Sind hier Anlagentechniker? Brauche ein deutsches Wort!

Ihr Lieben,

es geht um das "override".

Kontext: Eine automatische Regelung, Steuerung usw. wird "overridden".
Das heißt zum Beispiel:

Der Hausmeister geht in den Keller und verstellt die Heizungsregelung, weil die Automatikeinstellung den gewünschten Wert nicht herstellen konnte bzw. hergestellt hat.

Oder:

Eine automatische Maschine macht irgendwas. Ein bestimmter Wert, der eigentlich automatisch eingestellt wurde, passt jedoch nicht. Zum Beispiel passt die Menge des Kühlöls nicht zur Größe des eingesetzten Fräsers. Ein Mensch muss nun "override".

Das deutsche "Korrigieren" passt nicht. Was passt dann?

Vielen Dank zunächst!
 
"überschreiben"
"sich drüber hinwegsetzen"

Kontext: Eine automatische Regelung, Steuerung usw. wird "überschrieben".

Aussage ist das die manuelle Eingabe höherwertig ist und den Automatismus ausser Kraft setzt.
 
zur Auflockerung für die Anlagentechniker....

zur Auflockerung für die Anlagentechniker....

Lustig wird es, wenn Gaststudenten über mehrere Umwege ihre Texte ins Englische übersetzen.

Denn dann kommt sehr schnell der "snail promotor" zum Einsatz (wenn ein Schneckenförderer eingesetzt ist...)

Und dann wird's wirklich interessant, was ins Deutsche übersetzt wird.....

LG
Robert
 
Water goat - Wasserziege

Water goat - Wasserziege

Ich lebe nun schon ca 15 Jahre in Ubersee und finde jede Menge wortwoertlicher Uebersetzungen in der Fachliteratur (bin Maschinenbauing).
Das Beste wahr jedoch man solle den 'water goat' anschliessen??!! Was fuer ein Ding?
Dann daemmerte es mir! Man sollte den 'hydraulic ram' also Hydraulikzylinder anschliessen!

Diese neue Sprache heisst offiziell 'Engrish' oder auch 'Chinglish'.
Falls Interesse einfach mal googlen, oder guckst Du hier:
http://www.engrish.com/2012/11/because-he-can/ :):)
 
Manchmal ist es aber auch mit den englischen Fachbegriffen nicht so einfach.

Ich war gestern hier auf LI beim Tischler und wollte für eine Reparaturarbeit nach "Sandy" ein Brett in einer bestimmten Form mit einem Dicktenhobel gehobelt haben und verwendete das englische Wort "plough" oder in American English "Plow" und wurde dann belehrt, dass es sich bei der Maschine um ein "smoothing plane" handelt.....
Dann stellte sich heraus, dass der Inhaber von Art-Tek Custom Design (ein tatsächlicher Künstler) Deutscher war und die Unterhaltung fiel etwas leichter.

Es wurde zwar noch einmal bemerkt: "Ihre Linie ist nicht winklig" und die Antwort :"Weiß ich!" wurde akzeptiert, aber dann war nach 15 Mnuten alles erledigt und umsonst war es auch noch... Wenn Deutsche in den U.S.A. zusammen kommen, gibt es so etwas schon mal...


Reinhard
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten