• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

    Momentan sind leider keine Neuregistrierungen möglich, um eine schnelle Unterstützung der bereits registrierten Benutzer zu ermöglichen.

Seiser Alm

Hallo Adrenalin,

das mit den 5 € hat er doch 1 Jahr lang schon fabriziert, bis irgendein Vollidiot den Bauern beim Finanzamt angeschwärzt hat....

Aber trotzdem darf man nicht vergessen:
nicht alles ist mit Geld bezahlbar! oder hat schon mal jemand die Kühe im Winter 5 € Scheine fressen sehen??? Das Futter ist die Lebensversicherung der Kühe.
martin
 
Hallo Adrenalin,

das mit den 5 € hat er doch 1 Jahr lang schon fabriziert, bis irgendein Vollidiot den Bauern beim Finanzamt angeschwärzt hat....

Aber trotzdem darf man nicht vergessen:
nicht alles ist mit Geld bezahlbar! oder hat schon mal jemand die Kühe im Winter 5 € Scheine fressen sehen??? Das Futter ist die Lebensversicherung der Kühe.
martin

Gewerblich Geld als "Eintritt" auf eine Wiese zu nehmen, wird auch in Italien nicht Illegal sein, sofern man dies als Gewerbe angemeldet hat.....................:D:D Von Fremden Geld für soetwas zu nehmen macht angreifbar. Wenigstens die Hälfte davon sollte man beim Finanzamt angeben, damit man aus dem Schneider ist. Dann kann Anzeigen wer will.

Klar fressen die Kühe keine 5.-Euro Scheine. Deshalb hab ich ja geschrieben, dass ich erst Leute auf die Wiese lassen würde, wenn sie abgemäht ist. Auf diese Art und Weise sind die Kühe versorgt und die Wiese wirft noch bis in den Herbst hinein Geld ab.

Aber egal, da oben ist es eben so, wie es ist. Trotzdem würde ich mich freuen, wenn ich beim nächsten mal legal auf die Wiese dürfte.

Gruss Adrenalin
 
Ob er das gemeldet weiß ich nicht, ist mir auch wurscht, weil das seine Sache ist. Aber das anzuschwärzen, naja.
Und ich glaube nicht nur du würdest dich freuen, wenn die "verbotene" Wiese "legal" wäre.

Ich war im Sommer noch nicht oben, nur im Winter, da aber auf der gegenüberliegenden Seite über Kastelruth. Und da konnte man für 1 h Thermikfliegen.

PS: kann (darf) man denn da im Sommer nicht fliegen??
martin
 

Jantar

User
Hallo,
ich möchte diesen Thread nochmal aufgreifen, mit der gleichen Frage: Darf man im Sommer auf dem Spitzbühl fliegen?
Wo bleibt ihr, wenn ihr auf der Seiser Alm beim Fliegen seid. Ich habe hier gelesen, man kann vom Tal aus mit der Seilbahn hoch und dann wandern. Wie weit ist es bis zum Fluggebiet?
Danke schonmal im vorraus, möchte dies Jahr auch mal dort oben fliegen :)

Gruß
 

COOLMOVE

User gesperrt
War heute da. Wir sind von Seis mit der Gondel hoch, dann mit dem Bus runter zum Sesselift Spitzbühl und dann steht man schon an der Startstelle. Bis 9 Uhr darf man auch mit dem Auto zum Sessellift fahren hat man mir gesagt.

Gruß Rainer
 
Hallo,

auf dem Spitzbühl kann man den ganzen Sommer fliegen, sofern es das Wetter zulässt.

Ich kann alle nur noch mal bitten sich an die Regeln zu halten, nur so können wir uns dieses herrliche Fluggebiet erhalten.

In der Zeit von 9:00 - 17:00 Uhr ist es nur Gästen zur An- und Abreise erlaubt hoch- bzw. runterzufahren.

Viele Grüße
Claus
 
Hallo Leute!!!

War von 1.8.-5.8. auf der Alm. Nachmittags immer super Thermik!!
Und nun zum Dauerthema "Fahrverbot" !!!!!!!!
Auf der ges. Alm ist FAHRVERBOT!!
Für Hotelgäste auf der Alm gibt es eine "Fahrermächtigung". Gilt auch nur vor 10.00 Uhr und nach 17.00 Uhr!!
Die Fahrermächtigung ist genau deteiliert mit Fahrzeug, Kennzeichen,Straßenabschnitt,
Hotel und Datum!
Bei einer Anzeige durch versch. Aufsichtsorgane kostet es 130,-€
Hoffendlich konnte ich euch helfen!

Grüsse Gottfried
 

pazzopilota

User gesperrt
schön, daß es doch geht...

schön, daß es doch geht...

hallo werte Gäste aus Nah + Fern,
freut mich echt, daß ihr trotz der augenscheinl. "troubles" immer noch die Kante des Spitzbühls sucht ;)
erst kürzlich traf ich an einer Super-Veranstaltung ( http://www.msv-oberhausen.de/ ) einen alten Bekannten, den Erfinder von BA, er macht jetzt diesen hier ( http://www.airmix.de/ ), als wir uns nämlich auf einen gemeinsamen Kollegen verstanden - Willy K. aus Bozen mit seiner herrlichen "Gold Serie" von GFK / CFK-Seglern, wurden diese alten Erinnerungen am Spitzbühl fast schon wehmütig aufgepeppt...mir selbst wurde das Fliegen anner Seiseralm durch das damals eingeführte Fahrverbot gründlich vergrault - hab' mich halt nach andren Hängen umgesehn - und auch welche gefunden :cool:
trotzdem werden mir die damaligen "obligatorischen Heimkehrschwünge" ewig in Erinnerung bleiben: abends wurde der restliche Strom in den Akkus nochmal ordentlich mit Hilfe der Abendthermik in Höhe umgewandelt (vor dem letzten Start packte man den Rucksack voll mit Flächenschonern ecc...) und ab gings ins Tal zum geparkten Auto, den Blick immer nach oben zum eigenen Modell gerichtet - gelandet wurde dann so weit unten als möglich, wollte man also den Tag richtig "cool" beenden, landete man definitiv an der allerletzten Möglichkeit, nämlich auf dem Wieselchen gleich neben der Talstation vom Sessellift....:D
Bin mir aber ziemlich sicher, daß das einige heute noch genauso machen, oder?

Holm & Rippe
Andy :cool:

http://www.youtube.com/watch?v=Nzv7a_SB1Xc&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=y1yYEkWl7Qw
http://www.youtube.com/watch?v=7F_ITEKmSpE
 
Hallo Gottfried,
nur nochmal zur Absicherung ob ich es richtig verstanden habe zum Thema "Fahrverbot Seiser Alm".

Aus deiner Berschreibung lese ich das wenn ich mit dem Wohnmobil anreise und logischer Weise dort oben kein Quartier habe ich zu keiner Zeit (auch nicht vor 9 Uhr (du schreibst 10 Uhr?) und nach 17 Uhr) dort hoch fahren darf?:confused:

Das ich dort oben nicht übernachten darf habe ich ja schon akzeptiert.:cry:

Vielen Dank im Voraus für die Infos

Alex
 

moempf

User
Fahrverbot

Fahrverbot

Servus Alex,
Also so kenne ich das nicht. Wir sind im Juni 2009 auf den Schlern ( endlich - nach 20 Jahren Südtirol), waren um 8 Uhr 45 an der "Mautstelle", erhielten dort eine Art Tagesfahrerlaubnis und die Auskunft, dass man oben auf den Parkplätzen Parkgebühr bezahlen muss, bzw auf dem Spitzbühl- Parkplatz gratis parken darf, da man ja den Sessellift benutzt. So gegen 15 uhr sind wir dann wieder herunter gefahren.

Eventuell haben sich die Gepflogenheiten geändert, das entzieht sich meiner Kenntnis.
Chr. Haller
 

Anhänge

Fahrverbot auf der Seiseralm

Fahrverbot auf der Seiseralm

Hallo Leuz,

ich muss hier doch mal einiges richtig stellen.

Auf dem gesamten Seiseralm-Gebiet herrscht Fahrverbot von 09:00 bis 17:00. Eine Ausnahme gibt's nur für Hotelgäste auf dem Almgebiet. Diese Ausnahmegenehmigung wird schriftlich erteilt unter Angabe des Namens und des Nummernschilds; sie muss immer im Auto gut sichtbar mitgeführt werden.

Für alle Wirtschaftswege (z.B. vom Parkplatz Spitzbühl hoch zum Spitzbühl) gilt absolutes Fahrverbot für alle Touristen.

Der Parkplatz Spitzbühl ist kostenfrei, alle anderen Parkplätze kosten Geld (wobei der Spitzbühl-Parkplatz der einzig sinnvolle für Modellfliger ist)

Der Parkplatz Spitzbühl wird ausserdem noch von einem Linienbus angefahren. Das sind eigentlich Reisebusse, in denen man auch grösseres (Flug)-Gepäck transportieren kann. Die Buslinie geht - soweit ich mich erinnere - von Kastelruth und Seis hoch zur Seiseralm.

lg
Hannes

PS
OT On
Meine persönliche Meinung: ich finde die o.g. Regelung völlig OK, ich mag mir den Betrieb auf dem Spitzbühl gar nicht vorstellen, wenn überall auf der Seiseralm "freie Fahr für freie Bürger" wäre. Die 130,--EUR Strafe für Vergehen gegen diese Regelung finde ich sogar zu billig. Ich habe schon Piloten kennengelernt, die zum Abholen der Modelle mit dem Auto bis zum Spitzbühl hoch gefahren sind. Sinngemässes Zitat: "Wenn ich bei jedem 10. Mal erwischt werde, kostet mich dieser Komfort 13 EUR je Fahrt, das bin ich bereit zu zahlen...!
OT Off
 

Claus Eckert

Moderator , Hangflug, GPS-Modellfliegen, Computer
Teammitglied
Spekulationen, Halbwissen, Schätzungen, Erfahrungen aus der Vergangenheit?

Spekulationen, Halbwissen, Schätzungen, Erfahrungen aus der Vergangenheit?

Hallo

Modi-Service:
Vielleicht einfach mal bei denen nachsehen, die es wissen sollten?

Seiser Alm Verkehrsinfo

Noch Fragen?
 
Hallo Claus,

ja genau denen habe ich ne mail geschrieben und die Frage gestellt aber wahrscheinlich hätte ich den Begriff Wohnmobil nicht verwenden dürfen denn bis jetzt haben die es nicht geschafft seit etwa 4 Wochen meine Fragen in irgend einer Weise zu beantworten.

Klar leben die von der Vermietung der Zimmer aber unser Wohnmobil ist weder ein PKW noch ein Bus und da ist es für mich schon von Interesse ob ich 14 oder 100 Euro Parkgebühr zum Bsp in Compatsch zahle.

Also für mich sieht es bis jetzt so aus das so schön wie es dort sein soll genauso "undurchsichtig" ist die Situation für die "Randgruppe der Wohnmobilisten" wenn man aus der Ferne die Entscheidung treffen will ob man dort hinfährt oder nicht.

Also in bin weiterhin an aktuellen Erkenntnissen der Randgruppe Modellflieger" interessiert.;)

Grüße Alex
 
Hallo Alex,
es ist doch ganz eindeutig beschrieben, ......

zwischen 9:00 und 17:00 ist die Strasse gesperrt, .... vor 9:00 und nach 17:00 darfst du einfahren, ..... am besten parkst du auf dem Parkplatz wo der Lift zur Spitzbühlhütte hochgeht, da ist das Parken zudem kostenlos.
Camping ist verboten.
Ubernachten kannst du z.B. im Hotel SeelAus ( http://www.hotelseelaus.it/ ) , da kannst du dann vor dem Hotel auf dem Hoteleigenen Parkplatz kostenfrei parken, und zum Lift zur Spitzbühlhütte ist es selbst zu Fuss nur ein paar Minuten.
Mich hatte der Eigentümer des Hotels sogar mit dem Auto zur Spitzbühlhütte gebracht da der Lift nicht lief, .... ein toller Service !.

Also dann viel Spass beim Fliegen, ..... egal wo ....

mfG
Harald
 

Claus Eckert

Moderator , Hangflug, GPS-Modellfliegen, Computer
Teammitglied
Hallo Alex

Schreiben hilft manchmal, Reden immer. ;)

Seiser Alm Marketing Gen.

Dorfstraße 15 I-39050 Völs am Schlern
Südtirol | Italien
Tel. +39 0471 709600
 

Maggi

User
So welchen Führerschein muss man für ein Wohnmobil denn bitte haben???

Danach richtet sich auch imho die Parkplatzgebühr!
 
Urlaub Seiser Alm

Urlaub Seiser Alm

Hallo,

wollte mal fragen ob in der Zeit vom 7.08. - 16.08.2012 jemand auf der Seiser Alm ist oder es geplant hat??

Sind auch in der Planung, dort Urlaub zu machen und ein wenig Hangfliegen, wandern und Biken!

Gerne lese ich Anregungen, sowie Neuerungen an und aud der Seiser Alm.


Grüße
Werner
 
Hallo Kollegen,

ich würde gerne die nächsten Tage auf die Seiser Alm zum Fliegen (das 1. mal).
Im moment ist mir nur der Weg zur Startstelle noch etwas unklar.
Muß ich von Seis am Schlern mit der Umlaufbahn hoch und dann zu Fuß weiter, oder geht von der Bergstation die Sesselbahn weiter?
(Eine kleine Wanderung ist natürlich kein problem :-) )
Oder kann ich bis zur Sesselbahn mit dem KFZ hochfahrn?

Vielen Dank im voraus für eure Hilfe
Wolfgang
 
Hallo Wolfgang,

vor 09:00 kannst Du mit dem Auto bis zum Sessellift Spitzbühl und darfst erst nach 17:00 wieder runterfahren. Es fährt aber auch ein (teurer) Linienbus von Kastelruth und / oder Seis hoch zur Seiseralm. An der Haltestelle Frommer / Spitzbühl musst du aussteigen.

lg
Hannes
 
Hallo Wolfgang,
es besteht auch die Möglichkeit bei einem Hotel "oben" auf der Seiser Alm zu übernachten. Dann bekommst Du eine Genehmigung zum hochfahren. Ich übernachte gerne beim Hotel Gstatsch. Früher war ich auch schon in der Pension Frommer. Es gibt ganz oben wohl noch ein paar z.b. Hotel Panorama, allerdings haben die preislich (glaube ich) ziemlich angezogen.
Bei der Pension Frommer kannst Du das Auto direkt stehen lassen und zu Fuß hoch bzw. zum Sesselift.

Viel Spass
Martin
 
Oben Unten