Segler Hybrid aus Opus-V/Blade in Voll-GFK/CFK

HCPM

User
Ich habe das Modell selbst vor einigen Jahren gebraucht erworben. Das Modell wurde oft geflogen, es gibt deshalb auch Gebrauchsspuren, siehe Bilder. Die rechte Fläche hat am Randbogen einen kleinen Riss in der Oberfläche, ausbessern (Spachtel, Schleifen, Lackieren) ist problemlos möglich, ist zudem nur oben. Des Weiteren habe ich wohl 1 Lufthutze links beim letzten Fliegen verloren. Insgesamt ist die Lackierung nicht so schön, wurde mir vom Vorgänger schon so vererbt. Wer den Flieger neu lackiert, der kann sich ein absolut tolles Modell mit großem Einsatzbereich aufbauen. Technisch einwandfrei, hat ordentlich "Schmackes" das Modell und fühlt sich bei widrigen Bedingungen am Hang sehr wohl. Je mehr es bläst, umso mehr Spaß gibt's :) Das Modell hat einen hohen Geschwindigkeitsbereich, eine super Festigkeit, das Modell ist nahezu "unkaputtbar".

Zum Modell: abweichend zum Original Blade ist hier ein Rumpf vom Opus verwendet worden. Die Flächen und das Leitwerk sind aus CFK, der Rumpf besteht aus GFK. Das Modell wurde mit 2K Lack lackiert. Am Modell sind einige kleine Lufteinschlüsse hauptsächlich an der Naht, zudem ist die Lackierung bei "Nahbetrachtung" nicht so besonders schön, da kann man mit Neulackieren was machen. Trotz des (aus meiner Sicht) fairen Preises: nicht für Anfänger geeignet, Modell ist kein Einsteigermodell!

Fluggewicht leer ca. 1916g, Zusatzballast im Rumpf von ca. 500g möglich. Fläche 1-teilig, HLW abnehmbar.

Balde1.jpgBlade2.jpgBlade5.jpgBlade3.jpgBlade7.jpgBlade6.jpg

Ausstattung:
2 x Querruderservos Futaba S3150 digital
2 x VLW-Servos Hitec HS81MG
1 x Empfängerakku 1,4Ah mit Ein/Aus Schalter unsichtbar
1 x Luftpolstertaschen für Fläche, eventuell finde ich die für das Leitwerk auch noch.

Ansehen, bewerten, bei gefallen Zahlen und mitnehmen!

Übergabe im Bereich Stuttgart möglich, ggf. nach Absprache
 
Preis
250,00
Zustand
gebraucht
Versandart/-kosten
nicht möglich
Übergabeort
Stuttgart (Raum Stuttgart und Umgebung)
Oben Unten