Servoqualität Getriebespiel

Hallo,

Für meinen E-Segler, Signal von FVK, habe ich mir Hitec HS85MG
sowie Graupner C341 als Servoausstattung ausgesucht. Hitec für Q, WK
und das C341 für Höhe und Seite.
Jetzt beim Servoeinbau - Justage in der Fläche fiel mir ein HS85MG durch einen
ungleichmäßigen Lauf auf. Daraufhin habe ich das Servo mittels ganz langsamen durchfahren
des Stellweges überprüft. Das Servo bleibt sporadisch kurz stehen und “ springt” kurz darauf
zur nächsten aktuellen Position.
Zur Prüfung der Kontinuität des Bewegungsablauf habe ich einen 16cm langen "Zeiger" auf
das Ruderhorn gesetzt und so alle Servos geprüft (keine weiteren Fehler feststellbar).
Bei dieser Gelegenheit habe ich gleich das Spiel der Servos festgehalten.
C341 Spannungsfrei ca. 2°
C341 Betriebszustand ca. 1° Überschwingen wegen mech. Spiel sichtbar
HS85MG Spannungsfrei ca. 1°
HS85MG Betriebszustand ca. 1°
Hier ein kleines Video zum Servispiel 600KB
Andere Servos habe ich im Augenblick nicht frei verfügbar.
Die Feinheit (Auflösung) der Servobewegung war so leider nicht zu ermitteln (außer Fehlerfall).

Nach diesen nicht repräsentativen Feststellungen, frage ich mich ob die Servos für ihren
gedachten Einsatzzweck geeignet sind. Oder ist die Art der Prüfung praxisfremd.
Das Spiel gesamten Anlenkung ist natürlich wichtiger als das reine Servospiel, aber das habe
ich für das Höhenruder noch nicht überprüft, für Q ergibt sich ein Spiel < 1mm an der
Endleiste gemessen wobei der Gabelkopf ganz innen am Servohorn sitzt.
Sind solche Servoqualitäten irgendwo nachzulesen. Im Forum wir das meist nur verbal umschrieben.

Gruß
Jürgen

[ 02. Januar 2005, 01:27: Beitrag editiert von: Jürgen_S ]
 
Hallo Jürgen

Unsere Messungen mit 33cm langer Kohlestab auf Servoabtriebscheibe ergab an 20 Servos folgendes Getriebespiel:

Servo Getriebespiel [°]
C577 0.6
FP S-148 0.5
MS-X6 1.2
HS303 0.2
C4041 0.2
S9202 0.6
Royal BB 0.4
HS605BB 0.9
DS8231 0.1
S9151 0.5
Profi mc/V2 0.5
HS5925MG 0.3
DS3728 0.4
S9602 0.8
Micro BB mc/V2 0.7
HS225MG 0.5
C12021 0.6
S5301 0.9
Jumbo speed mc/V2 0.4
HS5735MG 0.2
 
Hallo Jürgen

Das fehlerhafte Hitec würde ich selbstverständlich ersetzen.
Die Restlichen würde ich an deiner Stelle ungeniert einbauen, aber das ist natürlich eine Frage der Ansprüche.

Gruss

Kurt
 
Hallo Kurt,

Danke für die Info.
Die Tabelle ist ja schon mal sehr aufschlussreich.
Mit den 1° Spiel nach meiner Messung sind die neuen Servos ja nicht ganz so toll.
Werde aber wie schon geschrieben hast die HS85MG auf Q u. WK einsetzten.
Das defekte ist Garantiefall und wird wohl hoffentlich getauscht.
Bei dem C341 für Höhe bin ich mir aber noch unsicher, würde es gerne gegen
ein alternatives Servo tauschen. Die Halterung ist allerdings schon fertig und auf
die 3XXer Servos von Graupner abgestimmt. Ich hatte schon mal das C361 als Ersatz
gedacht, aber das wird wohl das gleiche Getriebe wie beim C341 verbaut sein.

Gruß
Jürgen
 
Oben Unten