Simprop Safety Control Akkuweiche

Hallo,

bin auch der Meinung, dass beide entladen werden.

Funktioniert aber nur richtig, wenn die Spannungslage von beiden Akkus gleich ist. Hat einer eine ungünstigere Spannungslage, wird vorwiegend der andere belastet.

Gruß
Thomas
 
Hallo,
ich habe in meiner Extra eine Akkuweiche von Simprop Safety Control eingebaut - und war der Meinung, daß bei dieser Weiche, beide Batterien gleichmäßig entladen werden - doch als ich das letzte mal entladen und geladen habe, sind aus einem Akku 675mAh entladen worden und aus dem anderen ca. 1075 mAh.
Ich habe je 4*1100 mAh Zellen von Sanyo drin.

Arbeitet die Weiche jetzt nicht ganz korrekt, oder habe ich da was verstanden?

Ich kann leider nicht mehr in der Anleitung nachlesen - ich kann das Ding seit meinem Umzug nicht mehr finden :( :(

Vielleicht kann mal einer von euch dort nachlesen und die Funktionsweise vom Safety Conrol beschreiben.

Danke für eure Hilfe

Franky
 
Hallo,
stimmt nicht so ganz die Idee...
So weit ich weiß wird nur ein Akku richtig belastet und unter Last aus beiden gezogen.
Bei einem Kollegen sind die Werte auch wie bei euch.
...also alles i.o.

Grüße
Ralph
 
Danke für die Antworten,

aber kann mit einer ne Bedienungsanleitung durch den Scanner jagen und mir per I-Mehl zuschicken?

Das würde mir auch noch unheimlich helfen.

Happy Landings
 
Hallo Frank,
von Deiner Mailbox bekomme ich eine Fehlermeldung zurück - vielleicht ist sie ja voll. Du kannst die Anleitung unter folgendem Link aufrufen:

http://www.rajkay.de/images/Anleitung_Safety_Control.pdf

Achtung! 3 MB! Am besten erst lokal speichern (also mit der rechten Maustaste anlicken, Ziel speichern unter...)!

Bitte um Nachricht, sobald Du die Datei abgeholt hast, da ich meine Homepage dann wieder um 3 MB verschlanken möchte...

Matias

[ 30. April 2003, 10:02: Beitrag editiert von: MatiasR ]
 
Anleitung

Anleitung

Hallo,

soweit mir bekannt, kannst Du die direkt von Simprop per Mail bekommen.
Ich habe meins leider schon verkauft, sonst hätte ich sie kopiert.

Gruß Björn
 
Oben Unten