Sicherungsring drauf - aber wie

Huhu,

gestern war eig. mein Erstflug, aber es stellte sich heraus, dass bei Vollgas der vordere Teil des Motors herausrutscht.

Nunja ... also muss der schwarze kleine Sicherungsring doch drauf, aber wie?
Das Bild zeigt den schwarzen kleinen Sicherungsring und eine zusätzliche Motorwelle (ist die gleiche, dient hier allerdings der Veranschaulichung)

DSC07095.jpg

Bevor ich die Welle nach vorne geschoben hab (vorne zeigte vorher nichts von der Motorwelle raus) saß hinten bereits dieser Sicherungsring in einer Einkerbung, dieser wurde schon nach langer Frickelei herausgepopelt, wie bekomm ich aber jetzt wieder den Sicherungsring an die Stelle hinter dem Motor?

(Motor ist ein: KD A22-20L Brushless Outrunner Motor)

Liebe Grüße
 
Hi

Die Welle ist doch ein wenig angespitzt, da drückt man den Ring mit einem Röhrchen gegen.
Er weitet sich alleine und springt dann in die Nut.

Gruß Aloys.
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten