Sexy Wurfblade ganz easy

Rigger

User
Hi alle,

was passiert, wenn sich ein Film auf DVD als langweilig herausstellt..? Die Aufmerksamkeit wandert zu den Knabbereien... und/oder zu den diversen Bauprojekten.

Hier der neuste Geistesblitz:
Ültje Crispers (Chilligeschmack) = Laminierform für Wurfblades. Ergebnis seht Ihr unten...

Gruß, Anas
 

Anhänge

  • ueltje.jpg
    ueltje.jpg
    173,6 KB · Aufrufe: 52
  • ueltje2.jpg
    ueltje2.jpg
    165,5 KB · Aufrufe: 42
  • blade.jpg
    blade.jpg
    178,6 KB · Aufrufe: 55
  • bladeeingebaut.jpg
    bladeeingebaut.jpg
    166,1 KB · Aufrufe: 52

skaan1

User
Hallo Rigger

Eine Super Idee :) für was so ein TV Abend alles gut sein kann.
Würdest du einen solchen Wurfblades auch für andere machen :D und versenden ?

Gruss Andy
 

Rigger

User
... vielleicht gibts in der Schweiz keine Ültje Erdnüsse...? *duck* :D

Nein mal im Ernst, der Aufwand soetwas zur Post zu bringen ist nur selten gerechtfertigt... Wenn doch dann alles weitere per PN ;)
 

skaan1

User
Wurfblade

Wurfblade

Hallo Nik
Danke für deine Unterstützung :D , Roving und baden sind für einen Neuling nicht ganz klar, darum meine Anfrage an Rigger, ich denke der Aufwand ist nicht gross aber für mich als Balsabauer eben nur "Bahnhof"
Gruss Andy

PS: Habe bis jetzt wirklich keine solche Erdnussverpackung bei uns gefunden........
 

Rigger

User
@Tobias: Ich habe 16k Rovings verwendet. Es müssten so 6 bis 8 gewesen sein. Als erstes die Rovings schön gerade und überall gleich dick aufbringen. Erst am Ende, wenn alle Rovings drauf sind, kann man die "Täler" leicht zusammenschieben und die "Berge" leicht platt machen. So gehts ganz gut.
Wenn man schon dabei ist, Bereiche dicker und dünner zu machen dann macht es Sinn, dass das Blade in der Mitte dicker ist, wo es später im Flügel stecken soll (großes Flächenträgheitsmoment bei großem Biegemoment).

@Andy: Rovings bekommst Du bei z.B. R&G, EMC Vega, oder in CH auch Suter.
Das sind Bündel aus einzelnen Kohlefilamenten. Dann brauchst Du noch Epoxidharz zum Laminieren (und 24h Härter). Die Rovings kann man dann nacheinander einzeln auflegen und mit einem Pinsel mit Harz tränken. Nach dem Aushärten dann ablängen und Rundschleifen...

Gruß, Anas
 
Hallo alle zusammen!

Also ich habe es jetzt auch einmal versucht! Hab mir ein schönes Wurfblade gemacht. :D

Aus Alu-Latten die Form gebogen, PVA-Folientrennmittel drauf und in Harz getränkte Kohlerovings rein, jeweils außen noch eine Schicht Glasmatte drauf.
Das ganze dann einfach über die Nacht zusammengepresst.

P5192846.jpg

Nach dem Schleifen sieht es dann so aus:

P5192847.jpg

P5192848.jpg

P5192849.jpg

P5192851.jpg

Der Wurfblade gefällt mir sehr gut, weil er sich schön den Fingern anschmiegt und man wirklich guten "Grip" hat.

Schöne Grüße,
Raoul
 
Wurfblade eingebaut

Wurfblade eingebaut

Hi!

Hab das Blade gleich einbauen müssen in meinen Fireworks3. :D Hab bis jetzt die Wurfwinglets verwendet, die hab ich heute runtergeschnitten.
Also hier Bilder wie das Blade aussieht.

P5192855.jpg

P5192854.jpg

Schöne Grüße,
Raoul
 

Sirow

User
Moin moin...

man kann sich auch einfach ein bestehendes Blade nehmen, sich eine klein "Wanne" bauen, die man dann mit Harz i.V.m. Baumwollflocken befüllt, den vorhandenen Wurfstift mit PVA bestreichen und anschl. in das Harz/Flockengemisch legen. Trocknen lassen, Blade rausnehmen, fertig.


Gruß
Mirko
 
Klasse Idee!
Da der Supermarkt meines Vertrauens leider diese Büchsen nicht im Sortiment führt kam mir beim Fenster putzen die Idee die Griffmulden der Glasreinigerflasche abzuformen. War mein Erstlingswerk in diesem Metier. Ging viel schneller als erwartet, 15 min Schleifarbeit mit Dremel und Schleifpapier. Trocknet grad in der Fläche ein. Falls Interesse besteht kann ich mal Bilder einstellen.
 
Hier die versprochenen Bilder.
Hab zwar noch nicht geworfen, fühlt sich aber schon deutlich besser an als das originale Kohlerohr! Habe übrigens das Laminierharz ohne Trennmittel usw. einfach auf die Flasche gegeben, nach und nach die Rovings drauf und zum Schluss mit Frischhaltefolie angepresst.
IMG_0107.JPGIMG_0108.JPGIMG_0111.JPG
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten