Sharon Von HKM

Ralf Berger

User gesperrt
Hallo euch E Flieger..
hab einen Sharon übernommen ,in dem ein Graupner Ultra 330-30-2 Motor eingebaut ist..das ist schon ein Brushless..
hat irgendjemand dazu noch Daten??
PROP..? A??
die 30 könnte 30A heißen??
 
Ralf Berger schrieb:
Hallo euch E Flieger..
hab einen Sharon übernommen ,in dem ein Graupner Ultra 330-30-2 Motor eingebaut ist..das ist schon ein Brushless..
hat irgendjemand dazu noch Daten??
PROP..? A??
die 30 könnte 30A heißen??

Hallo Ralf,

Daten bekommst Du sicher auch von Plettenberg.

Bist Du sicher, dass es ein ULTRA 330/30-2 ist? Daten für einen 300/30-2 findest Du hier:

http://www.plettenberg-motoren.com/Datenblaetter/300_30/HP_300_30_A2.PDF

:) Jürgen
 
kann es sein das Plettenberg für Graupner produziert hat??
Kabel und die Art der Kabelausführung sehen aus wie bei einem Plettenberg 220-30 den ich habe..
 
die Daten sind mir etwas Fremd..
3 S Akku kommt ran.. aber welche Luftschraube??
was verträgt der den??
Ich kann das nicht wirklich deuten..
 
wirst du aus den dATEN SCHLAU::
ICH MACH NACHER MAL EIN bILD VON DEM tEIL::
dANKE MAL::
 
hier noch Bilder
P1060554.JPG
P1060555.JPG
P1060557.JPG
 
Klar ist das ein brushless! Erkennt man schon an den 3 Kabeln am Motor. Ich behaupte mal, alle Ultra Motoren kamen von Plettenberg. Jedenfalls früher. Dort kann man sie auch reparieren lassen.
Du kannst auch bei Plettenberg anrufen, die sind sehr freundlich.

Dieser Motor hat noch einen Spitznamen: "Die Waschtrommel"
 
Zuletzt bearbeitet:
GC schrieb:
Klar ist das ein brushless! Erkennt man schon an den 3 Kabeln am Motor. Ich behaupte mal, alle Ultra Motoren kamen von Plettenberg. Jedenfalls früher. Dort kann man sie auch reparieren lassen.
Du kannst auch bei Plettenberg anrufen, die sind sehr freundlich.

Dieser Motor hat noch einen Spitznamen: "Die Waschtrommel"

Dass es ein Brushless Motor ist war keine Frage, sondern eine Feststellung. ;)

Waschtrommel? Ich denke der Spitzname war "Waschmaschine". ;)

Einen Ultra 330/30-2 konnte ich bei Graupner nicht finden, vermute aber es ist die sensorlose Version des 300/30-2 - passt auch zum Gewicht:

Nennspannung 16V
Leerlaufdrehzahl 14300 U/min
Leerlaufstrom 2.2A
Stromaufnahme bei max. eta 32A
Max. eta 86%
Gewicht: 295g

Prop-Empfehlung bei 12 NiXX Zellen (= 16V) CFK-Folding 12x7"

:) Jürgen
 
Jürgen Heilig schrieb:
Dass es ein Brushless Motor ist war keine Frage, sondern eine Feststellung. ;)
Eben .. es gab Ja auch die Ultras Mit Kohle(meine ich zu wissen..)



Prop-Empfehlung bei 12 NiXX Zellen (= 16V) CFK-Folding 12x7"

:) Jürgen
Jetzt hänge ich da 3s--11v hin..
wie verhält sich das dann zur Schraube..?
werde mal eine 13-7CFK Folding testen und messen..die hab ich da..
wie hoch kann man den Strom machen ohne das er Schaden nimmt?
bei 10Sek..40A wird er noch nicht sterben??
Danke
 
Ralf Berger schrieb:
Jetzt hänge ich da 3s--11v hin..
wie verhält sich das dann zur Schraube..?
werde mal eine 13-7CFK Folding testen und messen..die hab ich da..
wie hoch kann man den Strom machen ohne das er Schaden nimmt?
bei 10Sek..40A wird er noch nicht sterben??
Danke

Bei 3s und 13x7" ist der Motor eher noch unterfordert und 40A sind für den Motor sicher kein Problem.

:) Jürgen
 
hab heute mal die 14-8 ACC drauf gemacht..
da macht der Jazz 40A dicht .. gemessene 44A..
Baue jetzt entweder den Jazz 50A rein oder geh mit der Schraube runter..
Wenn der Motor die 44 A verkraftet ,werde ich den Regler tauschen.. mehr Power schadet nie..
Danke Jürgen für die PN..
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten