Setup mit Graupner Compact 640Z?

ulinux

User
Hallo

Ich habe vor kurzem günstig einen Compact 640Z erstanden, den ich jetzt in einem Schleppmodell mit ca. 2m Spannweite einsetzten will. Energiequelle sollen 6 oder 8 Lipo-Zellen sein.
Leider musste ich jetzt feststellen, das es wohl ausser den Angaben auf der HP von Graupner wenig Infos zu dem Motor gibt.
Wer kann mir da weiterhelfen?

Hier mal die Daten von Graupner:
Bestellnr.: 7779
Betriebsspannungsbereich: 11,1 ... 37 V
Gehäuselänge: 64mm
Gehäuse-Ø: 63mm
Gewicht ca.: 644g
Leerlaufdrehzahl: 7992 U/min
Nennspannung: 29,6V
Schub in N (1 N = 100 g): 75
Stromaufnahme max.: 55A
Umdrehungen/Volt: 270
Wellen-Ø: 10mm
Empfohlene Luftschraube: 1318.50.20

Gruß
Uli
 
Zuletzt bearbeitet:

ulinux

User
Hallo

Da wohl keiner den Motor kennt, mal ne allgemeine Frage.
Kann ich im DriveCalc jetzt einfach einen anderen Motor mit ähnlichen Werten (U/V, A) nehmen um zumindest ungefähr eine Anpassung von Prop/Spannung/Schub/usw. zu machen? Ich hab da im DC den Hacker A50-16L gefunden, der 272rpm/V bei max. 70A macht.

Gruß
Uli
 
Oben Unten