersetzen ?

Einen preiswerten Ohrhörer gibt es hier :

http://www.ebay.de/itm/universal-mo...e_Phones_Bluetooth_Acc_ET&hash=item2313fa31f4

Wer kann mir helfen ?:rolleyes:


Gruss Peter
 
Moin,

ja es ist möglich mit Bluetooth zu arbeiten.

Ich habe es aber nach einer Saison wieder gelassen da die kleinen Ohrstecker bei mir öfter im Gras verschwunden sind und ihr Akku immer im falschen Moment leer war. Die Funkverbindung war auch nicht wirklich stabil.

Benutzt habe ich den Sender von Reichelt http://www.reichelt.de/Kopfhoerer-B...=87261&SHOW=1&START=0&OFFSET=500&;PROVID=2402 und ein Headset des gleichen Herstellers. Es gibt bei BT einfach zu viele Möglichkeiten auf Grund der 2 Geräte dann doch nicht miteinander funktionieren.

Grundsätzlich sind die B-Speech nicht schlecht - die Probleme liegen mE eher in den Randbedingungen.

Gruß

gecko

Edit: Hier steht auch noch etwas zu dem Thema.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten