Simulator für Apple?

Nabend!
Vor einiger Zeit habe ich alles aufs Äpfelchen umgestellt.Nun bin ich am überlegen,mir einen
Simulator zu kaufen.Fläche fliege ich schon fast 40 Jahre .Aber für einen Hubi würde ich
gern etwas am Simulator üben.Mein Favorit wäre der Phönix-Sim,denn den hat ein Freund und ich könnte
online mit ihm fliegen.Ich habe einen iMac mit 27",welcher gerade ein halbes Jahr alt ist.
Bitte helft mir da mal,denn ich kenne mich da nicht aus.;)
Sender wäre eine MC-24.Wenn aber der Sender DX5e mit dabei wäre,ist das auch nicht so schlimm.
Gruss Lutz:cool:
 
Hallo!
Danke für Deine Antwort.
Auf der Homepage von Phönix habe ich was vom Apple gelesen.
Ich wollte eigentlich kein Windows auf meinen Rechner lassen.
Windows 7 habe ich noch hier.Altlasten!;)
Muss ich mir dann wieder Antivirensoftware runterladen?
Gruss Lutz:cool:
PS.Ich werde mal mein Schulenglisch zusammensuchen:D und die Leute von
Phönix dazu befragen.Melde mich dann ,wenn ich ein Ergebnis habe.
 

rpr

User
Hallo,

ich habe mich in den letzten Wochen auch mit Simulatoren beschäftigt und wollte mir eigentlich den Phoenix kaufen. Der war aber nicht beim Händler verfügbar und ich habe den AeroFly mit genommen. Auch weil es dafür eine Mac Version gibt. Irgendwie ist der aber nicht das was ich mir vorgestellt habe.

In den Videos zum Phoenix im Netz sieht man schön das die Leute an Orten fliegen und dort auch stehen wie man sie auch Real vorfindet. Die Sicht über das Flugfeld, dem Acker oder wo man sonst so fliegt. Das alles vermisse ich beim AeroFly, da ist auch die Flugzeugauswahl etwas mager 3 kleine Propeller Flugzeuge, 1 Jet und 2 Segler. Das war es dann aber auch schon.

Ich werde mir jetzt doch noch den Phoenix holen, Parallels und Windows installieren und damit dann weiter machen.

Noch eine Sache zum Antivirus. Wieso willst Du Dir Antivirensoftware installieren? Das einzige was Verbindung brauchen könnte ist Windows für Updates und Phoenix Updates/Erweiterungen. Die Erweiterungen kann man auch getrost auf dem Mac laden und dann auf dem Shared Datenträger für die Windows Installation kopieren. Ausserdem ist Windows 1. am Mac per NAT an die Aussenwelt angebunden, rein kommt da nix und 2. wirst Du eh hinter einem (Wlan)-Router händen der auch noch mal das ganze per NAT nach draussen umbiegt. Zum MAC und schon recht zum Windows System kommt da aus dem bösen Internet gar nichts an.

Das Windows für doch nur für die Simulation gebraucht.

cya
rpr
 

guckux

Vereinsmitglied, Seniorenbeauftragter
Teammitglied
Guckux rpr

Ausserdem ist Windows 1. am Mac per NAT an die Aussenwelt angebunden, rein kommt da nix und 2. wirst Du eh hinter einem (Wlan)-Router händen der auch noch mal das ganze per NAT nach draussen umbiegt. Zum MAC und schon recht zum Windows System kommt da aus dem bösen Internet gar nichts an.
Falsch. - Sorry.

Für nen Roman habe ich leider keine Zeit.
 
Hallo,
... Die Sicht über das Flugfeld, dem Acker oder wo man sonst so fliegt. Das alles vermisse ich beim AeroFly, da ist auch die Flugzeugauswahl etwas mager 3 kleine Propeller Flugzeuge, 1 Jet und 2 Segler. Das war es dann aber auch schon.
...
cya
rpr

Sorry,

aber da kann etwas nicht stimmen.
Sowohl beim aktuellen aerofly 5 als auch beim Vorgänger aerofly professional deluxe sind wesentlich mehr Modelle und Szenerien enthalten. Ebenso ist mir unklar, was genau du vermisst.

Handelt es sich irgendeine abgespeckte 'Einsteiger-Version'?

Grüße
Karl-Heinz
 
Oben Unten