Sendeleistung der Spektrim HF-Module

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Modellflieger0

User gesperrt
Hallo,

habe vor ein paar Monaten einen Umrüstsatz für meine MC 22 gekauft und fliege auch schon damit.
Nun hörte ich aus Fachkreisen das die Spektrum Sendemodule und Sender eine erhöhte Abgabeleistung hätten, man spricht von 300 bis 400 mW!:eek:

Weiß jemand aus verlässlicher Quelle ob da was dran ist?

Ich knn mir es nicht vorstellen, da ja Horizon Hobby als Generalvertreiber die EU-Bestimmungen nicht übergehen wird und mehr als 100 mW Sendeleistung vertreibt.

Bitte schickt mir bei Antworten eine pn.

LG

Roland
 
Was sind das denn für Fachkreise? Die Module sind getestet worden und senden mit 100 mW. Alles andere sind Scheißhausparolen. Fliegen und keine Störungen mehr haben.

Torsten
 
Sendeleistung

Sendeleistung

Jürgen Heilig schrieb:
Hallo Torsten,
würdest Du dafür die Hand ins Feuer legen? ;)
Wer hat die Module getestet und woher stammten sie?
:) Jürgen

Leute, das ist Schnee von gestern !! Nach der Story mit der BNA ist Horizon-Hobby sensibilisiert, was das Thema Ausgangsleistung anbelangt.
Die EU-Module werden durch Abgleich dreier Parameter per Software auf 100 mW eingestellt, und das funktioniert bei denen genau so gut wie bei allen anderen Herstellern.
Ausrutscher gibt es immer mal......oder seid ihr jeden Montagmorgen gleich fit :D.
Ich frag mich immer wieder, was diese kleinkarierten Diskussionen um ein paar mW rauf oder runter sollen :confused: ....ist irgendwie halt typisch deutsch :D
Gruß Otto
 
Nur mal so in die Runde,

wusstet Ihr, dass man für die doppelte Reichweite die 4 fache Leistung braucht???

Hier die Daten von Spektrumrc.com!

Specification Range Units
Output Power 10 mW
Antenna 2 dBi
Modulation Digital GFSK
160kHz dF
Sensitivity -98 dBm BER 1E-3
RC Channels 3
Power 40 mA @ 4.8V
Weight 11 grams
 
100mW können es definitiv nicht sein, da bei dieser Ausgangsleistung bei 2,4Ghz Anlagen das Frequenzsprungverfahren a la FHSS pflicht ist. Spektrum arbeitet im redundanten DSSS Verfahren und hat rein gar nichts mit hopping zu tun. 10mW bei Spektrum ist auch mein Kenntnisstand
 
Ich weiß gar nicht was diese Diskussion wioeder soll. Ich als Modellflieger kann das eh nicht messen. Ich muss mich darauf verlassen, dass die Konformitätserklärung des Herstellers richtig ist und meine Anlage damit legal ist. Aus und basta. Das war bei 35Mhz auch schon so und da hat nie einer eine Legalitätsfrage gestellt. Solange Spektrum nicht von offizieller Stelle anderes nachgewiesen wird ist diese Erklärung gültig. Aus.


Torsten
 
Spektrum arbeitet im redundanten DSSS Verfahren und hat rein gar nichts mit hopping zu tun
Quatsch, auch DSSS hoppt.
Bei Spektrum sind das 2 Kanäle zwischen denen hin und her gehoppt wird.
Es ist dann lediglich kein Hopping gemäß FHSS Vorgabe.


Viele Grüße, Michael
 
Da wird nicht hin und her gehoppt. Die Daten werden auf beiden Kanälen parallel übertragen und der Receiver wertet für sich das qualitativ beste Signal aus

Zitat Spektrum:
Wird ein Spektrum Fernsteuersender eingeschaltet, scannt er das 2.4GHz Band nach zwei freien Kanälen ab. Hat der Sender diese gefunden, loggt sich der Empfänger, der im Empfangsmodus auf den GUID des Senders wartet, auf diese freien und sterilen Kanäle ein.
 
JogDive schrieb:
Da wird nicht hin und her gehoppt. Die Daten werden auf beiden Kanälen parallel übertragen und der Receiver wertet für sich das qualitativ beste Signal aus

Zitat Spektrum:
Wird ein Spektrum Fernsteuersender eingeschaltet, scannt er das 2.4GHz Band nach zwei freien Kanälen ab. Hat der Sender diese gefunden, loggt sich der Empfänger, der im Empfangsmodus auf den GUID des Senders wartet, auf diese freien und sterilen Kanäle ein.

Die Daten werden nicht parallel übertragen sondern hintereinander. So gesehen werden die beiden Frequenzen schon im Wechsel benutzt.

Das Zitat von Spektrum ist überholt - sonst wäre der gleichzeitige Betrieb von mehr als 39 Anlagen nicht möglich gewesen.

:) Jürgen
 
Ah, ok -> Sequence -> sequenziell -> der Reihe nach

Sorry, Denkfehler

@Extreme: Es ist meiner Meinung nach eine berechtigte Frage von Modellflieger3. Wenn es für dich alles so Ok Basta Aus ist, ist es doch schön für dich
 
Jürgen Heilig schrieb:
Die Daten werden nicht parallel übertragen sondern hintereinander. So gesehen werden die beiden Frequenzen schon im Wechsel benutzt.

