• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

SONIX F3B und SONET F3F (Vaclav Vojtisek): Erfahrungen?

Neues LTW

Neues LTW

Neues LTW hab ich im Video (Post #118 ) schon drauf.
Der Kauf des neuen LTW hatte bei mir folgenden Hintergrund:
Ich hatte festgestellt dass ich das HR immer ein klein wenig nach unten trimmen muss damit der Sonet im Sturzflug keinen Abfangbogen zeigt.
Ich fliege SP bei 97mm aber auch 100mm oder 95mm ändert sich im Vertikalflug daran nichts.
Kollegen haben das Selbe gesehen. Die Lösung war die Torsionsstifte im V-LTW etwas zu versetzten.
Das wollte ich nicht tun und hab daher das neue V-LTW gekauft weil ich dachte das sei damit gelöst.
Tja... war es aber nicht. Trimmung musste ich noch immer etwas auf Tiefe einstellen.
ABER: Das Flugzeug hat sich "zumindest gefühlt" in alle Fluglagen stabiler "angefühlt". Besonders der Langsame Thermikflug scheint mir mit dem neuen V-LTW besser zu gehen.
Die V-LTW Aufhängung hab ich dann schlussendlich doch noch aufgebohrt, und das ganze minimal verdreht mit trennwachs drauf mit endfest300 reingeklebt.
Jetzt fliegt er vertikal perfekt gerade...bis man hoffentlich... irgendwann zieht ;-). Und sonst auch sehr fein.
 
Sonix

Sonix

Beim Sonix (vom Vorjahr) war das neue V-LTW von Haus aus drauf. Dort gab es auch das im vorigen Post beschriebene HR Problem nicht.
Der Sonix ist mMn nicht ganz sooo wendig wie der Sonet, geht im frontside(FS) DS aber doch sehr fein und zieht mMn insgesamt im FS DS stärker an als der Sonet.
Siehe Video, obwohl nicht perfekt geflogen sieht man gut dass er sehr gut auf die Oberströmung reagiert.
https://www.youtube.com/watch?v=nvnCGpDV1R0
 
Hallo!
Ich oute mich hiermit auch als Neo-Sonix Besitzer.

Sonix-1.jpg

Da ja in der Steiermark offensichtlich eine hohe Dichte an Sonets/Sonixen besteht, habe ich dort gestern einen frei gekauft.:D
Mir ist von den letzten Threadseiten noch ein bisschen schwindelig, also Bilder:

Sonix-2.jpg

Sonix-3.jpg

Programmiert ist er auch schon. Danke an denjenigen der den Hinweis mit den FS Einstellungen gegeben hat!:)

Sonix-4.jpg

Mit meinem Graupner Empfänger (der Vorbesitzer fliegt eine andere Marke und ich nehm einmal an Gewichtstechnisch wirds kaum Unterschiede geben)
komm ich auf einen SP von ca 95-98mm.

Meine Waage ist da leider etwas ungenau:cool:
Für den Erstflug sollte es reichen! Eventuell wird der morgen sein.
Alles in allem bin ich sehr begeistert.
Optisch gefällt mir der Sonix sehr sehr gut! Somit wird er wohl auch überzeugend fliegen!

Ich weiss nicht, was anstrengender war. Das Programmieren der MX20, oder den Thread durchzulesen.:D Auf jeden Fall hab ich mir
das Achterl redlich verdient!!!

Sonix-5.jpg

Bis dann!
 
Hallo!
Keine Ahnung ob sein Vorname Erwin war. Seinen Nachnamen möchte ich hier nicht nennen, da er im Forum nicht unterwegs ist.
Ich bin sehr zufrieden mit dem Sonix.
Leider ist er mir schon abgestürzt. Bin über unserem Wald ins trudeln gekommen.
Ich nehme an, da er von mir weggeflogen ist, hab ich die Geschwindigkeit falsch geschätzt.
Gsd ist er in einem Feld gesteckt und nur der Rumpf ist vorne gebrochen.
Das ist schon wieder geplätzliet, muss aber noch geschliffen und gelackt werden.

Hier Bilder:

Sonix-6.jpg

Sonix-7.jpg

Sonix-8.jpg

Das eine mal war ich am Hang, aber wie ihr sehen könnt, kam der Wind komplett falsch und schwach, also wieder heimgefahren!

Sonix-9.jpg

Endlich Sonne!
 
E-Rumpf ???

E-Rumpf ???

Hallo zusammen,

ich muss mal wieder den Sonet/ Sonix-Thread rauf holen. Weis vielleicht jemand von euch, ob es einen Elektrorumpf von Václav geben wird.
Bin am überlegen, mir eine F3F-E oder eine F3B-E Maschine zu holen.
 
E-Rumpf Sonix

E-Rumpf Sonix

Hallo zusammen,

ich muss mal wieder den Sonet/ Sonix-Thread rauf holen. Weis vielleicht jemand von euch, ob es einen Elektrorumpf von Václav geben wird.
Bin am überlegen, mir eine F3F-E oder eine F3B-E Maschine zu holen.
Ja gibt es, vom Flugverhalten her wird er noch agiler.
LG Jürgen
 
E-Rumpf Sonet/Sonix

E-Rumpf Sonet/Sonix

Moin Jürgen,
hast Du da nähere Informationen? Auf der Homepage ist nichts ausgewiesen, zumindest der Sonetrumpf ist so schmal, dass ein E-Rumpf schon schön wäre....;)
LG
Marko
 
Hallo!
Kurze Frage. Mein österreichisches Englisch ist scheinbar nicht mit dem tschechischen Englisch kompatibel:D
Ich versuche seit 4 Mails herauszubekommen, ob die alten Leitwerke auf den neuen Rumpf passen.
Bestellt habe ich mir schon einen Rumpf (meiner ist gebrochen). Da ich aber noch Leitwerke zu hause habe, wollte ich gern wissen, ob ich mir neue Leitwerke dazu bestellen muss.
Herzlichen Dank für die Hilfe....


Kleines Video von der Reparatur:
 
E-Rumpf

E-Rumpf

Ich habe die Tage Nachricht von Václav erhalten, dass der E-Rumpf (universell für Sonet, Sonix und Stinger) in der letzten Testphase ist und ab Juli verfügbar sein soll. Maximaler Motordurchmesser 35mm. Hab mal einen geordert....;)
 
Neue Herrstellerangabe des Sp von 100mm am Sonet, wer fliegt ihn so ?

Neue Herrstellerangabe des Sp von 100mm am Sonet, wer fliegt ihn so ?

Durch Zufall entdecke ich daß auf seiner Seite vom Sonet, 100 mm GG (Sp) stehen.

Meinen fliege ich mit 98 ohne Ballast, wobei ich halt auch etwa die Höhenruderausschläge vom Stinger übernahm. (Ursprünglich wurde ein Sp von 94-97 in meinem Beipack erwähnt.)

Mit 100 mm Sp, was habt Ihr da für Ausschläge auf Höhe, in den einzelnen Flugzuständen, und wie sind Eure Erfahrungen mit dem neuen Setting ?

Bitte gebt einfach Eure Erfahrungen weiter...Danke !
 

Pano

User
Sonet und Sonix haben 2018 neue Rümpfe und größere Leitwerke bekommen. Ich nehme an, deshalb auch der neue Schwerpunkt.

Viele Grüße und bis hoffentlich bald,

Pano
 
Hallo!
Mein neuer Rumpf ist auch schon da!

20181001_125100.jpg

Vorher

20181001_125558.jpg

Nachher

Er hat jetzt auch eine Abziehschnauze...
Schade... eigentlich hat mir die Kabinenhaube ganz gut gefallen. Aber was solls.

DSC09115.JPG

DSC09112.JPG

DSC09121.JPG

Fehlt quasi nur noch der Magnetschalter und der Bungeehaken:cool:
 
Habe eben eine neue Seite im Elektroflug bezüglich dieser Modelle gestartet....

Habe eben eine neue Seite im Elektroflug bezüglich dieser Modelle gestartet....

Vielleicht kann mir jemand dazu antworten....LG., Günther....Allen noch ein gutes neues Jahr....Günther
 
Danke, nur ich meinte die neuen Versionen mit dem neu erhältlichen Elektrorumpf.....

Danke, nur ich meinte die neuen Versionen mit dem neu erhältlichen Elektrorumpf.....

Eigendlich was fürs Elektroflugforum, hat jemand jetzt schon einen elektrischen Stinger, Sonet, oder Sonix mit seinem neuen Rumpf, den neuen Leitwerken im Einsatz. Denke da wäre der Sonix evtl. noch die geeigneter, schon wegen der Spannweite....Habe selbst halt den Stinger, Sonet als reine Segler in F3FDoppelkohle, sehr gerne im Einsatz, wobei die gewisse Absaufsicherheit im direkten Gebirge, noch für ein besseres Gefühl sorgen könnte, immer rauszuwerfen.
 
Hat jemand etwas zu diesen Modellen zu schreiben, Erfahrungen vom E. Sonet, Sonix

Hat jemand etwas zu diesen Modellen zu schreiben, Erfahrungen vom E. Sonet, Sonix

wie dem Stinger, mit gerne E Rumpf, was Eure Erfahrungen diesbezüglich sind...Selbst sehr überzeugt von diesen wunderschön gemachten, mit wirklicher toller Leistung dieser Modelle, die ich sehr schätze, hätte ich dennoch wegen evtl. Neuanschaffung die Erfahrungen gehört, die zb. einen Sonix mit EAntrieb fliegen...Danke, sollte sich jemand dazu äußern.:)
 
Jetzte wird es ein Sonix, in E. Ausführung, ich freue mich darauf.

Jetzte wird es ein Sonix, in E. Ausführung, ich freue mich darauf.

So wird sich zeigen wie dies Modell sich im Vergleich zum erstmal Sonet macht.

Denke, diese Modelle schenken sich gegenseitig nichts, wie auch mit dem Stinger, sind Sie immer eine gute Wahl, auch anderen Modellen von anderen Herstellern gegenüber, sicher immer eine Überlegung wert. :)
 
Oben Unten