• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Segeln auf der Hamburger Binnenalster

Moin Sailors,
Wir segeln wieder auf der Binnenalster, Mittwoch, 23.10.19. ab 11 Uhr, Ecke Lombardsbrücke, mit Alsterblick - Jungfernstieg - Rathaus.
Boote = beliebig.
Kommt, wenn es geht, wie Viele von uns mit Bahn, Bus, Fahrrad oder zu Fuß, weil freie Parkplätze mit Glück verbunden ist.
Wir segeln erstmal nur um Spaß, vielleicht später mal Regatta mit Zeit-u. Bootsvergütungsfaktor.
Bis dann.
Viele Grüße Gerd.
 
Segeln auf der Hamburger Binnenalster

Moin Sailors,
war ein toller sonniger, windiger, schöner Segeltag.
Orion, Basic Jolle, IOM, DF 65 & Saudade segelten hier.
Morgen segelt IOM & & &.......
Ihr.
Bis Morgen um 11 Uhr, Ecke Lombardsbrücke auf der schönen Binnenalster.
Sonne & super Windbedingungen für euch Morgen.
Viele Grüße Gerd.
 
War wieder gut auf dem Alstermeer.
Saudade, IOM & Blesshuhn hatten viel Spaß.
Wind gut, sehr starker Dunst, eine 1/2 Stunde Sonne mit blauen Himmel .
War wieder schön.
Bin Morgen wieder da.
13 Uhr.
Boot werde ich morgen endscheiden.
Sonst wird wieder,
sage ich noch bescheid,
auf der Binnenalster gesegelt.
Viele Grüße Gerd.
 
Heute erst Außenalster mit Rubin, Micro Magic & IOM.
Wegen Abdeckung nur leichter Wind.
Dann ging es zur Binnenalster.
Hui. Halber Wind, IOM surfte teilweise, Rubin schoß immer im Wind hinein. Micro Magic hatte leider keinen 700g. Kiel.
Pech.
So, IOM hatte B-Rigg Segel.
Perfektes schnelles segeln u. surfen.
Rubin u. MM hatten nur A-Rigg Segel.
Ab zur Außenalster, da war der Wind leichter.
IOM hatte ihren surfspaß u. ich freude.
Ihr habt was versäumt.
Morgen werde ich warscheinlich meine DF65 mit B-Segel hier jagen. 15.Uhr.
Ihr dürft auch gerne mit segeln.
Viele Grüße Gerd.
 

molalu

User
Heute erst Außenalster mit Rubin, Micro Magic & IOM.
Wegen Abdeckung nur leichter Wind.
Dann ging es zur Binnenalster.
Hui. Halber Wind, IOM surfte teilweise, Rubin schoß immer im Wind hinein. Micro Magic hatte leider keinen 700g. Kiel.
Pech.
So, IOM hatte B-Rigg Segel.
Perfektes schnelles segeln u. surfen.
Rubin u. MM hatten nur A-Rigg Segel.
Ab zur Außenalster, da war der Wind leichter.
IOM hatte ihren surfspaß u. ich freude.
Ihr habt was versäumt.
Morgen werde ich warscheinlich meine DF65 mit B-Segel hier jagen. 15.Uhr.
Ihr dürft auch gerne mit segeln.
Viele Grüße Gerd.
Hallo Gerd,
alles schön und lebendig beschrieben, aber 1 Bild sagt mehr als 1000 Worte. Zeig mal den Oberbayern, unter welchen Bedingungen in HH gesegelt wird;)
 
Leider wollen die Fotos nicht ins Netz.
Bekomme ich leider nicht gebacken, da ich dies alles mit dem Smartphone mache.
Vielleicht später mal, dann mache ein Bilderbuch mit Text.
Es hat auch was gutes.
Kommt nach Hamburg, erlebt es live.
Lieber segeln als Bilder schauen.
Hier ist es schön, wie heute.
Top Wind, Sonne, ca. 17 Grad warm.
DF 65 & fly emirates mit B-Rigg segelten auf der Außenalster & Binnenalster.
Die emirates ist knapp 1m lang. Sie fuhr nur 1/3 Segelfläche.
Mit meiner DF 65, B-Rigg mußte ich richtig kämpfen, um mit zuhalten.
Es war Matchrace, mit viel Segelfreude, pur.
Endschuldigung, das mit den Bildern, ich werde es später nach holen.
Viele Grüße Gerd.
 

molalu

User
Segeln-auf-der-Hamburger-Binnenalster

Segeln-auf-der-Hamburger-Binnenalster

Hallo Gerd, Du bist lustig - mal eben von München an die Außenalster zum Segeln kommen!!?? Wir haben hier auch schöne Reviere. Letzte Woche im Allgäu bei Fönwind aus Süd-West mit 3 Bft., strahlendem Sonnenschein und 22°.

SAM_2473.JPG
 
Moin Ingolf,
ist okay das man von soweit, nicht zum Spaß segeln, eben mal runterjetet.
Hauptsächlich gilt es für RC-Segelfans, Umkreis 20 km.
Wenn Jemand aus weiter Ferne kommt, herzlich willkommen.
(Kann ja auch mal eine Durchreise mit zwischstopp sein).

So wir segeln in 4 Wochen nochmals auf der Binnenalster.

Dazwischen auf der Regattastrecke Hamburg-Allermöhe, Allermöher Deich 43.
(IOM & MM Sailors segelten dort oft RL-Regatten).
Parkplatz am Pumpwerk.

Danach in Hamburg-Finkenwerder, auf dem Köhlfleet,
Binnenschiffhafen, Aue-Hauptdeich 4.
Es gibt auch dort genügend Parkplätze.

Genaue Termine gebe ich bekannt.
Leider sehr spontan, wegen Wetterbericht, nur 2 Tage voraus.
Viele Grüße Gerd.
 
An der schönen Binnenalster ist eine Baustelle.
Deswegen segeln wir,
Saudade, M-Boat, DF 65 u. noch mehrere Baukastensegelmodelle,
am Freitag, 08.11.19. ab ca.11.30 Uhr,
auf dem Hamburger Stadtparksee am Nordsteg.
Parkplätze am Südring.
Zu fuß dann ein stück westlich, (Fußweg), gehen.
Wer langsam geht = 12 min.
Sonne u. ein schöner Südwind sind auch da.
Viele Grüße Gerd.
 
Auf der Binnenalster segeln wir heute nicht.
Der Grund ist eine größere Demostration in der Innenstadt.
Wir segeln ab 14.Uhr auf dem Krupundersee in Halstenbek (bei Hamburg) Seestraße, Ecke Altonerstraße, Parkplatz am Krupunderpark.
Bootstiefgang 30 cm ist ideal.
VG Gerd.
 
Sorry,
meine Mitsegler haben endschieden, (wir haben gemeinsam endschieden),
laut Windrichtung, ist es viel besser, uns am Hamburg Stadtparksee, am Nordsteg zu treffen.
Parkplätze am Südring satt.
Ab 13.Uhr.
Dann zu Fuß zum See, normaler Gang = 5 Min.
Also nicht am Krupunder See!
Sonne, guter Segelwind samt guter Segellaune erwarten uns.
VG Gerd.
 
Moin, moin,
wir segeln wieder,

nein nicht auf der Binnenalster, (erst wieder anfang Dezember),
sondern auf der schönen Dove Elbe, Hamburg Allermöher-Regattastrecke, Allermöher Deich 43.
Parkplatz, am Pumpwerk.
Donnerstag, 21.11.19 um ca. 13.Uhr.

Wer sind wir?
eine kleine Gruppe 1 - 7 Segelfans die Baukastenboote, ( Rubin, Seawind.....),
Selbstbauboote nach Plan, ( Basic-Jolle, eine Hansajolle hat sich angemeldet......),
Regattaboote, ( RG, M-Boat......),
mit viel Spaß u. etwas Regattabis segeln.

Manchmal nur zu zweit,
fünft, siebt ......
Steigerung erwünscht.
Einmal war ich auch nur alleine.
Es war aber auch schon nach 17.Uhr und segelte meine Discovery Il. mit Positionslicht auf der Binnenalster.
Wieder ein schönes Erlebnis..

Bis Donnerstag am Wasser.
VG. Gerd.
 
... ein Neuer

... ein Neuer

Moin zusammen,
mein Name ist Ingo, bin 57 Jahre und wohne im Süden von Hamburg.
Ich bin Modellbauer und außer Flugzeugen habe ich fast alles mal gebaut und gefahren, habe auch mal das Modellsegeln ausprobiert, aber alleine Segeln ist auf die Dauer wenig interessant.
Nun bin ich zufällig im Netz auf dieses Forum gestoßen. Anscheinend gibt es doch einige Modellsegler in Hamburg.
Wo und wann wird denn mit welchen Booten gesegelt?
Würde gerne mal vorbei kommen, als Berufstätiger habe ich werktags allerdings kaum Zeit.
Gibt's auch Treffen am Wochenende?
Also, vielen Fragen – würde mich über jede Rückantwort freuen.
Danke, Ingo
 
Moin Ingo,
hier bist du richtig.

Heute Mittag, ca. 13.Uhr (noch vor dem Regen), kommen Saudade, Rubin oder IOM u. DF 65 zur Dove Elbe, Hamburger Regattastrecke Allermöhe.

Sonst segeln, wie schon im (Segeln auf der Binnenalster-Rubrik) beschrieben, auf dem Hamburg Stadtparksee, Alster, Krupunder See, Finkenwerder Sailor's.
Interessant ist es auch bei den Tiller Sharpies hier im Forum.
Einfach mal posten.

Oder mal eine Reise zum Süden,
www.minisail ev.
Fühlinger See.

Da segeln J - Class Yachten, Admiral's Cupper, ...... u. ....... , einfach fantastisch.

Auch Regattaboote, RG 65, DF 65, IOM - M-Boat auf dem Stadtparksee.

Wedeler Yachthafen, IOM Regattatraining.

Such dir was aus,
ich werde auch mal sehr spontan, wegen Winterwetter, auf der schönen Binnenalster segeln.
Momentan ist da aber ein Tiefgang von 30 cm vorteilhaft, sonst aber unbegrenzt.
Hier im Forum, bitte rein schauen.
Steht alles drin.

Viele Grüße Gerd.
Bis auf dem Wasser.
 
Wir segeln wieder am 25.11.19 um 13.Uhr auf der Dove Elbe, Hamburger Regattastrecke Allermöhe.
Parkplatz am Pumpwerk.
Bis dann.
VG.Gerd.
 
Weil das heute auf dem Wasser, (Dove Elbe), so schön war, wollen wir Ralf's wunsch erfüllen u.
segeln morgen 26.11.19 auf dem Krupunder See , Halstenbek, (bei Hamburg), Parkplatz Seestaße, Ecke Altonaer Straße, Krupunder Park, um 13.30Uhr.
Bis morgen.
VG. Gerd.
 
Oben Unten