Servobefestigung?

Markus-M

User
Hallo zusammen,

Ich habe mir ein neues Projekt zugelegt das wohl dieses Jahr (Zeitbedingt) nicht mehr fertig werden wird...

Dennoch habe ich schon mal eine Frage zur Befestigung der Servos.
Die Flügel sind mit Styropor-Kern belangt und fertig bespannt.
Dem Bausatz lagen fertige Servorahmen bei die perfekt in die Ausschnitte passen.

Aber wie macht man das Servo fest?
Habe bei anderen Modellen das Servo schon an dem geschraubten Deckel verklebt aber ob das bei solch einem Modell auch geht?
Der Segler ( Blanik L-23 ) wird wahrscheinlich einen Impeller bekommen, hat 4m und wird sich um die 9kg bewegen.
 
Bilder vergessen....

Bilder vergessen....

Hier noch ein Bild wie das ganze aussieht...

IMG_6364.jpg

Danke schon mal für Eure Tips.

grüße
Markus
 
Habe selber ähnliche Kästen verarbeitet und nur an die Innenseite
des Deckels ein Schaumstoffstück zur Klemmung geklebt.
Nach dem Zuschrauben sind die Servos fest.
 
Hallo Christian

Das wäre mir hier etwas zu unsicher...
Zum einen haben die Servos etwas Luft zum Deckel - könnte man ja ausgleichen.
Zum anderen sind die schlitze für die Laschen auch größer als die Laschen selbst - müsste man auch ausgleichen.

Ob das dann zuverlässig hält?

grüße
Markus
 
Bei meinen Kästen (MPX) hatte ich keine Schlitze für die Servohalter.
Habe mir diese aus Sperrholz gemacht und mit Holzleim eingeklebt.

Deine würde ich nur enger machen, damit die Servolaschen fest
umschlossen sind und gut ists. Kannst ja mal provisorisch z. B.
mit Pappestücken testen.
 
Wenn du genau in der Mitte beider Löcher je eine zusätzliche Schraube setzt und im Bereich des Lila Alugehäuses ein doppelseitiges
Klebeband einfügst hast du die gewünschte Haltespange deines Servos. Hast du Angst legst du unterhalb in diesem Bereich ein 0,5mm Stahlblech zusätzlich ein.

P.S Wenn dein Servo einen halben Millimeter zu tief von der Außenseite liegt, dann genügt eine 12mm Nut für das obige 0,5mm Blech und
es ist dann bündig mit der Oberseite deines Servorahmens und wird dort mit dem Deckel mitgeklemmt.
Ich nehme dazu eine 0.5mm Gfk-Platte aus der ich Streifen schneide.
MFG Harald
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten