Sinnlose Striche in Profscan und GMFC

Hallo zusammen

Ich bin immer noch daran zu lernen wie ich Gezeichnetes von Coreldraw oder Ikscape im GMFC einlesen kann.

Mit DXF geht gar nichts. Nur wenn ich PLT in Profscan einlese funktioniert es einigermassen. Leider macht Profscan immer noch irgendwelche Striche dazu, welche ich in Corel oder Inkscape nicht sehe. Diese Striche treten auch auf wenn ich das PLT File direkt im GMFC einlese, nur fehlen da dann dazu auch noch welche. Bei Schriftzügen ist es viel weniger als bei anderen Objekten.

Kann mir jemand irgendwelche Tipps geben. Muss man das PLT speziell abspeichern? Ahnt ein Profi an was es liegen könnte? Ich komme momentan einfach nicht weiter:-)

Herzlichen Dank für Eure Hilfe
Timo
 
Hallo Thimoty,

die xxxx.dat (prof, koo) Datei kannst du doch mit einem Editor öffnen und dann siehst du
doch die eventuelle ausreißer. Lösche die ausreiser einfach und speicher anschliesend deine Datei wieder.

Gruß
Peter
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten