• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Semiscale im Wettbewerb

f4bscale

User
Die Ausschreibung und das Anmeldeformular für Großenhain findet ihr jetzt beim MSV- Sachsen.

http://www.msv-sachsen.de

Lasst euch nicht wie ich verwirren. Die Klassenbezeichnungen im Anmeldeformular entsprechen nicht mit der Ausschreibung überein.

Mit F4B-S ist warscheinlich F4B gemeint. F4B- SC ist Semiscale oder anders? Ich kann es nicht genau sagen.

W.
 
Diesen Serie kann man immer wieder nochmals von lesen...

Diesen Serie kann man immer wieder nochmals von lesen...

... denn F4B(-SC) ist hier sehr gut erläutert und es anschaulich dargestellt, wie man in diesen Wettbewerb einsteigen kann. Auch der Hinweis auf die Modelar- Silhouetten-Flieger als F4B-SC ist sehr interessant, da es dort sehr viele Baupläne gibt. Wäre wohl auch ein Einstieg für die Jugend (wurde in der CSSR wohl so in der Vergangenheit auch praktiziert)...
Danke, Wolfram und all denen, die da mitgewirkt haben...
Gruß!
Rainer
 

f4bscale

User
Zum 10. Mal hatte der MSV-Sachsen zum Wettbewerb nach Großenhain eingeladen.
Leider fehlten einige bekannte Teilnehmer. So konnte erstmals seit 30 Jahren kein Deutscher Meistertitel in der Klasse F4B vergeben werden. In dieser Klasse waren beim internationalen Wettbewerb auch nur 4 Freunde angereist.
Die F4B SC war mit 11 Teilnehmern gut besetzt.
Am Sonnabend waren die Wetterbedingungen sehr ungünstig. Böiger Wind verhinderte manchen guten Wertungsflug. Es war dann auch von dem einen oder anderen Teilnehmer zu hören:" Zu Hause wäre ich nicht geflogen. Ich selbt erlebte den schlimmsten Flug, den ich jemals mit der sonst sehr gutmütigen An-2 hatte.
Der Sonntag brachte dann bessere Bedingungen, so dass viele sehr schöne Flüge zu sehen waren.
Bilder gibt es wie immer auf der Seite des MSV-Sachsen. Die Ergebnislisten muss ich noch nachreichen, da sie mir noch nicht vorliegen.

Ein paar Impressionen findet ihr hier:
https://kilboh.rajce.idnes.cz/2019-06-08_F4B%2C_F4B-SC_Grossenhain/
 
Hier ein paar Fotos von den in Karken startenden Semiscalern...

Hier ein paar Fotos von den in Karken startenden Semiscalern...

Es war sehr schön.
Vier Modelle waren am Start, wobei Stefan´s Modell wohl lieber über Wasser flog und unbedingt einen Fluzeugträger als Landepunkt wollte - er wollte nach dem ersten Flug mit Landung auf der Wiese und Gras an den Rädern partout nicht mehr anspringen...
Die anderen drei flogen bei diesem Wind doch recht gut. Wobei sich letztlich Günter durchsetzen konnte.
Die Ergebnisliste stellt Willi bestimmt noch ein...
Leider habe ich von Peter´s Modell kein aktuelles Foto. Dies aber nicht, weil es mir nicht gefallen hätte, sondern es stand bei der Fotoshow leider noch nicht mit auf dem Tisch... Ich hoffe, er kann es uns verzeihen. Vielleicht hat aber jemand noch ein aktuelles Bild und kann dies nachreichen...
Gruß! Rainer
 

Anhänge

... und Fotografieren ging dann nicht mehr...

... und Fotografieren ging dann nicht mehr...

... ich wurde von Willi (ohne mein Wissen) vor Wochen dazu schon gewonnen, als 1. Punktrichter hier zu fungieren ...;))
Aber wer kann Willi schon eine Absage erteilen... Ich nicht!
Danke für das Vertrauen, das mir hier zum Ausdruck gebracht wurde, die Semiscaler gemeinsam mit seinen beiden Vereinskameraden bewerten zu dürfen.
Es hat Spaß gemacht und wir gaben unser Bestes...
 

Anhänge

f4bscale

User
Danke Rainer und dem Punktwerterteam für den Einsatz ohne Punktwerter gibt es nun mal keinen Wettbewerb. Ich freue mich, wenn es im Scale Fesselflug voran geht. Einen neuenTeilnehmer können wir im Kreis der Scale Fesselflieger begrüßen. Das stimmt optimistisch. Der nächste Wettbewerb ist im August in Untersiggental.

W.
 
Semi-Scale in Karken

Semi-Scale in Karken

Hallo.

Da muß(!) ich auch noch ein Bild dazufügen. Aufgenommen am Samstag, 22.06.2019. Es zeigt ebenfalls Peters PA-28, aber - es sind auch Karl-Georgs Staaken Flitzer, Günthers FW 190 und Stephans Swordfish zu sehen. Ebenso wie der hervorragende Rasen und wer erkennt die beiden Herren im Hintergrund??
Es sind 2 Urgesteine des deutschen Fesselfluges: Jürgen Lenzen (li.), Europa- und Weltmeister in Speed F2A, und Günther Schwarz (re.), erfolgreicher Teamracer. So prominent war der Besuch!
Das Bild stammt von Toni Tholen.

Gruß
Willi
 

Anhänge

Auswertung F4B-SC Karken 2019

Auswertung F4B-SC Karken 2019

Hallo.

Ich möchte noch die Auswertung F4B-Semi-Scale aus Karken 2019 nachreichen. Einer der 3 Punktrichter, Christian Schleicher, hat sehr viel Mühe aufgewendet diese Auswertung zusammen zu stellen, da PC-Equipment am Platz nicht verfügbar war.
Ich möchte mich noch einmal bei den 3 Punktrichtern in Semi-Scale herzlich bedanken! Die 3 haben in der Hitze des Samstags statische Bewertung als auch die Flugwertung mit 3 Durchgängen sowie die Auswertung durchgeführt. Die 3 waren noch zu Gange, als der ganze Rest der Meute sich schon um die Fleischtöpfe des Buffets scharte.

Gruß
Willi
 

Anhänge

f4bscale

User
Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Der Wetterbericht für Untersiggentahl lässt gutes Flugwertter erwarten.

Ich freue mich schon auf viele schöne Flüge und hoffentlich gute Stimmung am Wochenende.

Wolfram
 
International Swiss Control Line Scale/Semiscale Cup 24./26.8.2019 Untersiggentahl

International Swiss Control Line Scale/Semiscale Cup 24./26.8.2019 Untersiggentahl

Hallo,
ich war das erste Mal dabei und es war richtig schön!!!
Eine tolle Atmosphäre, viele Scaler und Semiscaler, wunderschöne Modelle und viele sehr gute Flüge.
Da habe ich bei meinem ersten "vollen" Wettbewerb viel gelernt und mich von Flug zu Flug gesteigert, so dass ich den 2. Platz (v.h.) belegen konnte. Kurz: Ich wurde Vorletzter...;)
Ich wollte nur kurz ein paar Impressionen in Form von Bildern bringen. Die Ergebnisliste wird es auch noch geben...
Leider habe ich von der Semiscale-Siegerehrung keine Bilder, da ich ja relativ zu Beginn beglückwünscht wurde und vorn stand...
Sieger Scale: Wolfram Metzner, Sieger Semiscale: Peter Willmer, der auch Baden-Württembergischer Landesmeister wurde...
Ein ganz großes Dankeschön gilt den Organisatoren - sie haben das perfekt gemacht und waren dabei auch noch selbst im Wettbewerb aktiv - RESPEKT!!!
Ursula ist da vielleicht noch besonders zu erwähnen, ohne den anderen Unrecht zu tun - aber leider kenne ich nicht alle, die das Super-Team im Hintergrund gebildet haben. Man selbst weiß ja, dass ohne das richtige Team, die beste Vorbereitung in die Hose geht... Und es lief alles Hand in Hand un der Ablauf schlug jedes schweizer Uhrwerk... Hier konnte man sich sogar noch leisten, Pausen in aden Ablauf zu schieben ;))
Ihnen und auch den Punktewertern ein besonders Dankeschön!
... und wie man so sagt:
So Gott will, bin ich im nächsten Jahr wieder dabei und dann mit der Rata UND ihrem Regler...
... so half mir mein Reservemodell, die PT-17, super aus der Klemme!!!
Besonders schön für mich war, dass mit Tom ein Nachwuchstalent, gefördert von Torsten, akiv mitgewirbelt hat!!!
Klasse!
Liebe Grüße!
Rainer
 

Anhänge

f4bscale

User
Danke Rainer für deinen Bericht.

Ein paar Bilder von Jaromir Hoblik will ich noch ergänzend hinzufügen.

https://kilboh.rajce.idnes.cz/20190824_F4B_scale_semiscale_Untersiggenthal/

Mit einer super Kamera gelingen beeindruckende Bilder, so das sich auch einige Orginalflugobjekte zwischen Modellflugbilder mischten.

Tom unser Junior hat mich besonders begeistert. Nach einem Wertungsflug hatten wir ein kurzes Auswertungsgespräch. Wie Tom die Hinweise im nächsten Flug umgesetzt hat, ist schon ein dickes Lob wert.

Auf Bitte der schweizer Kollegen hier nocheinmal der Link zum Baubericht meine Zlin.

https://www.flugzeugforum.de/threads/bau-einer-zlin-z-226-t-im-massstab-1-6.78328/

Ihr müsst euch dort aber anmelden. Sonst gibt es keine Bilder zu sehen.

Leider kann ich am nächsten Scaletreffen bei Axel nicht dabei sein. Es sind aber schon einige Anmeldungen eingegangen. Dazu wünsche ich allen gute Flüge.

Wolfram
 

f4bscale

User
Es wird Zeit, für einen Nachtrag zum Lassogeier Luftzirkus.

Nachreichen muss ich die Scale Ergebnisliste.

Ergebnisliste Scale Niiederkassel 2019.jpg

Bilder gibt es wohl keine?

Wolfram
 
... und hier noch zur Ergänzung mehrere Bilder....

... und hier noch zur Ergänzung mehrere Bilder....

sie sidn von unserem Haus- und Hofvideoberichterestatter vom Lassogeier Tobias und einige auch von mir...
Gruß
Rainer
 

Anhänge

f4bscale

User
Ein erfolgreiches Jahr im Scale Fesselflug neigt sich dem Ende zu.

In der Klasse F4B SC wurden vier Wettbewerbe angeboten. In Großenhain mit Beteiligung der Freunde aus Tschechien, Österreich und Schweiz. Traditionell fand im Rahmen des Internationalen Wettbewerbs in Untersiggenthal (CH) die Landesmeisterschaft Baden-Württembergs statt. Mit Wettbewerben in Karken und Niederkassel (NRW) konnte das Angebot ergänzt werden. Insgesamt haben 11 Teilnehmer in dieser Klasse teilgenommen.

In der Klasse F4B konnten leider nur Wettbewerbe in Großenhain und Untersiggenthal (CH) besucht werden. Mit nur 2 Teilnehmern in Großenhain war es erstmalig seit 1992 nicht möglich, einen Deutschen Meister zu ermitteln.

Sehr erfreulich ist die Teilnahme eines Jugendlichen an drei der angebotenen Wettbewerbe.

Als Ergänzung zum Wettbewerbsangebot beteiligten sich die Piloten mit Scalemodellen an Fesselfliegertreffen in Nardt und Hammersbach.

Erstmals fand in Hammersbach auch ein Workshop für die Klasse F4B SC statt. Dieser war mit 5 Teilnehmern recht gut besucht.

Der MSV Sachsen organisierte traditionell eine Weiterbildung für Punktwerter.

Als besondere Leistung möchte ich das Ergebnis von Günter Chevalier in Untersiggentahl hervorheben. Günter brachte dort mit seiner Westland Lysander ein interessantes Fertigmodell zum Erstflug an den Start. Mit dem PH52 2T flog das 3300g schwere Modell sehr gut. Dieses Modell hat eine Menge Potential zum weiteren Ausbau als Semiscale Modell.

20190824_133556.jpg

Meinem Aufruf zur Teilnahme an der Jahreswertung, wie sie sich seit vielen Jahren in den anderen Wettbewerbsklassen bewährt hat, ist leider niemand gefolgt. Deshalb kann es auch keine offizielle Jahreswertung geben.

Ich habe mir erlaubt, trotzdem einmal eine Jahreswertung zusammen zu stellen. An dieser Stelle möchte ich mich bei Cornelius Gehrig für die Bereitstellung der entsprechenden EXEL- Tabelle bedanken.

Rangliste F4b 2019.jpgRangliste F4b SC 2019.jpg

Eine wichtige Veränderung in der Organisationsstruktur im Scale Fesselflug gab es ebenfalls in diesem Jahr. Bisher waren die Scale Fesselflieger dem Sportausschuss F4 beim DaeC zugeordnet. Seit diesem Jahr gehören die Scale Fesselflieger zum Sportausschuss F2. Als Fachreferent wurde Wolfram Metzner gewählt.

Wie stelle ich mir die zukünftige Arbeit im Scale Fesselflug vor?

Mein Ziel ist es, dass Scale Fesselflieger in Zukunft auch wieder an Welt- und Europameisterschaften teilnehmen können.

Das Wettbewerbsangebot möchte ich so organisieren, dass mindestens ein Wettbewerb in den Bundesländern wo es Scalepiloten gibt, stattfindet.
Weitere Veranstalter sind natürlich immer willkommen.

Besonders möchte ich die Wettbewerbsteilnahme Jugendlicher aber auch jung gebliebener neuer Freunde fördern.
Dazu kann die Jahreswertung ein Abbild der Aktivität sein.

Ich wünsche Lesern ein frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches gesundes neues Jahr.

Wolfram
 
Danke für die Infos und Glückwunsch zur Wahl!

Danke für die Infos und Glückwunsch zur Wahl!

Hallo Wolfram,

erst einmal herzlichen Glückwunsch zur Wahl als Fesselflugreferent F4B und vielen Dank für die kurze Übersicht (wäre wohl auch etwas für die FMT?).

Die Idee mit den Wettbewerben in den Bundesländern, wo es F4B-SC-Piloten gibt, ist eine gute Idee.
Muss ich ja noch einen versuchen zu organisieren...

Gibt es denn nähere Date zur Punktrichterschulung F4B beim MSV Sachsen?
Vieleicht habe ich und jemand anderes Zeit, um den Kreis zu erweitern. Soll ja nicht schlecht sein zu wissen, was man da eigentlich macht und worauf es ankommt... ;))

Viel Glück bei allem!
Meine Unterstützung hast Du!

Viele Grüße!
Rainer
 

f4bscale

User
Die ersten Veranstaltungstermine für 2020 stehen jetzt fest.

13. bis 14. 6.2020 Großenhain F4B/ F4B SC

Noch ohne Termin Schwalmtal F4B SC

03. bis 05. 07.2020 Varnsdorf (CZ) F4B / F4B SC ( SUM)

22. und 23.08 Untersiggenthal (CH)
Landesmeisterschaft BW F4B / F4B SC(CH Progr.)

26. bis 27. 09. 2020 Sebnitz F4B / F4B SC

19.bis 21. 06. 2020 Hammersbach Workshop Semiscale


Wolfram
 

f4bscale

User
Hallo Freunde,

erste Wettbewerbsabsagen, kein Flugbetrieb auf den Plätzen. Das ist bitter. Folgerichtig auch die Entscheidung den Jahreswettbewerb in diesem Jahr nicht durchzuführen. Wer sich schon angemeldet hat, dessen Meldung bleibt für 2021 bestehen.

Ich hoffe, ihr seid alle gesund.

Lasst uns die Situation bestmöglich nutzen. Zu Hause bleiben und neue Projekte verwirklichen, dass könnte doch eine Variante sein. Ich würde mich über ein paar eurer Werkstadtbilder freuen.


Bleibt gesund

Wolfram
 
Oben Unten