Das Zitat von Spektrum ist überholt - sonst wäre der gleichzeitige Betrieb von mehr als 39 Anlagen nicht möglich gewesen.

:) Jürgen

Nur teilweise Richtig und wieder mal zu kurz gesprungen. Es gibt bei Spektrum-DSSS den physikalischen Kanal und dann noch einmal einen logischen Kanal (Spreizcode). Das macht dann 78 mal 49 = 3822 Kanäle die zur Verfügung stehen. Deshalb ist eben nicht bei nur 39 Spektrum-Anlagen Schluss, einmal von dem Tastverhältnis von 12% ganz abgesehen.

Aus dem Datenblatt des Transceivers:
The CYWUSB6935 contains a 2.4-GHz radio transceiver, a GFSK modem, and a dual DSSS reconfigurable baseband. The radio and baseband are both code- and frequency-agile. Forty-nine spreading codes selected for optimal performance (Gold codes) are supported across 78 1-MHz channels yielding a theoretical spectral capacity of 3822 channels."
 
modellflieger3 schrieb:
Hallo,

habe vor ein paar Monaten einen Umrüstsatz für meine MC 22 gekauft und fliege auch schon damit.
Nun hörte ich aus Fachkreisen das die Spektrum Sendemodule und Sender eine erhöhte Abgabeleistung hätten, man spricht von 300 bis 400 mW!:eek:

Weiß jemand aus verlässlicher Quelle ob da was dran ist?

Ich knn mir es nicht vorstellen, da ja Horizon Hobby als Generalvertreiber die EU-Bestimmungen nicht übergehen wird und mehr als 100 mW Sendeleistung vertreibt.

Bitte schickt mir bei Antworten eine pn.

LG

Roland

Wenn das ein für die EU bestimmtes Modul ist dann hat das maximal 100mW Sendeleistung. Ist das ein Modul, das für die USA bestimmt ist hat es eben mehr und in der EU illegal.
 
Cabona schrieb:
Nur teilweise Richtig und wieder mal zu kurz gesprungen. Es gibt bei Spektrum-DSSS den physikalischen Kanal und dann noch einmal einen logischen Kanal (Spreizcode). Das macht dann 78 mal 49 = 3822 Kanäle die zur Verfügung stehen. Deshalb ist eben nicht bei nur 39 Spektrum-Anlagen Schluss, einmal von dem Tastverhältnis von 12% ganz abgesehen.
...

Und worin unterscheidet sich nun deine Aussage von meiner?

:) Jürgen
 
Hallo,

bzgl. Sendeleistung:

Vielleicht mal die BNA anrufen. Die haben doch sicherlich im Laden gekauft und die Sachen gemessen.

Ein Fachreferent eines bekanntes Verbandes hat doch mal seine deutsche Spektrum Anlage vermessen...; weit (!) mehr als 100 mW kamen da meines Kenntnisstandes raus.

Aber genaueres wird sicherlich die BNA wissen.

Gruss

PW
 
BITTE BITTE nicht schon wieder!!!!!!!

KEINER, KEINER hat neue gesicherte Informationen, warum nun den zehntausentfach durchgekauten Brei wieder durchkauen.

Manchmal kann ich mich nicht des Eindrucks erwehren, dass bestimmte Themen mit Absicht, vorsichtig und zurückhaltend formuliert, immer wieder hochgeholt werden.

Einfach zum K....

Gruß Meinrad
 
PW schrieb:
Hallo,

bzgl. Sendeleistung:

Vielleicht mal die BNA anrufen. Die haben doch sicherlich im Laden gekauft und die Sachen gemessen.

Ein Fachreferent eines bekanntes Verbandes hat doch mal seine deutsche Spektrum Anlage vermessen...; weit (!) mehr als 100 mW kamen da meines Kenntnisstandes raus.

Aber genaueres wird sicherlich die BNA wissen.

Gruss

PW

Da ging es übrigens um die US-Spektrum und das die über 100mW hat ist unbestritten. Übrigens hat die US-Spektrums 120 bis 130mW EIRP laut Spektrum. Wäre ja auch ein Wunder wenn ein Modul, das maximal 200mW Peak Sendeleistung hat, auf einmal 1W Durchschnittsleistung haben soll.
 
Hallo Kurt,

verstehe ich Dich richtig ? US Version hat 120-130 mW ?

Na ja, wenn Du meinst. Frage doch mal die US Spektrum Piloten oder Fachleute, die US Power mal nachgemessen haben.

Da kam ja schon aus dem deutschen HF Modul, was ein Fachreferent eines Verbandes vermessen hat viel (!) mehr Leistung raus.

Zu Meinrad:

ein Fachreferent eines Verbandes hat doch gemessen ! Respektierst Du dessen Messwerte (EU Power/US Power) nicht oder hälst Du diese Person für Unglaubwürdig oder zu doof zu messen ?


Gruss

PW
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten